3. Mai 2017

Ajax Amsterdam gegen Olympique Lyon Tipp Prognose & Quoten 03.05.2017

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 17:08



Nutzt Ajax den Heimvorteil gegen Lyon?

Europa League Tipps

Ajax Amsterdam gegen Olympique Lyon Tipp & Quoten, 03.05.2017 – 18:45 Uhr
Im Rahmen dieses Wett Tipps richtet sich unser Blick in die Europa League. Dort stehen sich nämlich am frühen Mittwochabend (03. Mai) ab 18:45 Uhr Ajax Amsterdam und Olympique Lyon gegenüber. Beide Teams wollen sich im Hinspiel zum Halbfinale eine gute Ausgangssituation für das bevorstehende Rückspiel verschaffen. Dabei genießen die Holländer das Heimrecht. Aus diesem Grund wird die Begegnung in der Amsterdam ArenA angepfiffen. Doch werden die Oranjes auch einen Dreier einfahren können? Dieser und vielen weiteren Fragen gehen wir im Rahmen unseres Europa League Wett Tipps auf den Grund.

 

Europa League Tipp Weniger als 3.5 Tore (Unter 3.5) – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Ajax Amsterdam: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Ajax sollte bereits im Viertelfinale einen Kraftakt vollbringen müssen. Im Hinspiel setzte sich Amsterdam vor heimischer Kulisse gegen Schalke mit einem souveränen 2:0 Erfolg durch. Im Rückspiel mussten sich die Oranjes jedoch nach 90 Minuten mit 0:2 auf Schalke geschlagen geben und somit ging es in die Verlängerung. In dieser konnte Caligiuri sogar das 3:0 der Knappen erzielen. Ajax schlug jedoch eiskalt zurück und sollte durch Viergever und Younes auf 2:3 verkürzen. Eine mehr als beeindruckende Leistung. Somit hat das Team von Trainer Peter Bosz in jedem Fall Moral bewiesen. In der gesamten Europa League konnte Ajax bisher durchaus überzeugen. Bereits in der Gruppenphase sprang der erste Tabellenplatz heraus. Dennoch gibt es in der KO-Runde auch das eine oder andere Defizit. Immerhin sollten nur zwei von sechs Duellen in dieser gewonnen werden. Weiterhin kamen ein Remis und eine Niederlage zustande. Zuhause ist Ajax aber eine Macht und sollte somit alle sechs Heimspiele mit einem Sieg beenden. Dabei wurden im eigenen Stadion elf Tore erzielt und nur zwei Gegentore zugelassen. Mehr als stark. Doch wird nun gegen Lyon auch der nächste Dreier hinzukommen? Das bleibt abzuwarten. In der heimischen Liga musste Amsterdam am letzten Spieltag eine Pleite in Kauf nehmen. In Eindhoven unterlag das Team von Trainer Peter Bosz mit 0:1 und erlitt somit einen herben Dämpfer im Kampf um die Meisterschaft. Der Rückstand auf den Spitzenreiter Feyenoord beläuft sich nämlich schon auf vier Punkte.

Letzte Spiele von Ajax Amsterdam

23/04/17 Eredivisie Eindhoven – Ajax N – 1:0
20/04/17 Europa League Schalke 04 – Ajax N – 2:0 (3:2 n.V.)
16/04/17 Eredivisie Ajax – Heerenveen S – 5:1
13/04/17 Europa League Ajax – Schalke 04 S – 2:0
08/04/17 Eredivisie Nijmegen – Ajax S – 1:5

Ajax Amsterdam: 3 Siege – 0 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 03. Mai 2017)

 

Olympique Lyon: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Lyon war einst in der Champions League gestartet. Dort konnte das Team aber nicht wirklich überzeugen und tat sich somit durch schwer. Am Ende sprang aber gegen die starke Konkurrenz um Juventus, Sevilla und Zagreb immerhin der dritte Tabellenplatz heraus. Somit stand der Qualifikation für die Europa League nichts mehr im Wege. In dieser musste Lyon bisher sechs Spiele absolvieren. Dabei wurden aber nur vier Begegnungen in der regulären Spielzeit gewonnen. Die deutlichsten Siege sollten gegen Alkmar in der Zwischenrunde errungen werden. Im Viertelfinale gegen Besiktas Istanbul konnte erst das Elfmeterschießen im Rückspiel über ein Weiterkommen entscheiden. Letztendlich hatte aber Lyon die besseren Karten und zog ins Halbfinale ein. Nun ist es nur noch ein kleiner Weg bis zum Finale und vielleicht sogar dem Titel. Nur eines von drei Auswärtsspielen wurde bisher in der KO-Runde gewonnen. Weiterhin kamen zwei Niederlagen in der regulären Spielzeit zustande. Keine sonderbar überzeugende Bilanz. In der heimischen Liga sprang nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge am letzten Spieltag ein knapper 2:1 Erfolg gegen die Angers heraus. Somit schob sich Olympique vorerst auf den vierten Tabellenplatz. Der Rückstand zum Tabellendritten aus Nice ist aber auf ganze 20 Punkte bemessen. Mehr als die Europa League Play Offs sind in dieser Saison nicht drin.

Letzte Spiele von Olympique Lyon

28/04/17 Ligue 1 Angers – Ol. Lyon S – 1:2
23/04/17 Ligue 1 Ol. Lyon – Monaco N – 1:2
20/04/17 Europa League Besiktas – Ol. Lyon N – 2:1 (8:8 N.E.)
13/04/17 Europa League Ol. Lyon – Besiktas S – 2:1
08/04/17 Ligue 1 Ol. Lyon – Lorient N – 1:4

Olympique Lyon: 2 Siege – 0 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 03. Mai 2017)

 

Ajax Amsterdam gegen Olympique Lyon

22/11/11 Champions League Ol. Lyon – Ajax 0:0
14/09/11 Champions League Ajax – Ol. Lyon 0:0
30/10/02 Champions League Ol. Lyon – Ajax 0:2

1 Sieg Ajax Amsterdam – 2 Unentschieden – 0 Siege Olympique Lyon

 

Quoten Ajax Amsterdam gegen Olympique Lyon

Ajax Amsterdam – Olympique Lyon Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,25 3,75 3,20
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,25 3,50 3,10
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 2,23 3,45 3,20
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,40 3,50 2,85
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 03. Mai 2017)

 

Ajax Amsterdam gegen Olympique Lyon Tipp Prognose & Vorhersage

Der haushohe Favorit wird in diesem Match vergebens gesucht. Beide Teams zeichnen sich durch in etwa gleiche Quoten aus. Aufgrund des Heimvorteils ist die von Ajax natürlich ein wenig niedriger angesetzt. Die Holländer haben bisher alle Heimspiele mit einem Sieg beenden können. Einfach wird es gegen Lyon aber gewiss nicht werden. Wir gehen in unserem Wett Tipp von einem spannenden Spiel aus. In diesem werden beide Teams in erster Linie auf eine sichere Abwehr setzen. Aus diesem Grund ist mit wenigen Toren zu rechnen. Der Direktvergleich untermauert dies. Die letzten beiden Kräftemessen endeten nämlich mit einem torlosen Remis. Aus diesem Grund bietet es sich durchaus an auf den Markt „weniger als 3,5 Tore“ zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Weniger als 3,5 Tore

Wettquote auf Unibet: 1.54

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,