3. März 2016

Augsburg gegen Leverkusen 05.03.2016 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 23:15



Leverkusen im freien Fall – Nutzt der FCA die Chance?

Bundesliga Tipps

Augsburg gegen Leverkusen Bundesliga Tipp

Samstagmittag, den 05.03.2016 um 15:30 Uhr, gastiert Bayer Leverkusen beim FC Augsburg in der WWK-Arena. Die Fuggerstädter verloren bei abstiegsbedrohten Hoffenheimern und sind auf Platz 13. Der Vorsprung auf Relegationsplatz 16 schrumpfte aber auf zwei Zähler. Die Werkself kam zuhause gegen Werder Bremen unter die Räder fiel auf Rang sieben zurück und damit raus aus den Europapokal-Rängen.

 

bundesliga wett-tipp Spiel endet Unentschieden – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Augsburg

Die Mannschaft von Markus Weinzierl hätte in Hoffenheim in Führung gehen können, doch die Großchance für den FCA ließ Finnbogason liegen (13.). Sein Kopfball wurde von TSG-Keeper Baumann entschärft. Danach passten die Gäste einmal nicht richtig auf und Volland traf zur Führung (25.). Koo verpasste kurz danach den Ausgleich, sein strammer Schuss ging über die Torlatte (28.). Ein verwandelter Handelfmeter von Kapitän Verhaegh brachte den Fuggerstädtern dann den Ausgleich (40.). In der zweiten Halbzeit dauert es ein wenig bis das Spiel wieder Fahrt aufnahm. Zunächst verpassten Amiri (58.) und Uth mit einem Schuss an den Pfosten (62.) die erneute Führung für die Hausherren. Hitz war gegen den Kopfball von Kaderabek zur Stelle (75.), konnte beim nicht unverdienten Siegtreffer durch Uth aber nichts mehr machen (81.).

Die Weinzierl-Elf gewann nur eins der letzten sieben Ligaspiele und ist jetzt seit zwei Partien sieglos. Aus den letzten drei Heimauftritten holte man nur zwei Zähler. Zwei Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen gab es in den heimischen vier Wänden. Nur drei Mannschaften sind zuhause schwächer.

Raphael Framberger, Daniel Baier, Jan-Ingwer Callsen-Bracker, Markus Feulner, Piotr Trochowski und Jan Moravek fallen gegen Leverkusen verletzt aus.

Paul Verhaegh ist mit sechs Toren, alle per Elfmeter erzielt, bester Torschütze der bayrischen Schwaben. Jeweils vier Mal jubelten Raul Bobadilla und Ja-Cheol Koo über ihre Treffer.

Teamcheck Leverkusen

Die Werkself agierte vor heimischer Kulisse gegen Bremen total verunsichert und hektisch in den Aktionen. Die Hanseaten nutzten das schon früh aus und erzielten die Führung durch Bartels (5.). Danach wurde die Partie etwas ruhiger. Es dauerte bis Mitte der Halbzeit, bis die Mannschaft von Roger Schmidt mal gefährlich vor dem Tor durch Hilbert auftauchte (24.). Auch aus der Distanz hatten die Hausherren durch Brandt kein Glück (31.). Kurz vor der Halbzeit verpasste Pizarro das 2:0 und lupfte über das Tor (40.) Nach dem Seitenwechsel kam B04 gut aus der Kabine. Aber weder Ramalho noch Calhanoglu nutzten ihre Ausgleichschancen (49.). Auch Chicharito konnte seine gute Einschussmöglichkeit zum Ausgleich nicht nutzen (53.). Besser machten es die Gäste – Pizarros Stunde hat geschlagen. Der Peruaner schoss den SVW durch seinen Dreierpack zum Sieg (55., 65., 83.). Zwischenzeitlich machte es Djilobodji mit seinem Eigentor zum 1:3 kurz mal spannend (69.). Am Ende siegte Werder aber völlig verdient mit 4:1.

Die Schmidt-Elf kassierte die dritte Niederlage in Folge. Zuletzt lieferte man auch in Mainz eine schwache Leistung ab. Zuvor war man in der Fremde noch drei Partien ungeschlagen und holte starke sieben Zähler in diesem Zeitraum. Fünf Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen gab es vor heimischer Kulisse.

Chicharito (5 Gelbe Karte), sowie die verletzten Akteure Charlez Aranguiz, Kevin Kampl, Kyriakos Papadopoulos, Roberto Hilbert, Lars Bender, Ömer Toprak und wohl auch noch Stefan Kießling und Jonathan Tah werden in Augsburg fehlen.

Chicharito (14 Tore), Stefan Kießling (4) und Julian Brandt (3) sind die Top Drei Torschützen unter dem Bayer Kreuz.

 

Bekommt der VfB rechtzeitig die Kurve?
VfB Stuttgart gegen Hoffenheim, 05.03.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Augsburg Formcheck

02/03/16 Bundesliga Hoffenheim – Augsburg N – 2:1
28/02/16 Bundesliga Augsburg – M’gladbach U – 2:2
25/02/16 EuropaLeag Liverpool – Augsburg N – 1:0
21/02/16 Bundesliga Hannover – Augsburg S – 0:1
18/02/16 EuropaLeag Augsburg – Liverpool U – 0:0

Augsburg: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Leverkusen Formcheck

02/03/16 Bundesliga Leverkusen – Bremen N – 1:4
28/02/16 Bundesliga Mainz 05 – Leverkusen N – 3:1
25/02/16 EuropaLeag Leverkusen – Sporting S – 3:1
21/02/16 Bundesliga Leverkusen – Dortmund N – 0:1
18/02/16 EuropaLeag Sporting – Leverkusen S – 0:1

Leverkusen: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 03. März 2016)

 

Statistik Augsburg – Leverkusen

21.02.2015 Bundesliga FC Augsburg – Bayer 04 Leverkusen 2:2 (0:1)
26.03.2014 Bundesliga FC Augsburg – Bayer 04 Leverkusen 1:3 (0:1)
26.09.2012 Bundesliga FC Augsburg – Bayer 04 Leverkusen 1:3 (0:3)
09.09.2011 Bundesliga FC Augsburg – Bayer 04 Leverkusen 1:4 (1:2)
23.09.2008 DFB- Pokal FC Augsburg – Bayer 04 Leverkusen 0:2 (0:1)
26.10.1993 DFB- Pokal FC Augsburg – Bayer 04 Leverkusen 0:0 (i.E. 3:4)

0 Siege Augsburg – 2 Unentschieden – 4 Siege Leverkusen

 

Quote Augsburg – Leverkusen

Augsburg – Leverkusen Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,80 3,40 2,40
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,90 3,30 2,50
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,90 3,35 2,45
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,65 3,30 2,50
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 03. März 2016)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Trotz der drei Leverkusener Pleiten in Folge und dem enormen Verletzungspech sehen wir die Werkself leicht im Vorteil in Augsburg. B04 hat die bessere Mannschaft und ist in den Auswärtsspielen zuletzt überzeugender als in der BayArena. Die Fuggerstädter konnten zuhause erst zwei Mal über drei Punkte jubeln und werden trotz der dezimierten Bayer-Elf alles Abrufen müssen, um zu bestehen. Es riecht förmlich nach einer Punkteteilung mit keinen bis wenig Treffern in der WWK-Arena.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote auf Bet365: 3.40

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,