26. September 2013

Bayer Leverkusen – Hannover 96 Tipp (28.09.2013) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 13:15



Bayer 04 daheim mit weißer Weste - Jetzt kommen auswärtsschwache Hannoveraner

Bundesliga Tipps

Leverkusen Hannover Tipp – 28.09.2013 um 15:30 Uhr

Die Werkself aus Leverkusen kann mit ihrem Saisonstart mehr als zufrieden sein. Nur eine Niederlage musste man in den ersten sechs Bundesliga Spieltagen in Kauf nehmen. Am letzten Bundesliga Spieltag konnten man einen 4:1 Sieg gegen den direkten Konkurrenten aus Mainz verbuchen und hielt somit Anschluss zu den Spitzenmannschaften aus Bayern und Dortmund. Am kommenden Bundesliga Spieltag empfängt die Hyypiä-Elf Hannover 96. Die 96er konnten am letzten Bundesliga Spieltag einen knappen 2:1 Sieg über Augsburg vermelden und sackten auf diesen Weg drei wichtige Punkte ein. Dennoch gilt man bei den zahlreichen online Wettanbietern in der BayArena gegen Leverkusen nur als Außenseiter. Die Partie zwischen beiden Teams wird am kommenden Samstag um 15:30 Uhr in Leverkusen angepfiffen. Wird Bayer vor heimischer Kulisse auch Hannover drei Punkte absprechen?

bundesliga wett-tipp Sieg Leverkusen (HZ/End) – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Leverkusen

Leverkusen durfte am letzten Bundesliga Spieltag einen Kantersieg in Mainz verbuchen. Am Ende setzte man sich mit 4:1 durch. Vor allem Kruse machte eine sehr gute Begegnung und war mit zwei Toren maßgeblich am Erfolg der Leverkusener beteiligt. Mit einer Bilanz von fünf Siegen und einer Niederlage rangiert  Leverkusen momentan auf dem dritten Tabellenplatz. Nur Bayern und Dortmund konnten in den ersten sechs Spielen mehr Punkte einfahren. In der bisherigen Saison hat die Hyypiä-Elf insgesamt 15 Tore erzielt und die Abwehr musste sieben Gegentore in Kauf nehmen. Der Angriff zählt definitiv zu den besten in der Bundesliga. Lediglich Dortmund konnte mehr Tore erzielen. Dennoch gibt es im defensiven Bereich durchaus verbesserungsbedarf. Leverkusen hat in dieser Saison nur ein Spiel ohne Gegentor bestritten.

Aus den letzten fünf Begegnungen konnte man drei Siege und zwei Niederlagen holen. Man setzte sich, wie bereits erwähnt, in Mainz mit 4:1 durch. Weiterhin konnte man gegen Wolfsburg einen 3:1 Erfolg verbuchen. Zuhause bezwang man die Fohlen aus Gladbach mit 4:2. Die einzige Niederlage in dieser noch so jungen Saison erlitt man auf Schalke. Dort musste man sich mit 0:2 geschlagen geben. In der Königsklasse konnte man im ersten Gruppenspiel im Old Trafford gegen Manchester United nicht bestehen und unterlag nach 90 Minuten mit 2:4.

Bisher konnte die Werkself alle Heimspiele für sich entscheiden. Aus den drei Heimspielen wurden somit neun Punkte geholt. In der Heimtabelle rangiert Bayer Leverkusen auf dem vierten Platz. In der BayArena wurden zehn Tore erzielt und die Abwehr musste vier Gegentore in Kauf nehmen. Die Hyypiä-Elf ist als sehr heimstark zu bezeichnen.

Die nächsten Spiele sind alles andere als einfach für den Tabellendritten. Am kommenden Wochenende muss man gegen Hannover antreten. Im Anschluss empfängt man im zweiten Gruppenspiel der Champions League Real Sociedad. Anschließend muss man sich in der Bundesliga vor heimischer Kulisse gegen den deutschen Rekordmeister behaupten.

Stefan Kießling fungiert momentan als erfolgreichster Torschütze bei Leverkusen. Der Torschützenkönig der vergangenen Saison konnte bereits fünf Tore für seinen Arbeitgeber erzielen. Auf Platz 2 folgt Sidney Sam mit vier erzielten Treffern.

