21. Oktober 2013

Bayern München – Viktoria Pilsen Tipp (23.10.2013) Wett-Quoten & Champions League Vorhersage

Kategorie: Champions League Tipps — bundesliga @ 17:40



Kann Pilsen bei den Bayern überraschen?

Champions League Tipps

Bayern Viktoria Pilsen Tipp – 23.10.2013 um 20:45 Uhr

Am Mittwoch, den 23.10.2013 um 20:45 Uhr, empfangen die Bayern in der Heimischen Allianz-Arena Viktoria Pilsen aus Tschechien zum dritten Spieltag in der Champions-League. Der Titelverteidiger setzte sich am vergangenen Spieltag 3:1 bei Mitfavorit Manchester City durch. Ribery deutete die Richtung in der es gehen soll mit seinem Führungstreffer in der 7. Minute bereits an. Müller und Robben entschieden die Partie dann im zweiten Durchgang innerhalb von drei Minuten (56./59.). Negredo traf in der 79. Minute noch für City und sorgte kurzzeitig für Hoffnungen bei den Engländern. Boateng flog in der 86. Minute mit glatt Rot wegen Notbremse vom Platz, was den souveränen und verdienten Bayern-Sieg aber nicht mehr gefährdete. Damit stehen die Münchner mit sechs Punkten und 6:1 Toren an der Tabellenspitze der Gruppe D. Pilsen verlor auch das zweite Spiel in der Gruppe und steht mit null Punkten und 2:6 Toren ganz unten. Beim russischen Vertreter ZSKA Moskau verlor man 3:2. Dabei gingen die Tschechen sogar in der 4. Minute durch Rajtoral in Führung, doch zur Halbzeit lag man bereits mit 2:1 hinten. In der ersten Minute der Nachspielzeit köpfte Bakos den 3:2 Anschlusstreffer, der aber zu spät kam.

champions league wett-tipp Sieg Bayern mit Handicap -2 – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck FC Bayern München

Die Bayern stehen nach dem 4:1 Heimsieg gegen Mainz 05 weiterhin an der Tabellenspitze und haben Saisonübergreifend 90 Punkte aus den letzten 34 Spielen eingefahren. Die Fünferkette der Gäste aus Rheinhessen ging nur 50 Minuten lang auf. Im ersten Durchgang mühte sich der amtierende Champions-League Sieger und blieb ohne Torerfolg. Parker brachte die Tuchel-Elf kurz vor dem Pausenpfiff sogar in Führung. Im zweiten Spielabschnitt drehten Robben und Müller in 113 Sekunden die Partie mit ihren Toren. Mandzukic und wieder Müller vom Elfmeterpunkt machten den klaren Sieg perfekt. Für Aufregung und Pfiffe der eigenen Fans sorgte Arjen Robben, der zum Elfmeter antreten wollte, aber von Coach Pep Guardiola zurückgepfiffen wurde, weil der Trainer wollte, dass Müller den Strafstoß schießt. Genervt warf der holländische Nationalspieler den Ball weg und entfernte sich. So wirklich störte sich niemand mehr an dieser Szene und freute sich über die wichtigen drei Zähler im Meisterkampf. Wieder hatten die Münchner überragende 79% Ballbesitz und stehen mit 23 Punkten und 19:4 Toren verdient an der Spitze. Noch keine einzige Niederlage musste der deutsche Rekordmeister in irgendeinem Wettbewerb in dieser Saison hinnehmen und hat mit nur vier Gegentreffern die stabilste Abwehr der Liga.

Auch in der Champions-League Gruppe D steht der FCB souverän da. Tabellenführer nach dem Sieg bei Manchester City im bisher schwersten Spiel der Saison und mit 6:1 Toren auch international torhungrig und mit der besten Defensive.

Stärkster Akteur auf dem Rasen gegen den FSV war Neuzugang Mario Götze, der in Halbzeit zwei eingewechselt wurde und an zwei Torvorbereitungen und an einer weiteren Torbeteiligung zum Matchwinner des Spiels gekürt werden muss. Der Ex-Dortmunder sorgte für viel mehr Spielwitz und Ideen gegen tiefstehende Mainzer. Beeindruckend wie variabel der Deutsche Meister während einer Partie reagieren kann.

Ganz nebenbei stellte der FCB mal wieder einen neuen Rekord auf. 817 Pässe spielten die Profis in den neunzig Minuten – Bundesliga-Rekord. Kapitän Philipp Lahm hatte zudem 146 Ballkontakte und übernahm damit die Führung, die Gladbachs Alvaro Dominguez vorher inne hatte mit 137 Ballkontakten. Im ersten Spielabschnitt spielte Lahm noch als Sechser und rückte mit der Hereinnahme von Götze auf Rafinhas Rechtsverteidigerposition. Diese zwei unterschiedlichen Position in einem einzigen Spiel heben den Passwert noch weiter hervor und unterstreichen das Weltklasse-Niveau von Lahm.

Javier Martinez (Leiste), Xherdan Shaqiri (Muskelbündelriss), Thiago Alcantara (Syndesmosebandriss) und Holger Badstuber (Kreuzbandriss) werden gegen Pilsen sicher ausfallen. Der brasilianische Abwehrstar Dante musste mit einer Risswunde am Knie ausgewechselt werden und wird rund zwei Wochen nicht zur Verfügung stehen. Für ihn wird Jan Kirchhoff die Innenverteidiger Position bekleiden. Ein Fragezeichen steht hinter dem Einsatz von Flügelflitzer Franck Ribery. Der französische Nationalspieler fehlte wegen Fußverletzung bereits gegen die 05er. 

