11. November 2010

1. FC Köln – Borussia M’gladbach Tipp 13.11.2010, 15:30 Uhr, Bundesliga 12. Spieltag – Vorschau, Analyse und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:08



Am Samstag, den 13.11.2010 um 15:30 Uhr, steigt die Kellerparty in Köln. Der 1. FC Köln empfängt den alten Rivalen Borussia M’gladbach in einem rheinischen Duell. Bei Mannschaften stehen unter Druck. Es herrscht ein reines Krisentreffen, wenn der Tabellenvorletzte gegen das Liga-Schlusslicht spielt. Einen Ausrutscher können sich die Geißböcke und die Fohlen nicht leisten. Beide Teams sind zum Siegen verdammt. Nach 2 Siegen in Folge konnte Neu-Coach Schaefer einen guten Einstand feiern, der jedoch durch die 1:3 Pleite am vergangenen Spieltag in Nürnberg ein jähes Ende fand. Die Gladbacher lieferte eine starke Leistung daheim gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München ab.  Die Fohlen hatten den FCB teilweise am Rande einer Niederlage. Nun muss man sich allerdings auf den 1. FC Köln konzentrieren und da herrscht sicherlich eine andere Motivation und zudem genießt man kein Heimrecht.

Mögliche Aufstellung

1. FC Köln

Varvodic – Brecko, Geromel, Mohamad, Salger – Lanig, Pezzoni – Clemens, Podolski, Jajalo – Novakovic
Trainer: Schaefer

Borussia M’gladbach

Heimeroth – Levels, Anderson, Brouwers, Daems – Bradley, Marx – Matmour, Herrmann – de Camargo, Reus
Trainer: Frontzeck

Bei der Schaefer-Elf werden voraussichtlich fehlen: Mondragon (nicht berücksichtigt), Giannoulis (Aufbautraining), McKenna (Aufbautraining), Petit (Rückstand nach Faserriss), Chihi (nicht berücksichtigt), Freis (Aufbautraining) und Ishiaku (Aufbautraining).

Gladbach-Trainer Frontzeck wird auf Jaures (Knie), Arango (Rotsperre) und Jantschke (Mittelfußbruch) verzichten müssen.

Formbarometer beider Mannschaften

1. FC Köln

06/11/2010  Bundesliga  Nürnberg vs. Köln  N – 3:1  
30/10/2010  Bundesliga  Köln vs. Hamburg  S – 3:2  
26/10/2010  DFB-Pokal  Köln vs. 1860 München  S – 3:0  
23/10/2010  Bundesliga  Hannover vs. Köln  N – 2:1  
15/10/2010  Bundesliga  Köln vs. Dortmund  N – 1:2  
09/10/2010  Freundschaftsspiele  Offenbach vs. Köln  S – 0:3 

Borussia M’gladbach

06/11/2010  Bundesliga  M’gladbach vs. B. München  U – 3:3  
30/10/2010  Bundesliga  Kaiserslautern vs. M’gladbach  N – 3:0  
27/10/2010  DFB-Pokal  M’gladbach vs. Leverkusen  S – 0:0 1:1 (n.V.) 6:5 (n.E.)  
23/10/2010  Bundesliga  M’gladbach vs. Bremen  N – 1:4  
17/10/2010  Bundesliga  Hoffenheim vs. M’gladbach  N – 3:2  
08/10/2010  Freundschaftsspiele  Genk vs. M’gladbach  S – 1:2 

1. FC Köln: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Borussia M’gladbach: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Nach zuletzt 2 Siegen in Folge verloren die Kölner am vergangenen Spieltag mit 1:3 gegen Nürnberg. Noch dicker kommt es bei den Gladbachern. Die Fohlen konnten aus den letzten 5 Spielen keinen Sieg in der regulären Spielzeit verbuchen. In der Tabelle belegt Gladbach den letzten Platz und hat die „Rote Laterne“ inne. Die Mannschaft benötigt unbedingt ein Erfolgserlebnis. Doch die Kölner, die den vorletzten Tabellenplatz belegen, haben ebenfalls keine Geschenke zu verteilen. Beide Mannschaften müssen punkten, um den Anschluss an das untere Mittelfeld nicht zu verlieren.