Teamcheck Hannover

Bei Hannover handelt es sich um die einzige Bundesliga Mannschaft, die auswärts noch kein Tor erzielen konnte. Eine mehr als schwache Bilanz. Vor allem wenn man bedenkt, dass Hannover am kommenden Spieltag beim Tabellendritten aus Leverkusen gastiert. Dennoch konnte man sich am letzten Bundesliga Spieltag gegen Augsburg mit einem knappen 2:1 Erfolg durchsetzen und schob sich in der Bundesliga Tabelle auf den vierten Platz. Mit einer Bilanz von vier Siegen und zwei Niederlagen wanderten bis jetzt 12 Punkte auf das Konto der 96er. In der bisherigen Spielzeit wurden 10 Tore erzielt und die Abwehr musste acht Gegentore in Kauf nehmen. Die Torbilanz ist definitiv noch ausbaufähig.

Aus den letzten fünf Spielen konnte Hannover drei Siege holen. Man setzte sich gegen Augsburg mit 2:1 durch. Darüber hinaus wurde Mainz mit 4:1 bezwungen. Auch die Schalker wies man in die Schranken und gewann nach 90 Minuten mit 2:1. Hierbei handelte es sich jedoch um drei Heimspiele. Auswärts kassierte die Slomka-Elf in den letzten fünf Spielen zwei Niederlagen. In Bayern musste man sich mit 0:2 geschlagen geben und in Gladbach kam man sogar mit 0:3 unter die Räder.

In den beiden Auswärtsspielen ging Hannover bis jetzt komplett leer aus. Man konnte in den Stadien der Gegner nicht keinen einzigen Treffer verbuchen. Die Abwehr musste auf der anderen Seite aber fünf Gegentore in Kauf nehmen. Mit dieser mehr als schwachen Bilanz belegt Hannover in der Auswärtstabelle den 16. Platz.

Hannover muss am kommenden Wochenende in Leverkusen antreten. Im Anschluss empfängt man den Aufsteiger aus Berlin. Danach gastiert man in Dortmund. Die kommenden Spieltage sollten somit alles andere als leicht für die Slomka-Elf verlaufen. Man darf gespannt sein, wie man mit den starken Gegnern um Leverkusen und Dortmund zurechtkommt.

Als einer der besten Torschützen fungiert momentan bei den Hannoveranern Mame Diouf. Er fällt jedoch aufgrund einer Sprunggelenksverstauchung aus. Er konnte, genau wie Sobiech und Huszti, bisher zwei Tore für die Slomka-Elf erzielen.

Wie spielte Leverkusen am letzten Bundesliga Spieltag?

Die Werkself aus Leverkusen reiste am letzten Bundesliga Spieltag nach Mainz. Beide Mannschaften neutralisierten sich in den ersten Minuten und somit verlagerte sich das Spielgeschehen ins Mittelfeld. Mit steigender Spieldauer wurden die Gäste immer besser und sollten nach 19 Minuten durch die Führung von Kruse belohnt werden. Mit der Führung im Rücken hatte Leverkusen das Spiel und den Gegner im Griff. Man versäumte es jedoch nachzulegen. Immer wieder kombinierte man sich bis zum gegnerischen Strafraum ohne den direkten Abschluss zu suchen. Dies sollte sich nach 38 Minuten ändern. Zu diesem Zeitpunkt erzielte Bender das 2:0. Kurz vor dem Pausenpfiff konnte Kruse mit seinem zweiten Treffer auf 3:0 erhöhen. Nach dem Seitenwechsel boten beide Teams keinen Augenschmaus. Dennoch sollte Leverkusen durch Kießling zum 4:0 kommen. Die Begegnung war somit entschieden. Daran konnte auch der Anschlusstreffer durch Malli in der 82. Spielminute nichts mehr ändern.

Wie spielte Hannover am letzten Bundesliga Spieltag?

