14. April 2014

Bayern – Kaiserslautern (16.04.2014) Tipp, Prognose & Wettquoten

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 13:47



Reißen sich die Bayern gegen Kaiserslautern zusammen?

DFB Pokal Tipps

Bayern Kaiserslautern Tipp – 16.04.2014 um 20:30 Uhr

Mittwochabend, den 16.04.2013 um 20:30 Uhr, empfängt der FC Bayern München Zweitligist Kaiserslautern in der heimischen Allianz-Arena zum DFB-Pokal Halbfinale. Der Deutsche Meister hatte im Viertelfinale in Hamburg keine Mühe und siegte 5:0 beim HSV. Die Pfälzer überraschten in Leverkusen und siegten nach Verlängerung durch das Tor von Jenssen in der 114. Minute als Außenseiter beim Bundesligisten. Zuvor verschoss Idrissou noch einen Foulelfmeter (98.). Die Münchner sind bereits Meister und haben den Titel erfolgreich verteidigt, während der FCK in der 2. Liga um den Aufstieg in die Bundesliga kämpft.

dfb pokal wett-tipp Sieg Bayern (Halbzeit/ Endstand) – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Bayern

Seit die Münchner in der Bundesliga den Titel sicher verteidigt haben, läuft es nicht mehr rund. Seit drei Spielen wartet die Mannschaft von Pep Guardiola auf einen Sieg, verlor dabei die letzten beiden Partien. Das Topspiel des vergangenen Spieltages gegen Dortmund ging klar mit 0:3 in die Hose und das im eigenen Stadion. Eine B-Elf stand wie zuletzt in Augsburg auch nicht auf dem Platz. Der deutsche Rekordmeister bot fast komplett seine Stars auf. Drei Veränderungen zum Champions-League Spiel gegen Manchester United nahm Guardiola nur vor. Für Müller, Kroos und Boateng spielten Rafinha, Schweinsteiger und Martinez. Also alles andere als eine geschwächte B-Elf. Dennoch kaufte der BVB den Bayern den Schneid ab. Mit viel Laufarbeit und Pressing knackten die Schwarz-Gelben den amtierenden Champions-League Sieger und gewann hochverdient beim FCB.

Das 0:3 gegen die Klopp-Elf war gleichzeitig Bayerns erste Heimniederlage diese Saison. Mit 13 Heimsiegen, einem Remis und einer Niederlage ist die Guardiola-Elf noch immer das Maß aller Dinge in jeder Hinsicht. 25 Siege nach 30 Spieltagen sprechen eine deutliche Sprache. Die Rote Karte nach Tätlichkeit für Rafinha hat für den DFB Pokal keine Auswirkungen. Der Brasilianer ist im Pokalwettbewerb weiterhin spielberechtigt. Sicher ausfallen werden Green, Starke, Shaqiri, Thiago und Badstuber. Coach Guardiola wird höchstwahrscheinlich wie gegen Dortmund keine B-Mannschaft aufbieten.

Teamcheck Kaiserslautern

Die Mannschaft von Kosta Runjaic konnte die Generalprobe für das schwere Spiel bei den Bayern gewinnen. Beim FC St. Pauli siegten die Pfälzer dank dem Treffer von Jenssen in der siebten Minute der Nachspielzeit mit 3:2 und schoben sich damit auf den vierten Platz in der 2. Liga. Lakic traf nach einer halben Stunde mit einem schönen Freistoß zum Ausgleich und Karl brachte den FCK per Kopf nach einer Stunde in Führung. Nachdem man den Ausgleich in der 89. Minute kassierte, kam Jenssen und ließ die Herzen in der Pfalz höher schlagen. Orban sah in der 91. Minute zwar noch die Gelb-Rote Karte, die aber keine Beachtung im Pokalspiel findet. So schön der Sieg für die Runjaic-Elf auch war, auf Platz drei und somit zum Relegationsplatz sind es fünf Zähler Rückstand auf den SC Paderborn, da auch die Konkurrenz um den Aufstieg seine Spiele gewinnen konnte. Bei noch 12 zu vergebenen Punkten ist Rang drei zwar noch möglich, aber schwer zu realisieren.

Die Auswärtsbilanz des FCK nach 15 Spielen in der Fremde ist durchschnittlich. Sechs Siege, drei Unentschieden und sechs Niederlagen, meistens gegen die kleinen Clubs aus der 2. Liga, sind für einen Aufstiegsfavoriten zu wenig. Die Langzeitverletzten Riedel und Zellner können im Pokal nicht mitwirken. Ansonsten können die „Roten Teufel“ auf ihren kompletten Kader zurückgreifen. Die treffsichersten Akteure im Team sind die beiden Angreifer Simon Zoller (13 Saisontore) und Mohamadou Idrissou mit neun Treffern.

Mögliche Aufstellung:

Bayern

Neuer – Lahm, J. Boateng, Dante, Alaba – Schweinsteiger, T. Kroos – Robben, T. Müller, Ribery – Mandzukic
Trainer: Guardiola

Kaiserslautern

Sippel – Dick, Orban, Torrejon, Löwe – Karl, Jenssen – Matmour, Idrissou – Zoller, Lakic
Trainer: Runjaic

Formcheck:

Bayern

12/04/14 Bundesliga B. München – Dortmund N – 0:3
09/04/14 ChampionsL B. München – Man Utd S – 3:1
05/04/14 Bundesliga Augsburg – B. München N – 1:0
01/04/14 ChampionsL Man Utd – B. München U – 1:1
29/03/14 Bundesliga B. München – Hoffenheim U – 3:3

Kaiserslautern

11/04/14 2.Bundesliga St. Pauli – Kaiserslautern S – 2:3
06/04/14 2.Bundesliga Kaiserslautern – Bochum U – 1:1
29/03/14 2.Bundesliga Karlsruhe – Kaiserslautern U – 2:2
26/03/14 2.Bundesliga Kaiserslautern – Bielefeld U – 1:1
23/03/14 2.Bundesliga 1860 München – Kaiserslautern S – 0:1

Bayern: 1 Sieg – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Kaiserslautern: 2 Siege – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 14. April 2014)

Statistik: Bayern gegen Kaiserslautern

31.10.2012 DFB- Pokal Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 4:0 (1:0)
11.02.2012 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 2:0 (2:0)
22.01.2011 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 5:1 (1:0)
25.10.2006 DFB- Pokal Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 1:0 (0:0)
11.12.2005 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 2:1 (1:1)
20.11.2004 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 3:1 (2:1)
25.10.2003 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 4:1 (2:0)
31.05.2003 DFB- Pokal Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 3:1 (2:0)
03.05.2003 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 1:0 (0:0)
20.10.2001 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 4:1 (3:0)
12.05.2001 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 2:1 (0:1)
25.03.2000 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 2:2 (1:2)
24.10.1998 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 4:0 (2:0)
02.08.1997 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 0:1 (0:0)
16.03.1996 Bundesliga Bayern München – 1. FC Kaiserslautern 2:0 (1:0)

13 Siege Bayern – 1 Unentschieden – 1 Sieg Kaiserslautern

Wett-Quoten Bayern gegen Kaiserslautern

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Bayern: 1.071

Unentschieden: 11.00

Sieg Kaiserslautern: 26.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Bayern: 1.08

Unentschieden: 11.00

Sieg Kaiserslautern: 30.00

(Stand: 14. April 2014)

DFB Pokal Wett Tipp Vorhersage

Die Bayern sind natürlich haushoher Favorit auf den Einzug ins Finale. Reißen sich die Münchner zusammen und unterschätzen die Lauterer nicht, werden sie auch locker das Finalticket buchen. Allerdings kann die zweite Ligapleite in Serie auch Spuren hinterlassen. Die Münchner sollten sich in der Liga nicht zu sehr gehen lassen und nur noch halbherzig in die Spiele gehen. Das kann sich auch schnell auf andere Wettbewerbe übertragen. Eine Überraschung wie bei Bayer 04 ist für die „Roten Teufel“ beim deutschen Rekordmeister mehr als unwahrscheinlich, denn trotz des Sieges zuletzt bei St. Pauli läuft die Zweitligasaison nicht so, wie man das gerne hätte. Die einzige Chance für den FCK in München zu bestehen ist, dass der Pokal seine eigene Gesetzte hat. Am setzten sich die Bayern souverän durch.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Bayern (Halbzeit/ Endstand)

Wettquote auf Tipico: 1.30

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,