Sturmtank Mario Mandzukic ist erfolgreichster Torschütze im Trikot der Bayern mit fünf Buden. Die drei Mittelfeldakteure Arjen Robben, Thomas Müller und Franck Ribery trugen sich jeweils drei Mal in die Torschützenliste ein. Arjen Robben traf in der Champions-League zwei Mal und ist auf internationale Ebene der treffsicherster Spieler der Guardiola-Elf.

Teamcheck Viktoria Pilsen

In der heimischen Gambrinus-Liga steht der aktuelle tschechische Meister auf Platz zwei hinter Sparta Prag. Sollte FK Teplice am Montagabend bei FC Zbrojovka Brno gewinnen, wird man auf den dritten Rang abrutschen. Die Generalprobe für das schwere Auswärtsspiel in München hat man nur teilweise zuhause gegen Slavia Prag bestanden. Rajtoral glich die Führung der Gäste nach einer Stunde aus und am Ende trennte man sich 1:1. Die Mannschaft von Pavel Vrba ist in der heimischen Liga aber noch ohne Niederlage und fuhr nach elf Spieltagen sieben Siege und vier Remis ein. Mit 24:8 Toren stellt der Meister außerdem die zweitbeste Offensive und Defensive hinter Tabellenführer Sparta Prag. Hier ist deutlich zu erkennen, dass die Champions-League ein Vielfaches an Niveau besitzt als die Wettbewerbe, in der sich der tschechische Meister meistens aufhält.

Viel schlechter sieht es in der Königsklassen-Gruppe für die Vrba-Elf aus. Zwei Spiele und zwei Niederlagen bei 2:6 Toren bedeuten den letzten Platz. Man ist sich im Klaren darüber, dass man sich mit Moskau um Rang drei streiten wird und verlor den ersten Vergleich mit ZSKA. Im Rückspiel wird man also die Russen zuhause schlagen müssen, wenn man nicht als Tabellenletzter ausscheiden will.

Viktoria Pilsen besteht mit Ausnahme eines Bosniers nur aus Tschechen und Slowaken. Diese Spieler stehen in München schon so unter Druck, dass sie mit der dritten Pleite im dritten Spiel chancenlos auf das Achtelfinale in der Königsklasse wären. Gerechnet hatte damit so oder sie niemand wirklich, doch schon nach drei Spieltag so untergegangen zu sein, ist für einen tschechischen Meister auch nicht leicht zu akzeptieren, für internationales Topniveau reicht es aber nicht. 

Die dritte Niederlage verhindern können, wird nicht Verteidiger David Limbersky, der sich einen Muskelfaserriss zuzog und noch bis Anfang November ausfällt.

Mittelfeldspieler Daniel Kolar und Stürmer Tomas Wagner sind die erfolgreichsten Torschützen mit jeweils drei Treffen in der tschechischen Liga. In der Königsklasse erzielten Mittelfeldmann Rajtoral und  Angreifer Bakos die einzigen beiden Treffer.

Voraussichtliche Aufstellung

Bayern

Neuer – Rafinha, van Buyten, Kirchhoff, Alaba – Lahm – Robben, Schweinsteiger, T. Kroos, Ribery – T. Müller

Viktoria Pilsen

Kozacik – Rajtoral, Cisovsky, Hubnik, Reznik – Horava, Horvath – Petrzela, Kolar, Kovarik – Bakos

Formcheck:

Bayern

19/10/13 Bundesliga B. München – Mainz 05 S – 4:1
05/10/13 Bundesliga Leverkusen – B. München U – 1:1
02/10/13 Champions League Man City – B. München S – 1:3
28/09/13 Bundesliga B. München – Wolfsburg S – 1:0
25/09/13 DFB- Pokal B. München – Hannover S – 4:1
                                                                                                                 
Viktoria Pilsen

19/10/13 1. Liga Viktoria Plzen – Slavia Prag U – 1:1
12/10/13 Cup Kladno – Viktoria Plzen S – 1:3
02/10/13 Champions League ZSKA Moskau – Viktoria Plzen N – 3:2
27/09/13 1. Liga Vysocina Jihlava – Viktoria Plzen S – 1:2
21/09/13 1. Liga Viktoria Plzen – Dukla U – 0:0

Bayern: 4 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Viktoria Pilsen: 2 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 20. Oktober 2013)

Statistik: Bayern gegen Viktoria Pilsen 

Bislang liegt kein Direktvergleich zwischen beiden Vereinen vor.

0 Siege Bayern – 0 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 0 Siege Viktoria Pilsen

Wett-Quoten Bayern gegen Viktoria Pilsen

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Bayern: 1.071

Unentschieden: 15.00

Sieg Viktoria Pilsen: 41.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Bayern: 1.07

Unentschieden: 12.00

Sieg Viktoria Pilsen: 35.00

(Stand: 20. Oktober 2013)

Champions League Wett Tipp Vorhersage

Die Bayern gehen als klarer Favorit in das dritte Champions-League Spiel gegen Viktoria Pilsen. Die Tschechen konnten bisher noch keinen einzigen Zähler in Gruppe D holen und sind auch im Vergleich zu Spitzenreiter Bayern klar im Nachteil. Der Titelverteidiger demonstrierte zuletzt bei Manchester City seine Stärke und wird sich diesen Sieg kaum daheim gegen Pilsen kaputt machen lassen. Die einzige Chance für Viktoria könnte sein, dass der oft beobachtete Schlendrian der Bayern in dieser Saison Einzug erhält und die Tschechen an einem guten Tag vielleicht die Nutznießer sein könnten. Die Guardiola-Elf ist aber auf jeder Position besser besetzt und wird sich deshalb mit mindesten drei Toren Unterschied klar durchsetzen.  

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Bayern mit Handicap -2

Wettquote auf Tipico: 1.65

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,