Hannover empfing die Augsburger am letzten Bundesliga Spieltag. In den ersten Minuten sollte es kaum zu nennenswerten Torchancen kommen, da beide Teams mehr oder weniger das Spiel ins Mittelfeld verlagerten. Allgemein war es kein fußballerischer Leckerbissen, der den Fans geboten wurde. Diese mussten die gesamte erste Hälfte ohne Tore auskommen. Nur wenige Minuten waren im zweiten Durchgang gespielt, als die Gäste aus Augsburg einen umstrittenen Handelfmeter zugesprochen bekamen. Diesen verwandelte Verhaegh zum 1:0. Die Hannoveraner hatten jedoch die passende Antwort parat und kamen neun Minuten später zum 1:1 durch Sobiech. Nun wollten die Gastgeber mehr und versuchen die Führung zu erzielen. Immer wieder drängte man die Augsburger in die Defensive. Kurz vor dem Abpfiff der Begegnung war es dann endlich soweit. Nachdem der Augsburger Ostrzolek den Ball im eigenen Strafraum mit der Hand spielte, wurde den Hausherren ein Elfmeter zugesprochen. Diesen verwandelte Huszti zum 2:1 Endstand.

Direktvergleich zwischen Leverkusen vs. Hannover

Beide Kontrahenten trafen bereits 22 Mal aufeinander. In 50 Prozent der Spiele setzte Leverkusen mit einem  Sieg durch. Sieben weitere Begegnungen gingen mit einem Unentschieden aus. In vier Partien behielt Hannover die Oberhand. Beim letzten direkten Aufeinandertreffen setzte sich Leverkusen mit 3:1 durch.

Mögliche Aufstellung:

Leverkusen

Leno – Hilbert, Wollscheid, Toprak, Can – L. Bender, Reinartz, Rolfes – Sam, Kießling, R. Kruse
Trainer: Hyypiä

Hannover

Zieler – H. Sakai, Marcelo, Sané, Pocognoli – Andreasen, Prib – Stindl, Huszti – Ya Konan, A. Sobiech
Trainer: Slomka

Formcheck:

Leverkusen

24/09/13 DFB- Pokal Bielefeld – Leverkusen S – 0:2
21/09/13 Bundesliga Mainz 05 – Leverkusen S – 1:4
17/09/13 Champions League Man Utd – Leverkusen N – 4:2
14/09/13 Bundesliga Leverkusen – Wolfsburg S – 3:1
31/08/13 Bundesliga Schalke 04 – Leverkusen N – 2:0
                                                                                                                 
Hannover

25/09/13 Bundesliga B. München – Hannover N – 4:1
21/09/13 Bundesliga Hannover – Augsburg S – 2:1
14/09/13 Bundesliga B. München – Hannover N – 2:0
31/08/13 Bundesliga Hannover – Mainz 05 S – 4:1
24/08/13 Bundesliga Hannover – Schalke 04 S – 2:1

Leverkusen: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Hannover: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 25. September 2013)

Statistik: Leverkusen gegen Hannover 

11.05.2013 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hannover 96  3:1 (2:0)
28.04.2012 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hannover 96  1:0 (0:0)
28.01.2011 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hannover 96  2:0 (2:0)
24.04.2010 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hannover 96  3:0 (1:0)
19.09.2008 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hannover 96  4:0 (2:0)
09.03.2008 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hannover 96  2:0 (2:0)
17.02.2007 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hannover 96  0:1 (0:1)
17.12.2005 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hannover 96  0:0 (0:0)
07.08.2004 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hannover 96  2:1 (0:1)
16.08.2003 Bundesliga Bayer 04 Leverkusen – Hannover 96  4:0 (2:0)

8 Siege Leverkusen – 1 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 1 Sieg Hannover

Wett-Quoten Leverkusen gegen Hannover

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Leverkusen: 1.33

Unentschieden: 5.00

Sieg Hannover: 9.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Leverkusen: 1.37

Unentschieden: 5.00

Sieg Hannover: 9.00

(Stand: 25. September 2013)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Hannover konnte bis jetzt auswärts keinen einzigen Treffer erzielen und kassierte in zwei Auswärtsspielen zwei Niederlagen. Man hat es sicher gegen den Tabellendritten aus Leverkusen nicht einfach. Die online Wettanbieter ernennen die Hyypiä-Elf zum klaren Favoriten in diesem Spiel. Wir schließen uns dieser Meinung an und gehen davon aus, dass Leverkusen bereits zur Halbzeit in Führung geht und das Spiel am Ende gewinnt.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Leverkusen (HZ/End)

Wettquote auf Tipico: 1.85

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , ,