13. Februar 2013

Bayer Leverkusen – Benfica Lissabon Tipp (14.02.2013) Wett-Quoten, Aufstellung & Europa League Vorhersage

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 21:02



Schafft Leverkusen ein gutes Tore-Polster gegen Benfica Lissabon?

Europa League Tipp Leverkusen vs Benfica Lissabon

Leverkusen Benfica Lissabon Tipp – 14.02.2012 um 19:00 Uhr

Am Donnerstag, den 14.02.2013 um 19:00 Uhr, findet das Hinspiel der Europa League in der Zwischenrunde zwischen Bayer Leverkusen und Benfica Lissabon statt. In der Bay-Arena ist die Werkself noch ungeschlagen und qualifizierte sich mit 13 Punkten aus sechs Spielen für die Zwischenrunde. Vier Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage reichten aber nur für Platz zwei in Gruppe K, da man den direkten Vergleich mit Metalist Charkiw verloren hat. Die Ukrainer fügten Bayer auch die einzige Pleite in der Gruppenphase zu. Deshalb nutzte auch das bessere Torverhältnis von 9:2 nichts.

Benfica Lissabon ist „Absteiger“ aus der Champions League und scheiterte knapp in Gruppe G. Aus den sechs Spielen verloren die Portugiesen zwei Partien, spielten zweimal Remis und gingen ebenso oft als Gewinner vom Platz. Mit acht Punkten und einem Torverhältnis von 5:5 beendete man die Königsklasse und darf sich somit in der Europa-League weiter versuchen.

champions league wett-tipp Leverkusen siegt gegen Benfica – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Bayer Leverkusen

Zufrieden war die Mannschaft von Trainer Sascha Lewandowski nicht nach dem 3:3 am letzten Spieltag in Mönchengladbach. Eine Woche zuvor verlor Leverkusen den zweiten Platz an Dortmund. Ohne damit richtig gerechnet zu haben, hatte man nur eine Woche später die große Chance sich den zweiten Platz hinter Bayern München zurückzuholen. Durch die Niederlage des BVB und den späten Ausgleich der anderen Borussia wurde es aber doch nichts mit der Wiedereroberung des zweiten Rangs. Sam, Kießling und Schürrle trafen im Borussia-Park. Die Lewandowski-Elf ist weiterhin Tabellendritter der Bundesliga, mit 38 Punkten und einem Torverhältnis von 41:29. Elf Siege, fünf Unentschieden und fünf Niederlagen erspielte die Werkself in 21 Spielen.

Das letzte Spiel in der Europa-League entschied Leverkusen mit 1:0 für sich. Gegen Rosenburg Trondheim war Riedel der Sieg-Torschütze. Trotz der ersten Heimniederlage in der Bundesliga gegen Double-Sieger Dortmund (2:3) ist Bayer weiterhin als Heimstark einzuordnen. Selbst bei der ersten Heimpleite der Bundesliga spielte Leverkusen gut und den Meister teilweise an die Wand. Auf europäische Ebene sind die Rheinländer zuhause ohne Heimniederlage. Die Chancen auf einen weiteren Heimerfolg stehen also gut, sodass der Einzug in das Achtelfinale machbar gegen einen starken Gegner ist.

Noch viel interessanter und erwähnenswert ist, dass Bayer 04 in Europa zuhause noch immer ohne Gegentor ist. Das untermauert die Heimstärke des Erfolgsduos Lewandowski/Hypiää nochmal. In der Bundesliga kassierte die Werkself nur neun Gegentreffer in zehn Heimpartien. Davon aber schon drei bei der letzten und einzigen Heimniederlage gegen Borussia Dortmund.

Fraglich für das Spiel ist nur Reinartz. Sicher ausfallen wird nur Bellarabi, der sich noch im Aufbautraining befindet. Ansonsten wird Coach Lewandowski keine großen Kunststücke probieren und die gewohnte Elf auflaufen lassen.

Stefan Kießling ist zusammen mit Dortmunds Robert Lewandowski und Bayerns Mario Mandzukic bester Torschütze der Bundesliga. Seinen 14. Treffer erzielte der Stürmer in Gladbach und erzielte damit gleichzeitig seinen 100. Bundesligatreffer. In der Europa-League traf Kießling bisher aber nur einmal, genauso wie Sturmpartner Andre Schürrle. Auch die Mittelfeldspieler Jens Hegeler und Karim Bellarabi, sowie die Abwehrspieler Manuel Friedrich und Philipp Wollscheid jubelten einmal über ihre Tore. Zweimal traf erst ein Spieler von Bayer. Mittelfeldmotor Gonzalo Castro netzte bisher zweimal ein.

Teamcheck Benfica Lissabon

Die Mannschaft von Trainer Jorge Pinheiro de Jesus ist in der heimischen Liga Zon Sagres immer noch ohne Saisonniederlage. Die erste Liga in Portugal besteht aus 16 Mannschaften und somit aus nur 30 Spieltagen. Bisher hat Benfica 18 Spiele absolviert und ging 14mal als Gewinner vom Platz. Dementsprechend spielte man viermal Unentschieden. Auch Meister FC Porto hat genau die gleiche Bilanz, ist aber weiterhin Tabellenführer, dank des etwas besseren Torverhältnisses. Lissabon ist mit 46:14 Toren, nur vier Tore schlechter als Porto und somit Zweiter. Im letzten Ligaspiel am letzten Wochenende trennte man sich von Nacional Funchal 2:2. Die Tore für Benfica schossen Mexer (Eigentor) und Urretavizcaya. Besonders bitter sind die zwei Roten Karten für Cardozo und Marcal (Gelb-Rot), die aber im Spiel gegen Leverkusen keine Wertung haben und nur für die Liga gelten.

