29. April 2013

Barcelona – Bayern München Tipp (01.05.2013) Wett-Quoten, Aufstellung & Champions League Halbfinale Vorhersage

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 17:10



Nur noch 90 Minuten bis London – Die Bayern zu Gast im Camp Nou

Champions League Tipp Barcelona vs Bayern

Barcelona Bayern Tipp – 01.05.2013 um 20:45 Uhr

Am Mittwoch, den 01.05.2013 um 20:45 Uhr, reist der FC Bayern München zum Champions-League Rückspiel im Halbfinale zum FC Barcelona ins Camp Nou. Durch das berauschende Fußballfest im Hinspiel und dem 4:0 Sieg der Bayern, haben die Münchner das Finalticket in London bereits gebucht. Der Rekordmeister diktierte fast die komplette Partie und schoss die wohl beste Mannschaft der Welt mit 4:0 ab. „Barca“ ließ nur selten seinen Glanz aufblitzen und ging auch völlig verdient in der Höhe als Verlierer vom Platz. Bayerns Torschützen lauteten zweimal Thomas Müller, sowie jeweils einmal Mario Gomez und Arjen Robben. Zwei Tore der Bayern hätten eigentlich nicht zählen dürfen. Das 2:0 von Gomez war Abseits und beim 3:0 von Robben checkte Müller den Weg für den Holländer frei. Die Spanier haben sich trotz der Klatsche in München nicht aufgeben und hoffen auf ein Wunder.

champions league wett-tipp Barcelona gewinnt gegen Bayern – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck FC Barcelona

Welch eine Schmach für die stolzen Barca-Spieler. Das 0:4 hing beim spanischen Top-Club noch sehr lange nach. Seit Ewigkeiten wurde dem FC Barcelona nicht mehr so weh getan, wie bei den Bayern. Doch auch die Katalanen haben sich noch lange nicht aufgegeben und hoffen wie Erzrivale Real Madrid noch auf ein Wunder. Die Generalprobe für die Mannschaft von Trainer Tito Vilanova ist nur zum Teil geglückt. Bei Atletic Bilbao reichte es nur zu einem 2:2 Unentschieden beim Tabellen- 14. durch die Tore von Messi und Sanchez. Geschont wurde der Superstar nur bis 59. Minute. Auch Iniesta wurde spät eingewechselt und fiel der Rotation zum Opfer. Stürmer Villa kam gar nicht zum Einsatz. Trotz des Remis ist der FCB voll auf Kurs Richtung spanischer Meisterschaft. Elf Punkte vor Real Madrid wird sich die Vilanova-Elf nicht mehr einholen lassen. Zwei Siege aus den letzten fünf Partien reichen und Real Madrid muss den Titel wohl oder übel dem FC Barcelona überlassen.

Viel Wirbel gab es nach dem Spiel um Lionel Messi. Der argentinische Superstar hätte laut Medienberichten nie spielen dürfen, weil er verletzt war. Ihm gelang im Spiel nichts und lieferte wohl eines seiner schlechtesten Spiele in München ab. Da Messi in Bilbao eingewechselt wurde, kann man wohl davon ausgehen, dass er zum Rückspiel wieder komplett fit sein wird. Ohne ihren Superstar ist „Barca“ nur die Hälfte wert, frei nach dem Motto, hustet Messi, hat der FC Barcelona Grippe.

Im Camp Nou ist Barcelona in dieser Champions-League Saison noch ungeschlagen. Im laufenden Wettbewerb hagelte es aber schon drei Pleiten. In der Gruppenphase verlor man mit 1:2 bei Celtic Glasgow, im Achtelfinale ging man mit 0:2 beim AC Mailand als Verlierer vom Platz und eben die 0:4 Schmach beim FC Bayern. Im Viertelfinale konnte man nicht ein Spiel gegen Paris St. Germain gewinnen und ist nur dank eines Auswärtstores mehr ins Halbfinale gezogen. So richtig rund läuft es beim spanischen Pokalsieger nicht in der Königsklasse. Das Aus nach dem Rückspiel im Halbfinale wäre die logische Konsequenz einer mittelmäßigen Königsklassen-Saison des FC Barcelona.

Verzichten muss Coach Vilanova auf Abwehrspieler Jordi Alba, der seine dritte gelbe Karte in München sah und ein Spiel gesperrt ist. Verletzt fehlen werden auch weiterhin Javier Mascherano und Carles Puyol. Marc Barta wird wohl wie im Hinspiel in der Innenverteidigung neben Gerad Pique verteidigen. Möglich wäre aber auch, dass Eric Abidal eine Chance erhält. Macht die wackelige Defensive keinen Leistungssprung nach vorne, wird es auch diesmal wieder schwer werden gegen die Bayern zu Null zu spielen.

In der Champions League trafen nur zwei Spieler der Vilanova-Elf öfters als einmal. Stürmer Lionel Messi schoss acht Tore in elf Partien in der Königsklasse (in der heimischen Liga 44 Tore) und Abwehrspieler Jordi Alba trug sich zweimal in die Torschützenliste ein.

