23. September 2010

Bayern München – Mainz 05 Tipp 25.9.2010, 15:30 Uhr, Bundesliga 6. Spieltag – Vorschau, Analyse und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 19:39



Der deutsche Rekordmeister Bayern München empfängt am 6. Spieltag der Bundesliga in der Allianz-Arena den aktuellen Tabellenführer Mainz 05. Beim Karnevalsclub herrscht nach 5 Siegen in 5 Spielen schon mehr als nur der Ausnahmezustand. Seit gut 4 Wochen feiert Mainz wohl Weihnachten, Ostern und den Karneval zusammen. Diese Mannschaft verzaubert die Liga. Trainer Tuchel hat es geschafft eine Einheit zu formen, die unbekümmert aufspielt. Der gesamten Mannschaft merkt man die Freude am Fußball spielen an. Der grandiose Lauf der Mainzer wird so langsam auch Manager Christian Heidel unheimlich. In einem Interview sagte er: „Es ist momentan alles wie in einem Kinofilm.“ Die Spielweise der Mainzer erinnert an die der Top-Clubs aus der englischen Premier League. Der Ball wird flach gehalten, es wird schnell nach vorn kombiniert und die Zweikämpfe werden robust bestritten. Die Mannschaft glaubt an sich. Der Trainer hat sicherlich einen großen Anteil am derzeitigen Erfolg. Seit längerer Zeit brodelt daher die Gerüchte-Küche, wonach Bayer Leverkusen eventuell den Mainz-Trainer Thomas Tuchel nach der Saison haben wolle. Levenkusens Sportdirektor Rudi Völler dementierte diese Meldungen jedoch sofort. Eines steht jedoch fest: Andre Schürrle wechselt nach der Saison zu Leverkusen und warum nicht gleich der Trainer mit. Jetzt müssen sich die Mainzer erst einmal auf das Topspiel in München konzentrieren.

Die Bayern gewannen am letzten Spieltag durch ein Last-Minute Tor von van Buyten. Bereits nach einer Minute lag der deutsche Rekordmeister gegen Hoffenheim hinten. Besonders in der ersten Spielhälfte fanden die Münchner kein geeignetes Mittel gegen clever stehende Hoffenheimer. Erst nach dem Seitenwechsel kam mehr Schwung in die Partie und folgerichtig fiel der Ausgleich für den FCB durch Müller. Die Bayern erhöhten den Druck, doch erst in der Nachspielzeit gelang dem FCB der Siegtreffer. Dieser Sieg wird der van Gaal-Elf das nötige Selbstvertrauen geben. Die Bayern sind wieder dar.

Nun trifft der deutsche Rekordmeister auf einen spielstarken Gegner. Vor der Saison hätte man sicherlich mit einer klaren Angelegenheit gerechnet. Wo wird die Reise der Mainzer noch hingehen? Vielleicht überraschen uns die Mainzer auch in der Allianz-Arena gegen Bayern.

Mögliche Aufstellung

Bayern München

Butt – Lahm, van Buyten, Badstuber, Contento – van Bommel, Schweinsteiger – Olic, T. Müller, Kroos – Klose
Trainer: van Gaal

Mainz 05

Wetklo – Zabavnik, Svensson, Noveski, Fuchs – Polanski, Karhan – Schürrle, Holtby, Soto – Rasmussen
Trainer: Tuchel

Bei den Bayern fallen Robben und Ribery aus.

Letzten 6 Spiele beider Mannschaften

Bayern München

21/09/2010  Bundesliga  Hoffenheim vs. B. München  S – 1:2  
18/09/2010  Bundesliga  B. München vs. Köln  U – 0:0  
15/09/2010  Champions League, Gruppe E  B. München vs. AS Rom  S – 2:0  
11/09/2010  Bundesliga  B. München vs. Bremen  U – 0:0  
27/08/2010  Bundesliga  Kaiserslautern vs. B. München  N – 2:0  
20/08/2010  Bundesliga  B. München vs. Wolfsburg  S – 2:1    

Mainz 05

21/09/2010  Bundesliga  Mainz 05 vs. Köln  S – 2:0  
18/09/2010  Bundesliga  Bremen vs. Mainz 05  S – 0:2  
12/09/2010  Bundesliga  Mainz 05 vs. Kaiserslautern  S – 2:1  
04/09/2010  Freundschaftsspiele  Darmstadt vs. Mainz 05  N – 3:2  
28/08/2010  Bundesliga  Wolfsburg vs. Mainz 05  S – 3:4  
22/08/2010  Bundesliga  Mainz 05 vs. Stuttgart  S – 2:0      

Bayern München: 3 Siege – 2 Unentschieden – 1 Niederlage

Mainz 05: 5 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

Bereits vor dem Spiel gegen Hoffenheim hörte man von den Bayern große Töne. Nun haben Sie das Spiel gewonnen und sehen sich selbst wieder als Meister. Doch ein unangenehmer Gegner wartet auf den deutschen Rekordmeister. Mainz gewann bisher alle 5 Bundesliga Partien überzeugend. Diese Mannschaft hat nichts zu verlieren in München und kann befreit aufspielen. Vielleicht gibt es ja eine kleine Überraschung. Zu hoffen wäre es ja.

Head to Head Direktvergleich beider Mannschaften

30/01/2010  Bundesliga  B. München vs. Mainz 05  3:0  
19/05/2007  Bundesliga  B. München vs. Mainz 05  5:2   
24/01/2006  DFB-Pokal  B. München vs. Mainz 05  1:1 3:2 (n.V.)   
26/11/2005  Bundesliga  B. München vs. Mainz 05  2:1   
27/11/2004  Bundesliga  B. München vs. Mainz 05  4:2  

4 Siege Bayern München – 1 Unentschieden – 0 Siege Mainz 05

Die Münchner haben daheim ganz klar die Hosen an. 4 der 5 Spiele konnten die Bayern daheim gewinnen. Lediglich im DFB-Pokal stand es einmal nach der regulären Spielzeit Unentschieden. Die Bayern gewannen die Partie dann letztendlich in der Verlängerung. 4 der 5 Spiele endeten mit einem 2,5 Over Tore Ergebnis. Auch für das kommende Spiel kann man mit einigen Toren rechnen.

Wettquoten im Überblick

Bet365

Sieg Bayern München: 1.44                                                                                

Unentschieden: 4.33

Sieg Mainz 05: 7.00

Expekt

Sieg Bayern München: 1.45                                                                                   

Unentschieden: 4.00

Sieg Mainz 05: 7.75

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Auf dem Papier sind die Bayern klarer Favorit. Doch die Mainzer reisen nach ihrer Serie von 5 gewonnenen Spielen mit breiter Brust nach München. Nach dem späten Auswärtssieg gegen Hoffenheim sind die Bayern wieder dar. Wir rechnen mit der ersten Niederlage der Tuchel-Elf in dieser Saison. Die Ausfälle von Ribery und Robben schwächen die Bayern sicherlich. Doch auch ein Sieg gegen Mainz
ohne die beiden Flügelflitzer sollte realistisch sein. Der Head to Head Vergleich deutet auf einen Sieg der Bayern hin.

Wett Tipp: Sieg Bayern

Wettquote auf Bet365: 1,44

Wettquote auf Expekt: 1,45

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Expekt

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Expekt anmelden, erhalten einen 50% Willkommensbonus von bis zu 50 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Expekt-Wettkonto.
 
2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Sobald der Betrag auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben wurde füllen Sie bitte das Bonusformular aus.

4.) Sie erhalten dann Ihren 50% Bonus bis zu €50 binnen 48 Stunden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , ,