18. August 2016

1860 München gegen Karlsruhe Tipp Prognose & Quoten 20.08.2016

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 17:25



Zweitliga-Duell im DFB-Pokal: Nutzt 1860 den Heimvorteil?

DFB Pokal Tipps

1860 München gegen Karlsruhe Tipp & Quoten, 20.08.2016 – 18:30 Uhr
Die erste Runde des DFB-Pokals lädt zum Zweitligaduell zwischen 1860 München und dem Karlsruher SC. Beide Teams konnten an den ersten beiden Spieltagen der 2. Bundesliga nur bedingt überzeugen und werden nun im Pokal alles geben, um in die nächste Runde einzuziehen. In jedem Fall verspricht es eine spannende Angelegenheit zu werden. Das direkte Duell zwischen beiden Zweitligisten wird am Samstag, den 20.08.2016 um 18:30 Uhr, ausgetragen. Als Austragungsort fungiert dabei die Allianz Arena. Somit genießen die Löwen aus München das Heimrecht.

 

DFB Pokal Under 2.5 (reg. Spielzeit) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

1860 München: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

1860 fungiert in dieser Saison als Geheimfavorit auf den Aufstieg. Sicher träumen die Löwen von einem Derby gegen den deutschen Rekordmeister aus München. Bis dahin ist es jedoch noch ein sehr weiter Weg. Zwei Spiele wurden im Rahmen der 2. Bundesliga bereits absolviert. So richtig überzeugen konnte das Team von Trainer Kosta Runjaic in diesen beiden Begegnungen aber nicht. Der erste Spieltag brachte bei den Kleeblättern eine knappe Niederlage mit sich. Nach 90 Minuten unterlag München mit 0:1. Zuletzt stand das Duell gegen Bielefeld auf dem Programm. Trotz einer sehr durchwachsenen Leistung sollte sich 1860 am Ende mit einem knappen 1:0 durchsetzen. Den einzigen Treffer im Spiel konnte Stefan Aigner nach 67 Minuten erzielen. Mit einer Bilanz von einem Sieg und einer Niederlage wurden bisher drei Punkte in der 2. Liga eingefahren. Die Offensive netzte einmal im gegnerischen Kasten ein und der Abwehr wurde ein Gegentor eingeschenkt. Mit dieser Bilanz rangiert 1860 auf dem achten Tabellenplatz. Der Kader der Löwen zeichnet sich durch einen Marktwert von rund 20 Millionen Euro aus. In der Sommerpause wurden sechs Millionen Euro in neue Spieler investiert. U. a. kam Aigner aus Frankfurt. Mölders, Ribamar, Stojkovic und Matmour wurden ebenfalls verpflichtet.

Letzte Spiele von 1860 München

14/08/16 2.Bundesliga 1860 München – Bielefeld S – 1:0
07/08/16 2.Bundesliga Fürth – 1860 München N – 1:0
30/07/16 Testspiele Freiburg – 1860 München U – 0:0
23/07/16 Testspiele Bremen – 1860 München S – 1:2
20/07/16 Testspiele M’gladbach – 1860 München N – 3:1

1860 München: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 18. August 2016)

 

Karlsruhe: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Der KSC wartet nach zwei Spieltagen in der 2. Bundesliga weiterhin auf ein Erfolgserlebnis. Das erste Duell brachte gegen Bielefeld ein torloses Remis mit sich. Zuletzt sollte Karlsruhe vor heimischer Kulisse gegen Bochum antreten. Die Gäste gingen nach 34 Minuten in Führung. Der KSC gab sich aber keineswegs auf und sollte nach dem Seitenwechsel mit dem 1:1 belohnt werden. Mit zwei erbeuteten Punkten rangiert das Team von Trainer Tomas Oral auf den 12. Tabellenplatz. Die Offensive konnte dabei ein Tor erzielen und die Abwehr musste ein Gegentor in Kauf nehmen. Bei nur zwei ausgetragenen Spielen fällt es aber schwer eine Prognose für die gesamte Saison zu treffen. Der KSC zeichnet sich durch einen Marktwert von rund 15 Millionen Euro aus. 800.000€ wurden in der Sommerpause in neue Spieler investiert. Die meisten neuen Spieler kamen dabei ablösefrei. Große Talente werden somit in den eigenen Reihen vergeblich gesucht.

Letzte Spiele von Karlsruhe

13/08/16 2.Bundesliga Karlsruhe – Bochum U – 1:1
07/08/16 2.Bundesliga Bielefeld – Karlsruhe U – 0:0
23/07/16 Testspiele West Ham – Karlsruhe N – 3:0
19/07/16 Testspiele Basaksehir – Karlsruhe S – 0:1
09/07/16 Testspiele Freiberg – Karlsruhe S – 2:9

Karlsruhe: 2 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 18. August 2016)

 

BVB zu Gast beim Regionalligisten Trier
Eintracht Trier gegen Dortmund, 22.08.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

1860 München gegen Karlsruhe Statistik

19/10/15 2.Bundesliga 1860 München – Karlsruhe 0:1
13/12/14 2.Bundesliga 1860 München – Karlsruhe 2:3
09/07/14 Testspiele 1860 München – Karlsruhe 1:0
06/04/14 2.Bundesliga 1860 München – Karlsruhe 0:3
23/07/11 2.Bundesliga 1860 München – Karlsruhe 2:1
18/03/11 2.Bundesliga 1860 München – Karlsruhe 5:1
24/08/09 2.Bundesliga 1860 München – Karlsruhe 1:3
09/04/07 2.Bundesliga 1860 München – Karlsruhe 2:0
21/04/06 2.Bundesliga 1860 München – Karlsruhe 2:0
22/10/04 2.Bundesliga 1860 München – Karlsruhe 1:1

5 Siege 1860 München – 1 Unentschieden – 4 Siege Karlsruhe

 

Quoten 1860 München gegen Karlsruhe

1860 München – Karlsruhe Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,40 3,30 2,87
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,40 3,30 2,90
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,40 3,30 2,90
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,40 3,30 2,75
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 18. August 2016)

 

1860 München gegen Karlsruhe Tipp Prognose & Vorhersage

Beide Mannschaften standen sich schon etliche Male gegenüber. Wird ein Blick auf die letzten fünf Duelle zwischen beiden Teams geworfen, so lässt sich feststellen, dass vier von fünf Spielen vom KSC gewonnen wurden. Zuletzt sollte Karlsruhe einen 3:1 Erfolg verbuchen können. Doch wird es diesmal auch so aussehen? Die momentane Form des Teams deutet eher nicht darauf hin. Aus den letzten drei Spielen resultieren nur zwei Punkte. Eine mehr als schwache Ausbeute. Sollte die erste Runde gegen 1860 nun ein Ausscheiden zur Folge haben, wäre der Saisonauftakt gehörig in Sand gesetzt. Beide Teams werden das Spiel aus einer gut sortierten Defensive heraus gestalten. Aus diesem Grund rechnen wir mit wenigen Toren.

Wett Tipp Bundesligatrend: Under 2.5 (reg. Spielzeit)

Wettquote auf Bet365: 1.62

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,