25. November 2015

Augsburg gegen Wolfsburg 29.11.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 22:04



Legt Augsburg gegen auswärtsschwache Wolfsburger nach?

Bundesliga Tipps

Augsburg gegen Wolfsburg Bundesliga Tipp

Sonntagabend, den 29.11.2015 um 17:30 Uhr, will der FC Augsburg in der heimischen WWK-Arena gegen den VFL Wolfsburg nachlegen, um die Abstiegsplätze zu verlassen. Im Schwaben-Derby beim VfB Stuttgart feierten die Fuggerstädter einen klaren Sieg und verbesserten sich auf Platz 17. Die Niedersachsen untermauerten ihre Heimstärke und knallten im Nordderby Werder Bremen aus dem Stadion. Die „Wölfe“ festigten Rang drei und konnten den Rückstand auf Dortmund auf fünf Punkte verkürzen.

 

bundesliga wett-tipp Spiel endet Unentschieden – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Augsburg

Die Mannschaft von Markus Weinzierl ging trotz der schlechten Tabellensituation mit etwas Selbstvertrauen ins Spiel beim VfB. Schließlich konnte man zuvor fünf Mal in Folge gegen die Stuttgarter gewinnen. In der 11. Minute ging es dann so weiter, wie in der Vergangenheit. Esswein nutzte die erste Torchance zur Führung nach einem Zuckerpass von Bobadilla. Kurz danach hätte der Stürmer selbst treffen können, scheiterte aber zwei Mal knapp (14., 15.). Besser machte es wieder Esswein der aus 20 Metern abzog und Baumgartl unhaltbar abfälschte – 0:2 (17.). Die Hausherren versuchten gewohnt offensiv zum Erfolg zu kommen, waren im Abschluss aber zu harmlos. Die Fuggerstädter nutzen den desolaten Zustand der VfB-Defensive und erhöhten sogar noch vor der Pause auf 3:0 durch einen Kopfball von Callsen-Bracker (36.). Nach der Pause wurde Hitz einmal geprüft bevor Koo in der 54. Minute die endgültige Entscheidung mit dem Treffer zum 4:0 erzielte. Die Schwaben zeigten zwar nochmal Moral und gaben nicht auf, dennoch blieb es beim verdienten Auswärtssieg für den FCA.

Die Weinzierl-Elf konnte nach sieben sieglosen Spielen in Folge wieder einen „Dreier“ einfahren. In diesem Zeitraum gab es fünf Pleiten. Zuhause gab es bisher einen Sieg, ein Unentschieden und schon fünf Niederlagen. Nur drei Teams sind in den eigenen vier Wänden schlechter. Mit 25 Gegentoren nach 13 Spieltagen ist nur Stuttgart in der Defensive anfälliger. Die letzten vier Heimauftritte konnte der FCA nicht gewinnen (1 Punkt).

Tobias Werner, Shawn Parker, Jeong-Ho Hong, Sascha Mölders und Marco Schuster fallen fürs Spiel verletzt aus.

Kapitän Paul Verhaegh ist mit fünf Toren treffsicherster Augsburger (alles Elfmetertore). Alexander Esswein und Ja-Cheol Koo netzten jeweils drei Mal ein.

Teamcheck Wolfsburg

Die Niedersachsen wollten vom Patzer des BVB am Freitagabend in Hamburg profitieren und legten gewohnt stark im eigenen Stadion los. Die „Wölfe“ wirbelten die Bremer durcheinander und verdienten sich die frühe Führung durch ein Galvez-Eigentor (11.). Danach scheiterte Gustavo am Pfosten und wurde kurz danach verletzungsbedingt für Guilavogui ausgewechselt. Trotz des Dauerdrucks der Wolfsburger fiel das 2:0 erst kurz vor dem Halbzeitpfiff durch Kruse per Kopf (44.). Nach dem Seitenwechsel wurde Werder dann richtig auseinander genommen und konnte das Tempo des Vizemeisters nicht mitgehen. Vieirinha (56.), Guilavogui (67.), Dost (78..) und wieder Kruse zum 6:0 Endstand in der 87. Minute machten das halbe Dutzend voll. Der deutsche Pokalsieger hätte auch zweistellig gewinnen können und legte eine hervorragende Leistung gegen nicht bundesligataugliche Bremer hin.

Die Mannschaft von Dieter Hecking hat die schwache Vorstellung bei der 0:2 Niederlage in Mainz abgehakt und fuhr gegen Werder den vierten Sieg aus den letzten fünf Bundesligapartien ein. Auswärts sind die Niedersachsen aber alles andere als gut. In der Fremde gab es in dieser Saison erst einen Sieg, bei zwei Remis und drei Pleiten. Nur der VfB Stuttgart ist auswärts noch schlechter. Außerdem schossen die „Wölfe“ erst drei Auswärtstore, harmloser ist niemand. Kurios dabei ist, dass man mit 23 Saisontreffern die viertbeste Offensive stellt, aber nur zuhause mit bereits 20 Heimtoren überzeugen konnte.

Julian Draxler ist weiterhin aufgrund der Roten Karte aus dem Mainz-Spiel gesperrt und wird in Augsburg fehlen. Verletzt nicht mitwirken können Felipe und Robin Knoche. Der Einsatz von Luiz Gustavo ist fraglich.

Bas Dost ist mit sieben Buden treffsicherster „Wolf“. Max Kruse trug sich fünf Mal in die Torschützenliste ein. Jeweils zwei Mal jubelten Nicklas Bendtner und Daniel Caligiuri über ihre Treffer.

 

Schalke kämpft in Leverkusen gegen den Negativtrend!
Leverkusen gegen Schalke, 29.11.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Augsburg Formcheck

21/11/15 Bundesliga Stuttgart – Augsburg S – 0:4
08/11/15 Bundesliga Augsburg – Bremen N – 1:2
05/11/15 EuropaLeag Augsburg – Alkmar S – 4:1
31/10/15 Bundesliga Augsburg – Mainz 05 U – 3:3
28/10/15 DFB- Pokal Freiburg – Augsburg S – 0:3

Augsburg: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Wolfsburg Formcheck

25/11/15 ChampionsL ZSKA Moskau – Wolfsburg S – 0:2
21/11/15 Bundesliga Wolfsburg – Bremen S – 6:0
07/11/15 Bundesliga Mainz 05 – Wolfsburg N – 2:0
03/11/15 EuropaLeag Eindhoven – Wolfsburg N – 2:0
31/10/15 Bundesliga Wolfsburg – Leverkusen S – 2:1

Wolfsburg: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 25. November 2015)

 

Statistik Augsburg – Wolfsburg

07.03.2015 Bundesliga FC Augsburg – VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)
20.10.2013 Bundesliga FC Augsburg – VfL Wolfsburg 1:2 (1:2)
14.09.2012 Bundesliga FC Augsburg – VfL Wolfsburg 0:0 (0:0)
26.11.2011 Bundesliga FC Augsburg – VfL Wolfsburg 2:0 (0:0)

2 Siege Augsburg – 1 Unentschieden – 1 Sieg Wolfsburg

 

Quote Augsburg – Wolfsburg

Augsburg – Wolfsburg Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,30 3,50 2,10
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 3,30 3,40 2,20
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 3,10 3,50 2,25
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,10 3,30 2,20
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 25. November 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Wolfsburg ist Favorit auf die drei Punkte in Augsburg, trotz der schwachen Leistungen in den Gastspielen. Dennoch wird den Niedersachsen in der Fuggerstadt der Sieg natürlich nicht geschenkt. Nach dem starken 4:0 Sieg in Stuttgart hat der FCA Blut geleckt und weiß wieder wie es geht. Die Heimbilanz und die letzten Partien im eigenen Stadion sprechen aber auch nicht unbedingt für die Weinzierl-Elf. Beide Klubs waren unter der Woche im Europapokal unterwegs und werden sich ihre Kräfte in diesem Spiel einteilen müssen. Wir gehen von einer Punkteteilung mit keinen bis wenig Toren aus.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote auf Bet365: 3.50

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,