Over/Under 2,5 Tore Statistik

1. FC Köln

Über 2.5 Tore  7 (64%)
Unter 2.5 Tore  4 (36%) 

Borussia M’gladbach

Über 2.5 Tore  9 (82%) 
Unter 2.5 Tore  2 (18%)

Beide Mannschaften spielten vorwiegend Over 2,5 Tore in dieser Saison. Bei den Kölnern endeten 7 der 11 Bundesliga Partien mit einem Over 2,5 Tore Ergebnis und bei den Fohlen fielen in 9 der 11 Bundesliga Spiele mindestens 3 Tore.

Head to Head Direktvergleich beider Mannschaften

19/03/2010  Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  1:1  
14/03/2009  Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  2:4   
07/04/2008  2. Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  1:1   
17/09/2005  Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  2:1   
31/01/2004  Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  1:0   
19/08/2001  Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  0:2   
20/03/2000  2. Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  1:1   
31/01/1998  Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  3:2   
14/09/1996  Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  4:0   
27/10/1995  Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  0:2   
05/11/1994  Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  1:3   
13/11/1993  Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  0:4   
20/03/2000  2. Bundesliga  Köln vs. M’gladbach  1:1      
  
4 Siege 1. FC Köln – 4 Unentschieden – 5 Siege Borussia M’gladbach

In den letzten 3 Partien in Köln blieben die Gladbacher ohne eine Niederlage. Am Ende verbuchten die Fohlen 2 Unentschieden und 1 Sieg. Insgesamt gewann Gladbach 5 der 13 Duelle in Köln. Die Kölner konnten lediglich 4 Spiele gegen die Fohlen gewinnen. Somit deutet der Head to Head Direktvergleich gegen einen Sieg der Geißböcke hin. Der letzte Sieg der Kölner ist datiert aus dem Jahre 2005 und das ist bereits gut 5 Jahre her. 7 der 13 Aufeinandertreffen zwischen dem 1. FC Köln und Borussia M’gladbach endeten mit einem Under 2,5 Tore Ergebnis. Pro Spiel fielen also nicht mehr als 2 Treffer. Dennoch fällt die Bilanz zwischen Under 2,5 und Over 2,5 relativ ausgeglichen aus, sodass man keine wirkliche Schlüsse ziehen kann.

Wettquoten im Überblick

Bet365

Sieg 1. FC Köln: 2,10

Unentschieden: 3,50

Sieg Borussia M’gladbach: 3,30

Expekt

Sieg 1. FC Köln: 2,10

Unentschieden: 3,30

Sieg Borussia M’gladbach: 3,40
 
Der 1. FC Köln wird als Favorit auf einen Heimsieg bei den online Wettanbietern Bet365 und Expekt gehandelt. Die prozentuale Gewinnchance liegt bei 47,62 Prozent. Die prozentuale Gewinnchance auf Sieg Heimmannschaft (1. FC Köln), Unentschieden und Sieg Auswärtsmannschaft (Borussia M’gladbach) wird wie folgt eingeschätzt:

Bet365: Sieg 1. FC Köln 47,62% – Unentschieden 28,57% – Sieg Borussia M’gladbach 30,30%

Expekt: Sieg 1. FC Köln 47,62% – Unentschieden 30,30% – Sieg Borussia M’gladbach 29,41%

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Ein typisches Keller-Duell! Beide Mannschaften sind schwer einzuschätzen. Beide Teams benötigten einen Sieg. Aufgrund des Heimrechts trauen wir diesen eher den Geißböcken zu. Köln verlor immerhin nur 2 der 5 Heimspiele (2 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen). Auf der anderen Seite zählt Gladbach nicht unbedingt zu den auswärtsstarken Mannschaften (1 Sieg, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen). Dennoch lieferte Gladbach eine starke Vorstellung gegen den deutschen Rekordmeister ab und reist motiviert und mit etwas Rückenwind nach Köln. 

Bundesligatrend Wett Tipp: Unentschieden

Wettquote auf Bet365: 3,50

Wettquote auf Expekt: 3,30

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Expekt

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Expekt anmelden, erhalten einen 50% Willkommensbonus von bis zu 50 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Expekt-Wettkonto.
 
2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Sobald der Betrag auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben wurde füllen Sie bitte das Bonusformular aus.

4.) Sie erhalten dann Ihren 50% Bonus bis zu €50 binnen 48 Stunden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,