3. Februar 2011

1899 Hoffenheim – 1. FC Kaiserslautern Tipp (05.02.2011, 15:30 Uhr), Bundesliga 21. Spieltag – Vorschau, Analyse, Vorhersage und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 23:11



Nach dem 1:0 Auswärtssieg am vergangenen Woche auf Schalke in der Veltins-Arena erwartet 1899 Hoffenheim am 21. Spieltag der Bundesliga die Roten Teufel vom Betzenberg in der Rhein-Neckar-Arena. Die Kraichgauer gingen bereits kurz nach dem Anpfiff durch das Tor von Vorsah in Führung. Gegen extrem schwache Schalker hatte 1899 kaum Probleme das knappe Ergebnis über die Zeit zu bringen. Selbst nach dem Seitenwechsel trat Schalke 04 kaum offensiv in Erscheinung. Letztendlich gewann 1899 Hoffenheim völlig verdient auf Schalke. Kaiserslautern unterlag am letzten Wochenende daheim auf dem Betzenberg den Mainzern mit 0:1.

Das Hinspiel endete zwischen Hoffenheim und den Roten Teufeln mit 2:2 Unentschieden. Beide Mannschaften spielten munter nach vorne. Hoffenheim sicherte sich die Pausenführung durch das Tor von Luiz Gustavo in der 39. Spielminute mit Cleverness und spielerischer Kultur. Mit Kampf und viel Leidenschaft hielten die Pfälzer in der zweiten Spielhälfte dagegen und übernahmen nicht nur das Kommando, sondern auch die Führung. Gleich nach dem Seitenwechsel markierte Hoffer den Ausgleich und legte in der 75. Minute nach. Der eingewechselte Sigurdsson rettete in der 77. Minute den Punkt für Hoffenheim. Hoffen wir auf ähnlich viele Tore am Samstag zwischen 1899 und Kaiserslautern.

Mögliche Aufstellung:

1899 Hoffenheim

Starke – Beck, Vorsah, Compper, Braafheid – Rudy, Alaba, Salihovic – Vukcevic, Ibisevic, Babel
Trainer: Pezzaiuoli

1. FC Kaiserslautern

Sippel – Dick, Abel, Rodnei, Jessen – Tiffert, Kirch – Ilicevic, Moravek, Hlousek – Lakic
Trainer: Kurz

1899-Coach Pezzaiuoli bangt vor dem wichtigen Heimspiel gegen Kaiserslautern um Vukcevic, Rudy, Weis und Salihovic. Vukcevic und Rudy hat das Grippe-Fieber gepackt. Weis plagt eine Mittelfußprellung und Salihovic hat Adduktorenprobleme. Ebenso steht noch ein Fragezeichen hinter Vorsah.

Formcheck:

1899 Hoffenheim

29/01/2011  Bundesliga  Schalke 04 vs. Hoffenheim  S – 0:1  
26/01/2011  DFB-Pokal  Cottbus vs. Hoffenheim  N – 1:0  
23/01/2011  Bundesliga  Hoffenheim vs. St. Pauli  U – 2:2  
15/01/2011  Bundesliga  Bremen vs. Hoffenheim  N – 2:1  
09/01/2011  Freundschaftsspiele  Hoffenheim vs. Twente  U – 1:1  
05/01/2011  Freundschaftsspiele  Murcia vs. Hoffenheim  U – 0:0   

1. FC Kaiserslautern

29/01/2011  Bundesliga  Kaiserslautern vs. Mainz 05  N – 0:1  
26/01/2011  DFB-Pokal  Duisburg vs. Kaiserslautern  N – 2:0  
22/01/2011  Bundesliga  B. München vs. Kaiserslautern  N – 5:1  
19/01/2011  DFB-Pokal  Koblenz vs. Kaiserslautern  S – 1:4  
16/01/2011  Bundesliga  Kaiserslautern vs. Köln  U – 1:1  
06/01/2011  Freundschaftsspiele  Kaiserslautern vs. Twente  S – 4:1         

1899 Hoffenheim: 1 Sieg – 3 Unentschieden – 2 Niederlagen

1. FC Kaiserslautern: 2 Siege – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

1899 Hoffenheim startete mit einer Niederlage, einem Unentschieden und einem Sieg in die Rückrunde. 4 Punkte sind wirklich nicht die optimale Ausbeute. Die Roten Teufel holten ein Unentschieden und 2 Niederlagen. Somit stehen 4 einfahrende Punkte der Hoffenheimer gegenüber 1 erzieltem Punkt der Roten Teufel. Hoffenheim belegt in der Bundesliga Tabelle den 8. Tabellenplatz (29. Punkte). Der 1. FC Kaiserslautern verbucht hingegen 22 Zähler auf dem Konto und belegt in der Bundesliga Tabelle den 13. Platz. Von der Form her sind beide Bundesligisten auf einem ähnlichen Level – Zu mindestens was die Rückrunde anbelangt. Mit einer Heimbilanz von 4 Siegen, 3 Unentschieden und 2 Niederlagen sehen wir 1899 Hoffenheim leicht im Vorteil. Die Roten Teufel verloren 7 der 10 Auswärtspartien.

Direktvergleich zwischen 1899 Hoffenheim und 1. FC Kaiserslautern:

06/01/2010  Freundschaftsspiele  Hoffenheim vs. Kaiserslautern  2:1   
19/10/2007  2. Bundesliga  Hoffenheim vs. Kaiserslautern  1:0            
   
2 Siege 1899 Hoffenheim – 0 Unentschieden – 0 Siege 1. FC Kaiserslautern

Der Direktvergleich liefert wenig aussagekräftige Informationen. Beide Mannschaften trafen nur 2x aufeinander. In beiden Fällen siegte 1899 Hoffenheim vor heimischem Publikum.

Wettquoten im Überblick:

Bet365

Sieg 1899 Hoffenheim: 1.80

Unentschieden: 3.60

Sieg 1. FC Kaiserslautern: 4.33

Expekt

Sieg 1899 Hoffenheim: 1.75

Unentschieden: 3.75

Sieg 1. FC Kaiserslautern: 4.80

Wettempfehlung / Vorhersage / Tipp

Am 21. Spieltag empfängt 1899 Hoffenheim die Roten Teufel vom Betzenberg. Beide Mannschaften trennen in der Tabelle 7 Punkte. Mit einem Heimsieg  würde 1899 den Europa League Plätzen etwas näher kommen. Der Direktvergleich und der Heimvorteil sprechen für einen Sieg der Hausherren. Wir erwarten ein spannendes Spiel mit einem offenen Ausgang. Nach 90 Minuten sehen wir Hoffenheim als knappen Sieger. Kaiserslautern verlor 7 der 10 Auswärtsspiele und ist in der Rückrunde noch ohne einen Sieg. Diese Partie hat allerdings einen Überraschungscharakter.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Hoffenheim

Wettquote auf Bet365: 1,80

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Expekt

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Expekt anmelden, erhalten einen 50% Willkommensbonus von bis zu 50 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Expekt-Wettkonto.
 
2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Sobald der Betrag auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben wurde füllen Sie bitte das Bonusformular aus.

4.) Sie erhalten dann Ihren 50% Bonus bis zu €50 binnen 48 Stunden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,