18. Dezember 2010

Bayer Leverkusen – SC Freiburg Tipp (19.12.2010, 15:30 Uhr), Bundesliga 17. Spieltag – Vorschau, Analyse und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:16



Die Sonntagsspiele des letzten Hinrunden-Spieltages eröffnen Bayer Leverkusen und der SC Freiburg. Die Werks-Elf ist zudem seit 10 Pflichtspielen (Bundesliga und Europa League) ungeschlagen. Am Samstag gewann bereits Mainz 05 am Millerntor und hat sich den zweiten Tabellenplatz erkämpft. Bei einem Sieg würde die Heynckes-Elf an Mainz 05 wieder vorbeiziehen und hätte den Vize-Herbstmeistertitel inne. Davon können sich die Leverkusener zwar noch nichts kaufen, doch im Hinblick auf den Rückrundenstart wäre ein Sieg enorm wichtig, da Bayer Leverkusen daheim den Tabellenführer Borussia Dortmund erwartet. Bei einem Sieg gegen Freiburg und Dortmund konnte Leverkusen den Rückstand auf 5 Punkte verkürzen. Doch die Freiburger werden sicherlich knapp eine Woche vor Weihnachten keine Geschenke in Leverkusen verteilen. Die Dutt-Elf belegt in der Bundesliga Tabelle den fünften Platz und könnte bei einem Sieg den Rückstand auf den Tabellenzweiten Mainz 05 auf 3 Punkte verkürzen.

Mögliche Aufstellung

Bayer Leverkusen

Giefer – Castro, M. Friedrich, Reinartz, Kadlec – Vidal, Rolfes – Sam, Renato Augusto, Barnetta – Derdiyok
Trainer: Heynckes

SC Freiburg

Baumann – Flum, Bastians, Butscher, Mujdza – Schuster – Abdessadki, Makiadi, Rosenthal, Nicu – Reisinger
Trainer: Dutt

Die Freiburger müssen im schweren Auswärtsspiel gegen Bayer Leverkusen auf Pouplin (Aufbautraining), Barth (Magen-Darm-Probleme), Krmas (Aufbautraining), Toprak (Schulter-OP), Williams (Innenband), Bechmann (Aufbautraining) und Cissé (Gelbsperre) wohl verzichten. Während dessen kann Bayer-Coach Heynckes fast aus den Vollen schöpfen. Lediglich Adler (Knieverletzung) und Ballack (Trainingsrückstand) werden fehlen.

Formbarometer beider Mannschaften

Bayer Leverkusen

16/12/2010  UEFA Europa League, Gruppe B  Leverkusen vs. At. Madrid  U – 1:1  
11/12/2010  Bundesliga  Hamburg vs. Leverkusen  S – 2:4  
05/12/2010  Bundesliga  Leverkusen vs. Köln  S – 3:2  
01/12/2010  UEFA Europa League, Gruppe B  Rosenborg vs. Leverkusen  S – 0:1  
27/11/2010  Bundesliga  Hoffenheim vs. Leverkusen  U – 2:2  
20/11/2010  Bundesliga  Leverkusen vs. B. München  U – 1:1 

SC Freiburg

12/12/2010  Bundesliga  Freiburg vs. M’gladbach  S – 3:0  
04/12/2010  Bundesliga  Freiburg vs. Hamburg  S – 1:0  
27/11/2010  Bundesliga  Hannover vs. Freiburg  N – 3:0  
20/11/2010  Bundesliga  Freiburg vs. Dortmund  N – 1:2  
14/11/2010  Bundesliga  Hoffenheim vs. Freiburg  S – 0:1  
06/11/2010  Bundesliga  Freiburg vs. Mainz 05  S – 1:0              
       
Bayer Leverkusen: 3 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

SC Freiburg: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Unterhalb der Woche erkämpfte sich Bayer Leverkusen in der Europa League ein 1:1 Unentschieden gegen Atletico Madrid. In der Bundesliga ist die Werks-Elf seit 7 Partien ungeschlagen und konnte die letzten beiden Partien gegen Hamburg und Köln gewinnen. Die Heynckes-Elf befindet sich in einer ausgezeichneten Form. Aber auch den Freiburgern muss man die starken Leistungen anerkennen. Am vergangenen Wochenende fegte Freiburg die Gladbacher im Heimspiel mit 3:0 vom Platz. Gegen Hamburg feierte der SC einen 1:0 Sieg. Fußballfans können also von einem spannenden Spiel ausgehen. Denn die Freiburger werden sicherlich kein Selbstläufer werden.

Über/Unter 2.5 Tore 

Bayer Leverkusen

Über 2.5 Tore  10 (62%)
Unter 2.5 Tore  6 (38%)

SC Freiburg

Über 2.5 Tore  12 (75%)
Unter 2.5 Tore  4 (25%)

Head to Head Direktvergleich beider Mannschaften

31/01/2010  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  3:1  
06/11/2004  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  4:1   
02/08/2003  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  4:1   
30/09/2001  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  4:1   
14/04/2001  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  1:3   
25/03/2000  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  1:1   
20/02/1999  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  1:1   
22/09/1996  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  5:3   
01/12/1995  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  0:1   
25/03/1995  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  2:4   
09/04/1994  Bundesliga  Leverkusen vs. Freiburg  2:1            
 
6 Siege Bayer Leverkusen – 2 Unentschieden – 3 Siege SC Freiburg

Bayer Leverkusen gewann mehr als 50 Prozent der Heimspiel gegen den SC Freiburg. Die letzten 4 Heimspiele gewann Bayer mit mindestens 2 Toren Unentschieden. Die Freiburger konnten zuletzt 2001 in Leverkusen gewinnen. Damals siegte der SC mit 3:1 gegen Bayer Leverkusen. Sehr auffällig, zwischen Leverkusen und Freiburg fielen in der Regel einige Tore. 9 der 11 Aufeinandertreffen endeten mit einem Over 2,5 Tore Ergebnis. Pro Spiel fielen also mindestens 3 Tore. Von daher tendiert der Head to Head Direktvergleich zwischen Bayer Leverkusen und SC Freiburg zu einem Sieg der Hausherren bei einem möglichen Over 2,5 Tore Ergebnis.

Wettquoten im Überblick

Bet365

Sieg Bayer Leverkusen: 1,44 

Unentschieden: 4,00

Sieg SC Freiburg: 8,00

Expekt

Sieg Bayer Leverkusen: 1,45

Unentschieden: 4,00

Sieg SC Freiburg: 7,75
 
Bei den Online Wettanbietern Bet365 und Expekt wird Bayer Leverkusen im Heimspiel gegen den SC Freiburg als klarer Favorit gehandelt. Wer dies ebenso sieht, sollte seine Wette beim Online Wettbüro Expekt platzieren, da dort die Wettquote auf einen Sieg von Bayer Leverkusen geringfügig höher ist als beim Konkurrenten bet365. Momentan wird ein Sieg von Bayer mit einer prozentualen Gewinnchance zwischen 68,97 Prozent und 69,44 Prozent bewertet. Die Gewinnchance auf Sieg Heimmannschaft (Bayer Leverkusen), Unentschieden und Sieg Auswärtsmannschaft (SC Freiburg) wird wie folgt eingeschätzt:

Bet365: Sieg Bayer Leverkusen 69,44% – Unentschieden 25,00% – Sieg SC Freiburg 12,50%

Expekt: Sieg Bayer Leverkusen 68,97% – Unentschieden 25,00% – Sieg SC Freiburg 12,90%

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Mainz 05 hat bereits am Samstag vorgelegt und konnte sich durch den 4:2 Auswärtssieg am Millerntor den zweiten Tabellenplatz zurückerkämpfen. Am Sonntag ist nun Bayer Leverkusen gefordert und kann bei einem Sieg an der Tuchel-Elf wieder vorbeiziehen. Auch im Hinblick bezüglicher der Niederlage des Tabellenführers Borussia Dortmunds in Frankfurt kann Bayer Leverkusen Punkte gutmachen. Bei einem Sieg würde die Werks-Elf den Rückstand auf die Dortmunder auf 8 Punkte verkürzen und im Auftaktspiel der Rückrunde erwartet die Heynckes-Elf die Dortmunder im eigenen Stadion. Von daher ist ein Sieg daheim gegen den SC Freiburg Pflicht. Einziges Problem, die Leverkusener sind nicht gerade die heimstärkste Mannschaft in der Bundesliga. In den eigenen vier Wänden konnte Bayer 3 Siege, 3 Unentschieden und 2 Niederlagen verbuchen. Die Freiburger gelten auswärts nicht als Kanonenfutter und verbuchen eine Auswärtsbilanz von 3 Siegen und 4 Niederlagen. Dennoch rechnen wir damit, dass Bayer Leverkusen einen Dreier daheim einfahren wird. Der Head to Head Direktvergleich zwischen Bayer Leverkusen und SC Freiburg deutet auf einen Sieg der Werks-Elf hin. Wir sind optimistisch, dass dieser Heynckes & Co. gelingen wird.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Bayer Leverkusen

Wettquote auf Expekt: 1,45

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Expekt

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Expekt anmelden, erhalten einen 50% Willkommensbonus von bis zu 50 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Expekt-Wettkonto.
 
2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Sobald der Betrag auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben wurde füllen Sie bitte das Bonusformular aus.

4.) Sie erhalten dann Ihren 50% Bonus bis zu €50 binnen 48 Stunden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , ,