6. April 2017

Bayern gegen Dortmund Tipp Prognose & Quoten 08.04.2017

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:09



Schwächelt Bayern ausgerechnet in der heißen Saisonphase?

Bundesliga Tipps

Bayern gegen Dortmund Tipp & Quoten, 08.04.2017 – 18:30 Uhr
Samstagabend, den 8.4.2017 um 18:30 Uhr, findet in der Allianz-Arena das Topspiel der Fußball-Bundesliga am 28. Spieltag zwischen Bayern München und Borussia Dortmund statt. Die Münchner kassierten in Hoffenheim die zweite Saisonniederlage. Dennoch steht der Rekordmeister weiterhin auf Platz 1 und hat mit 65 Punkten zehn Zähler Vorsprung auf Verfolger Leipzig. Der BVB konnte sich vor den eigenen Fans gegen Hamburg durchsetzen und steht mit 50 Punkten auf Rang 4. Fünf Zähler hinter RB und nur einen hinter Hoffenheim.

 

Bundesliga Beide Teams treffen? JA | Sieg Bayern – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Bayern: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Carlo Ancelotti war in Hoffenheim zunächst noch nicht auf der Höhe. In den ersten zehn Minuten verzeichneten die Kraichgauer drei Großchancen zur Führung – Kramaric (2., 8.) und Amiri (9.) scheiterten. Die Münchner konnten danach das Geschehen etwas beruhigen, im letzten Drittel hatte man aber zu wenig Durchschlagskraft um Hoffenheim gefährlich zu werden. Kramaric konnte dann in der 21. Minute die 1:0 Führung für die Hausherren erzielen. Der Rekordmeister tat sich danach weiterhin schwer gefährlich vor dem gegnerischen Gehäuse zu agieren. In der Schlussphase des ersten Durchgangs vereitelte Ersatzkeeper Ulreich eine gute Chance von Demirbay (41.). Lewandowski hätte ausgleichen müssen, traf aus fünf Metern aber nur den Querbalken (45.). Nach dem Seitenwechsel gehörte die erste richtig gute Möglichkeit dem FCB. Lewandowski zwang TSG-Schlussmann Baumann zur ersten Parade (55.). Alaba per Freistoß (57.) und Coman (60.) hatten auch kein Glück. Hoffenheim stand jetzt tief und wollte den knappen Vorsprung nur noch verteidigen. Ribery (72.), Bernat (75.), sowie Hummels und Lewandowski mit zwei Riesenmöglichkeiten in der Nachspielzeit verpassten den Ausgleich.

Die Ancelotti-Elf kassierte nach 15 ungeschlagenen Bundesliga-Partien in Folge und fünf Siegen in Serie mal wieder eine Niederlage. Zuhause ist der Rekordmeister aber noch immer ungeschlagen bei zehn Siegen und drei Remis. Keine andere Mannschaft ist vor den eigenen Fans erfolgreicher. Mit 44:5 Toren in der Allianz-Arena ist kein anderes Team zuhause stärker in der Offensive oder der Defensive. Genauso verhält sich das auch nach 27 Spieltagen bei einem Torverhältnis von 67:14.

Der angeschlagene Welttorhüter Manuel Neuer soll wohl erst in der nächsten Woche im Champions-League Viertelfinale gegen Real Madrid wieder zwischen den Pfosten stehen. Thomas Müller fällt auch verletzt aus. Torjäger Robert Lewandowski musste am Donnerstag das Training abbrechen. Sein Einsatz am Samstag gegen die Ex-Kollegen soll aber nicht gefährdet sein.

Letzte Spiele von Bayern

04/04/17 Bundesliga Hoffenheim – B. München N – 1:0
01/04/17 Bundesliga B. München – Augsburg S – 6:0
19/03/17 Bundesliga M’gladbach – B. München S – 0:1
11/03/17 Bundesliga B. München – E. Frankfurt S – 3:0
07/03/17 Champions League Arsenal – B. München S – 1:5

Bayern: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 06. April 2017)

 

Berliner Hauptstadt-Klub hofft auf Heimstärke gegen Augsburg
Hertha gegen Augsburg, 09.04.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Westfalen kamen gut in die Partie gegen den HSV und verpassten durch Aubameyang das 1:0 (5.). Im Eins-gegen-Eins gegen Keeper Adler zog der Torjäger den Kürzeren. Die Hanseaten wehrten sich und hatten ebenfalls eine Großchance – Wood lief alleine auf BVB-Keeper Bürki zu und scheiterte am Schweizer (10.). Die Mannschaft von Thomas Tuchel war spielbestimmend, musste aber auch immer auf die Tempogegenstöße der Gäste aufpassen. Ein Freistoß von Castro brachte die Schwarz-Gelben dann mit 1:0 in Front (13.). In der 25. Minute konnte Wood im allerletzten Moment von Piszczek gestoppt werden. Zwei Minuten später scheiterte Aubameyang wieder frei vor Adler. Danach wurde wieder der Bundesliga Dino besser und hätte das 1:1 durch Wood erzielen können (38.). Den Schlusspunkt setzte dann Aubameyang im Privatduell mit Adler. Wieder war der Hamburger der Sieger (43.). Nach dem Pausentee gab Dortmund wieder richtig Gas und erspielte sich Einschussmöglichkeiten durch Guerreiro (50.), Kagawa (56.), Dembele (58.) und Mor (60.). Die Norddeutschen gaben aber nicht auf und konterten mit Möglichkeiten durch Wood (63., 64.) und Kostic (65., 74.). In der Schlussphase machte der Revierklub dann aber alles klar. Kagawa zum 2:0 (81.) und Aubameyang zum 3:0 setzten den Schlusspunkt (93.).

Die Tuchel-Elf verlor nur eins der letzten sieben Bundesliga-Spiele und holte in diesem Zeitraum fünf Siege. Aus den letzten drei Begegnungen holte der BVB sieben Zähler. Aus den letzten fünf Auswärtsspielen konnten die Schwarz-Gelben aber nur einmal gewinnen beim 3:0 in Freiburg am 22. Spieltag (zwei Niederlagen, zwei Remis). Vier Siege, sowie fünf Unentschieden und fünf Niederlagen gab es in der Fremde. Nur drei Mannschaften spielen auswärts besser. Mit 26 Auswärtstoren stellt Dortmund die gefährlichste Angriffsreihe auf fremden Rasen. Mit 58 Treffern nach 27 Spieltagen trafen nur die Münchner häufiger.

Mario Götze, Dzenis Burnic, Andre Schürrle, Erik Durm und wahrscheinlich auch noch Marcel Schmelzer fallen verletzungsbedingt im Süden der Republik aus.

Letzte Spiele von Dortmund

04/04/17 Bundesliga Dortmund – Hamburg S – 3:0
01/04/17 Bundesliga Schalke 04 – Dortmund U – 1:1
17/03/17 Bundesliga Dortmund – Ingolstadt S – 1:0
14/03/17 DFB- Pokal Lotte – Dortmund S – 0:3
11/03/17 Bundesliga Hertha – Dortmund N – 2:1

Dortmund: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 06. April 2017)

 

Bayern gegen Dortmund

04.10.2015 Bundesliga Bayern München – Borussia Dortmund 5:1 (2:1)
01.11.2014 Bundesliga Bayern München – Borussia Dortmund 2:1 (0:1)
12.04.2014 Bundesliga Bayern München – Borussia Dortmund 0:3 (0:1)
01.12.2012 Bundesliga Bayern München – Borussia Dortmund 1:1 (0:0)
19.11.2011 Bundesliga Bayern München – Borussia Dortmund 0:1 (0:0)
26.02.2011 Bundesliga Bayern München – Borussia Dortmund 1:3 (1:2)
13.02.2010 Bundesliga Bayern München – Borussia Dortmund 3:1 (1:1)
08.02.2009 Bundesliga Bayern München – Borussia Dortmund 3:1 (1:1)
13.04.2008 Bundesliga Bayern München – Borussia Dortmund 5:0 (4:0)
11.08.2006 Bundesliga Bayern München – Borussia Dortmund 2:0 (1:0)

6 Siege Bayern – 1 Unentschieden – 3 Siege Dortmund

 

Quoten Bayern gegen Dortmund

Bayern – Dortmund Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 1,65 4,00 5,50
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,67 4,00 5,30
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 1,64 3,95 5,50
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,70 3,70 5,00
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 06. April 2017)

 

Bayern gegen Dortmund Tipp Prognose & Vorhersage

Bayern München geht gegen Borussia Dortmund als Favorit ins Spiel. Die Borussia kann zwar wohl am ehesten den Münchnern Paroli bieten, dennoch ist der Rekordmeister in der Allianz-Arena im Ligabetrieb gegen jede Mannschaft Favorit auf den Sieg. Man darf aber gespannt sein, wie die Ancelotti-Elf nach der Niederlage in Hoffenheim reagiert. Der BVB reist definitiv mit breiter Brust und dem 3:0 Erfolg im Rücken gegen Hamburg an. Aber gerade nach solchen Spielen wie in Sinsheim vor wenigen Tagen ist der amtierende Meister und Pokalsieger brandgefährlich. Wir tippen auf ein torreiches Spiel mit Treffern auf beiden Seiten. Am Ende wird der FC Bayern aber die drei Punkte in München behalten. Für diesen Bundesliga Tipp empfehlen wir die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“ sowie die 3-Weg Wetten auf Heimsieg Bayern München. Je nach Tipp variieren dann die angebotenen Quoten, liegen aber auf einem ähnlichen Level.

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams treffen? JA | Sieg Bayern

Wettquote auf Tipico | Bet365: 1.67 | 1.70

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,