21. Juni 2014

Australien gegen Spanien WM 2014 Tipp & Quoten

Kategorie: WM 2014 Tipps — bundesliga @ 13:36



Blamiert sich Spanien auch gegen Australien?

WM 2014 Wetten Tipps

Australien gegen Spanien WM 2014 Tipp

3:0 Sieg für Spanien – Die spanische Nationalmannschaft holt sich im letzten Gruppensieg wenigstens noch den Dreier gehen Australien. Unsere Wette gewinnt.

Montag, den 23.06.2014 um 18 Uhr, treffen im letzten Gruppenspiel der WM Gruppe B die bereits ausgeschiedenen Nationalteams aus Australien und Spanien in der Arena da Baixada aufeinander. Für beide Teams ist diese Weltmeisterschaft bereits gelaufen. Nach zwei Spielen und zwei Niederlagen stehen Holland und Chile bereits als sichere Achtelfinalteilnehmer fest. Für die „Socceroos“ und die „Furia Roja“ geht es nur noch darum, sich mit Anstand aus Brasilien zu verabschieden und das möglichst mit einem Sieg. Dann wäre diese WM-Endrunde statt einem totalen Desaster, „nur“ ein Desaster für den noch Welt- und Europameister.

wm wett-tipp Spanien gewinnt gegen Australien – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Australien

Die Mannschaft von Ange Postecoglou trat in den ersten Minuten stark auf gegen die furiosen Niederländer, die ihr WM-Auftaktspiel gegen den Welt- und Europameister aus Spanien mit 5:1 gewinnen konnten. Im Gegensatz zum ersten Spiel der „Aussies“ gegen Chile verpennte man mal nicht die ersten Minuten. Dennoch ging „Oranje“ durch eine starke Einzelaktion von Arjen Robben in Führung. Fast im Gegenzug glich Tim Cahill mit dem wohl schönsten Tor der WM mit einem Volleyknaller aus. Als Jedinak den Handelfmeter verwandelte (54.) schien die Leichtigkeit des Spanien-Spiels bei der van Gaal-Elf nicht mehr vorhanden gewesen zu sein. Die individuell besser besetzten Holländer drehten das Spiel aber dennoch durch Robin van Persie (58.) und Depay (68.) und setzten sich so am Ende nicht unverdient gegen gute und vor allem kämpferische Australier durch.

Trotz des frühen Vorrunden Aus, was aber zu erwarten war in der starken Gruppe B, haben die Australier Werbung für ihren Fußball gemacht. Sie spielten gegen Chile bis auf die Anfangsphase gut und hielten mit dem WM-Zweiten von 2010 mit und verloren nur knapp. Besonders in den Vordergrund spielte sich der Stürmer von New York Red Bulls. Nach seinen zwei starken Auftritten, könnte demnächst ein größerer Verein bei ihm anklopfen.

Teamcheck Spanien

Der noch amtierende Welt- und Europameister von der iberischen Halbinsel geriet schon nach wenigen Minuten in Bedrängnis. Das ganz frühe Gegentor konnte die Mannschaft von Vicente del Bosque zwar noch verhindern, aber die bissigen und lauffreudigen Chilenen nutzen das Chaos in der spanischen Defensive eiskalt und so konnte Eduardo Vargas in der 20. Minute die Führung erzielen. Die Defensive der „La Roja“ hielt stand, kamen die Spanier mal durch, war der bärenstarke Keeper Claudio Bravo zu Stelle, der schon im ersten WM-Spiel für Chile in mehreren Situationen stark parierte. Zwei Minuten vor dem Halbzeitpfiff schoss Charles Aranguiz nach einer zu kurzen Faustabwehr von Iker Casillas den Ball zum 2:0 in die Maschen. Nach der Pause verteidigte Chile gut, hatte teilweise auch Glück bei einigen spanischen Torchancen, doch unter dem Strich, war der Sieg aufgrund ihrer kämpferischen Leistung verdient. Spanien wirkte schon wie gegen die Holländer total neben der Spur.

Nach der Niederlage fordern die Fans die Ablösung des Coaches und einiger Spieler. So wird gemutmaßt, dass die Zeit im Nationalteam von Xavi, Iniesta, Casillas und Torres vorbei sein könnte. Der spanische Verband jedenfalls äußerste sich bisher nur zum Trainer und will mit del Bosque weiter arbeiten. Dieser wird im letzten Spiel an der Copacabana seine Startelf wohl ordentlich durcheinander wirbeln und Spielern aus der zweiten Reihe eine Chance geben.
 

Wer holt sich den Gruppensieg – Holland oder Chile?
Holland gegen Chile, 23.06.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Australien Formcheck

18/06/14 Weltmeisterschaft Australien – Niederlande N – 2:3
14/06/14 Weltmeisterschaft Chile – Australien N – 3:1
07/06/14 Freundschaftsspiel Kroatien – Australien N – 1:0
26/05/14 Freundschaftsspiel Australien – Südafrika U – 1:1
05/03/14 Freundschaftsspiel Australien – Ecuador N – 3:4

Australien: 0 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

Spanien Formcheck

18/06/14 Weltmeisterschaft Spanien – Chile N – 0:2
13/06/14 Weltmeisterschaft Spanien – Niederlande N – 1:5
07/06/14 Freundschaftsspiel Spanien – El Salvador S – 2:0
30/05/14 Freundschaftsspiel Spanien – Bolivien S – 2:0
05/03/14 Freundschaftsspiel Spanien – Italien S – 1:0

Spanien: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 21. Juni 2014)

 

Statistik Australien – Spanien

Zwischen beiden Nationalmannschaften liegt noch kein Direktvergleich vor.

0 Sieg Australien – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Siege Spanien

 

Quote Australien – Spanien

Australien – Spanien Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 8,50 5,25 1,40
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 8,00 4,70 1,40
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Bet-at-home 7,00 4,60 1,40
Wettanbieter Bet-at-home 200€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 5,75 4,60 1,50
Wettanbieter Interwetten 150€ Bonus

(Stand: 21. Juni 2014)

 

WM 2014 Wett Tipp & Vorhersage

Australien machte den deutlich besseren Eindruck in den zwei WM-Spielen als Spanien und müsste dementsprechend als klarer Favorit in die Partie gehen. Dennoch sehen wir den noch Welt- und Europameister vorne und glauben, dass sie ihr letztes WM-Spiel gewinnen werden. Zwar ist die „Furia Roja“ nicht mehr im Ansatz die Mannschaft von noch vor zwei Jahren, doch sie hat dennoch enorme Qualität, die im Normalfall für Australien reicht. Es wird viel darauf ankommen, wie viel Lust die Spanier noch auf diesen Kick haben. Wollen sie sich nicht total blamieren und ordentlich verabschieden, werden sie das Spiel auch klar gewinnen. Andernfalls gibt es auch gegen überzeugende „Socceroos“ nichts zu holen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Spanien

Wettquote auf Interwetten: 1.50

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,