Mit einem Achtungserfolg verabschiedete sich die Mannschaft aus der Königsklasse. Mit dem 0:0 beim wohl besten Verein der Welt FC Barcelona setzte man ein Ausrufezeichen, welches aber nicht mehr für das Achtelfinale reichte. Dafür hätte Benfica in Spanien gewinnen müssen. Dann wäre man mit zehn Punkten noch auf Platz zwei gerutscht, da man den direkten Vergleich mit Celtic Glasgow gewonnen hat. Die Schotten stehen damit im Achtelfinale der Champions-League und Benfica hat die undankbare Aufgabe als „Absteiger“ der Königsklasse zu Bayer Leverkusen reisen zu müssen. Deren Heimstärke sich auch bis nach Portugal rumgesprochen haben wird. Insgesamt rettet aber auch nicht das gute Ergebnis in Barcelona die Champions-League Saison für Benfica. Mit Celtic Glasgow und Spartak Moskau in einer Gruppe war deutlich mehr drin, als nur der dritte Platz. Der überraschende Sieg von Celtic gegen Barcelona zuhause machte den Portugiesen aber einen Strich durch die Rechnung.

Im Kader stehen viele Spieler aus Südamerika, die Benfica als Sprungbrett für höhere Aufgaben nutzen. Im Sommer verlor man Javi Garcia (Manchester City) und Alex Witsel (St. Petersburg). Zwei sehr wichtige Spieler für den Verein. Als Ersatz holte man Salvio von Atletico Madrid und Ola John von Twente Enschede. Sehr junge und gute Spieler, die mittlerweile auch einen Stammplatz haben und durch ihre gute Technik auffallen.

In der Champions-League Gruppenphase trafen fast nur Stürmer für Benfica. Oscar Cardozo traf zweimal und die Sturmpartner Ola John und Lima erzielten jeweils ein Tor. Das einzige nicht Stürmer-Tor gelang Abwehrspieler Ezequiel Garay. Der Argentinier jubelte einmal über seinen 2:1 Siegtreffer zuhause gegen Celtic Glasgow.

Mögliche Aufstellung:

Leverkusen

Leno – Carvajal, Wollscheid, Toprak, Boenisch – L. Bender, Castro, Rolfes – Sam, Kießling, Schürrle
Trainer: Lewandowski

Benfica Lissabon

Artur Moraes – Maxi Pereira, Luisao, Garay, Melgarejo – Matic – Salvio, Perez, Gaitan – Lima – Cardozo
Trainer: Jorge Jesus

Formcheck:

Leverkusen

09/02/13 Bundesliga M’gladbach – Leverkusen U – 3:3
03/02/13 Bundesliga Leverkusen – Dortmund N – 2:3
26/01/13 Bundesliga Freiburg – Leverkusen U – 0:0
20/01/13 Freundschaftsspiel Leverkusen – Osnabrück S – 1:0
19/01/13 Bundesliga Leverkusen – E. Frankfurt S – 3:1

Benfica Lissabon

10/02/13 Primeira Liga Nacional – Benfica U – 2:2
03/02/13 Primeira Liga Benfica – V. Setubal S – 3:0
30/01/13 Taca de Portugal Ferreira – Benfica S – 0:2
26/01/13 Primeira Liga Braga – Benfica S – 1:2
21/01/13 Primeira Liga Moreirense – Benfica S – 0:2

Leverkusen: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Benfica Lissabon: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Statistik: Leverkusen gegen Benfica Lissabon

15.03.1994 Europapokal der Pokalsieger Bayer 04 Leverkusen – Benfica Lissabon 4:4 (1:0)
01.03.1994 Europapokal der Pokalsieger Benfica Lissabon – Bayer 04 Leverkusen 1:1 (0:0)

2 Siege Leverkusen – 1 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 1 Sieg Benfica Lissabon

Wett-Quoten Leverkusen gegen Benfica Lissabon

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Leverkusen: 2.25

Unentschieden: 3.50

Sieg Benfica Lissabon: 3.40

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Leverkusen: 2.15

Unentschieden: 3.40

Sieg Benfica Lissabon: 3.40

(Stand: 13. Februar 2013)

Europa League Wett Tipp Vorhersage

Leverkusen geht als Favorit in die Partie. Gerade vor den eigenen Fans ist Bayer, wie oben bereits erwähnt, sehr stark. Außerdem kassierte die Werkself in der Bay-Arena noch kein einziges Gegentore im Europapokal. Benfica Lissabon kommt aus der Champions-League und wird mit dem nötigen Respekt von der Lewandowski-Elf empfangen werden. Das 0:0 beim FC Barcelona dürfte Warnung genug für die Rheinländer sein. Auch wenn die Katalanen nicht mit ihrer besten Elf angetreten sind. Die Portugiesen sind aber nicht chancenlos und kennen Niederlagen eigentlich kaum. Da man in der heimischen Liga noch keine einzige Partie verloren hat und seit Jahren eine Top-Mannschaft stellt. Leverkusen kann sich am Ende aber knapp durchsetzen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Leverkusen

Wettquote auf Bet365: 2.25

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,