Teamcheck FC Bayern München

Der 14. Rückrunden-Sieg war mit dem 1:0 gegen den SC Freiburg perfekt gemacht worden. Die Generalprobe für das Rückspiel in Spanien ist damit geglückt. Bis auf Jerome Boateng verzichtete Trainer Jupp Heynckes auf seine komplette erste Elf und schonte seine Stars um die Mission Finaleinzug im Camp Nou nicht zu gefährden. Der deutsche Rekordmeister ist Tabellenführer mit 84 Punkten und schoss in 31 Spielen 90 Tore. Die Meisterschaft ist schon gesichert und die Rekord-Jagd geht weiter. 84 Punkte holte noch nie eine Mannschaft in einer Saison. Die Rekord-Saison der Bayern geht also weiter und noch sind drei Spieltage Zeit, dass weitere hinzu kommen.

Die Super-Bayern waren auch gegen die beste Mannschaft der Welt nicht aufzuhalten, hatten aber auch Glück, dass zwei irreguläre Tore nicht gepfiffen worden. „Barca“ hatte zwar auch in diesem Spiel mehr Ballbesitz, konnte aber gegen die lauffreudigen und aggressiven Bayern nichts entgegen setzen. Wie stark die Heynckes-Elf wirklich ist, wird sich in Barcelona zeigen. Bestehen die Münchner auch im Camp Nou, ist erst einmal ein Machtwechsel auf internationale Bühne vollzogen worden. Erst Recht wenn es zu einem deutschen Champions-League Finale zwischen Dortmund und Bayern in London kommt.

Sechs Spieler der Bayern müssen aufpassen, nicht für das Finale gesperrt zu werden. Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Javi Martinez, Dante, Luiz Gustavo und Mario Gomez sind mit Gelb vorbelastet. Rücksicht will Heynckes dennoch nicht nehmen und einen seiner Stars in Barcelona vor einer Sperre bewahren. Sie müssen eben etwas vorsichtiger sein, so der Coach.

Besonders stark spielte Thomas Müller, der die meisten Kilometer absolvierte. Auch Dante, der Messi abmeldete oder Martinez, der Iniesta in den Wahnsinn trieb, ragten besonders heraus. Mit der gleichen Leistung werden die Bayern auch keine Probleme im gefürchteten Camp Nou bekommen.

Nur die langzeitverletzten Holger Badstuber und Toni Kroos werden fehlen. Mario Mandzukic ist nach seiner Gelbsperre wieder spielberechtigt und wird wohl wieder den Vorzug vor Mario Gomez erhalten.

Der offensive Mittelfeldspieler Thomas Müller ist treffsicherster Spieler der Bayern mit sieben Toren in der Königskasse. Stürmer Claudio Pizarro traf in sechs Einsätzen viermal. Drei Tore steuerte der verletzte Toni Kross in der Champions-League bei. In der Bundesliga ist Stürmer Mario Mandzukic mit 15 Toren in 22 Spielen treffsicherster Spieler der Bayern.

Mögliche Aufstellung:

Barcelona

Victor Valdes – Dani Alves, Bartra, Piqué, Adriano – Busquets – Xavi, Iniesta – Pedro, Messi, Sanchez
Trainer: Vilanova

Bayern

Neuer – Javi Martinez – Lahm, Dante, Alaba – Boateng, Schweinsteiger – Robben, T. Müller, Ribery – Mandzukic
Trainer: Heynckes

Formcheck:

Barcelona

27/04/13 Primera Division At. Bilbao – Barcelona U – 2:2
23/04/13 Champions League B. München – Barcelona N – 4:0
20/04/13 Primera Division Barcelona – Levante S – 1:0
14/04/13 Primera Division Saragossa – Barcelona S – 0:3
10/04/13 Champions League Barcelona – Paris St. Germain U – 1:1

Bayern

27/04/13 Bundesliga B. München – Freiburg S – 1:0
23/04/13 Champions League B. München – Barcelona S – 4:0
20/04/13 Bundesliga Hannover – B. München S – 1:6
16/04/13 DFB-Pokal B. München – Wolfsburg S – 6:1
13/04/13 Bundesliga B. München – Nürnberg S – 4:0

Barcelona: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Bayern: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Statistik: Barcelona gegen Bayern

08.04.2009 Champions League FC Barcelona – Bayern München 4:0 (4:0)

1 Sieg Barcelona – 0 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 0 Siege Bayern

Wett-Quoten Barcelona gegen Bayern

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Barcelona: 1.90

Unentschieden: 4.20

Sieg Bayern: 3.80

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Barcelona: 1.90

Unentschieden: 4.00

Sieg Bayern: 3.70

(Stand: 29. April 2013)

Champions League Halbfinale Wett Tipp Vorhersage

Einen Favoriten gibt es in dieser Partie nicht. Dennoch ist Barcelona durch das Heimspiel im Vorteil um dieses Spiel zu gewinnen. Im Camp Nou werden nicht viele Mannschaften gewinnen. Das wird auch für die Super-Bayern schwer. Die Heynckes-Elf muss ein frühes Gegentor verhindern. Umso länger hinten die Null steht, umso größer sind die Chancen nicht noch in Bedrängnis zu geraten. Aber selbst beim FC Barcelona werden diese Bayern nach dem 4:0 Hinspiel-Sieg keine großen Probleme mehr bekommen. „Barca“ betonte zwar, dass sie noch große Hoffnungen haben, doch das sind eher nur Durchhalteparolen der Spanier. Die Vilanova-Elf wird sein Heimspiel zwar gewinnen, für den Einzug ins Finale wird es für Barcelona aber nie und nimmer mehr reichen. Dafür sind die Münchner derzeit viel zu stark und gefestigt, um diesen Vorsprung noch zu verspielen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Barcelona

Wettquote auf Tipico: 1.90

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,