9. Dezember 2010

Bayern München – St. Pauli Tipp (11.12.2010, 15:30 Uhr), Bundesliga 16. Spieltag – Vorschau, Analyse und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 23:15



Zum 16. Bundesliga-Spieltag empfängt der noch amtierende deutsche Meister Bayern München den FC St. Pauli, am Samstag um 15.30 Uhr in der Allianz-Arena. Die Winterpause steht vor der Tür und die Bayern müssen sich ganz schön ran halten, denn nach dem 17. Spieltag steht erst mal die Winter-Pause auf dem Spielplan der deutschen Bundesliga.
Der FC Bayern München befindet sich momentan auf dem 7. Tabellenplatz und hat sich in 15 Bundesliga-Partien bisher 23 Punkte erarbeiten können. Damit hat der Rekordmeister 17 Punkte weniger auf dem Konto, als der Tabellenführer Dortmund.

Diese Partie gegen St. Pauli ist für die Bayern enorm wichtig, einmal wegen der dringend notwendigen 3 Punkte und auch wegen der offenen Rechnung, die noch aus der Saison 2001/02 stammt. Denn damals hat sich der FC St. Pauli am Millerntor den 2:1-Sieg gegen Bayern München geholt.

Am vergangenen Mittwoch konnte das Bayern-Team in der Champions League gegen den FC Basel mit einem 3:0-Sieg glänzen. Ob das nun die üble Blamage der 0:2-Niederlage vom letzten Bundesliga-Spiel gegen Schalke 04 wieder vergessen lässt, dass wissen sicher nur die Bayern-Profis selbst. Jedoch belegt die van Gaal-Elf für die kommende Partie gegen die Hamburger, eine deutliche Favoritenrolle.

Mögliche Aufstellung

Bayern München

Butt – Lahm, Breno, Tymoshchuk, Pranjic – van Bommel, Kroos – T. Müller, Schweinsteiger, Ribery – Gomez
Trainer: van Gaal

St. Pauli

Kessler – Rothenbach, Morena, Gunesch, Oczipka – Boll, M. Lehmann – M. Kruse, Asamoah, Bartels – Ebbers
Trainer: Stanislawski

Beim deutschen Rekordmeister Bayern München fehlen weiterhin: Sattelmaier (Sehnenanriss), Robben (Muskelriss), Klose (Aufbau) und Olic (Knieoperation). Pauli-Coach Stanislawski muss im Auswärtsspiel gegen die Bayern auf Thorandt (Rotsperre) und Daube (Mittelfußanbruch) verzichten.

Formbarometer beider Mannschaften

Bayern München

08/12/2010  Champions League, Gruppe E  B. München vs. FC Basel  S – 3:0  
04/12/2010  Bundesliga  Schalke 04 vs. B. München  N – 2:0  
27/11/2010  Bundesliga  B. München vs. E. Frankfurt  S – 4:1  
23/11/2010  Champions League, Gruppe E  AS Rom vs. B. München  N – 3:2  
20/11/2010  Bundesliga  Leverkusen vs. B. München  U – 1:1  
14/11/2010  Bundesliga  B. München vs. Nürnberg  S – 3:0  

St. Pauli

03/12/2010  Bundesliga  St. Pauli vs. Kaiserslautern  S – 1:0  
28/11/2010  Bundesliga  Bremen vs. St. Pauli  N – 3:0  
21/11/2010  Bundesliga  St. Pauli vs. Wolfsburg  U – 1:1  
13/11/2010  Bundesliga  St. Pauli vs. Leverkusen  N – 0:1  
05/11/2010  Bundesliga  Schalke 04 vs. St. Pauli  N – 3:0  
30/10/2010  Bundesliga  St. Pauli vs. E. Frankfurt  N – 1:3           
       
Bayern München: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

St. Pauli: 1 Sieg – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 4 Niederlagen

Unterhalb der Woche gewannen die Bayern souverän in der Champions League gegen Basel mit 3:0 und schossen sich den Frust nach der 0:2 Pleite am vergangenen Wochenende in der Bundesliga auf Schalke von der Seele. In der Liga belegen die Bayern „nur“ den 7. Platz und haben bereits einen 17 Punkte Rückstand auf den Überflieger, Borussia Dortmund, der Bundesliga. Kurioserweise findet man in der Tabelle Vereine wie: Hannover, Freiburg, Mainz oder Hoffenheim, die noch besser platziert sind als der deutsche Rekordmeister. Für die Bayern kann im Heimspiel gegen Pauli nur ein Sieg zählen. Im eigenen Stadion sind die Bayern das stärkste Team der Liga – 5 Siege und 2 Unentschieden. Nach zuletzt 6 sieglosen Partien konnten die Kiez-Kicker am vergangenen Spieltag einen 1:0 Heimsieg gegen die Roten Teufel feiern. Auswärts überraschend St. Pauli in dieser Saison und verbucht 3 Siege und 4 Niederlagen.

Über/Unter 2.5 Tore 

Bayern München

Über 2.5 Tore  8 (53%)
Unter 2.5 Tore  7 (47%)
 
St. Pauli

Über 2.5 Tore  7 (47%)
Unter 2.5 Tore  8 (53%)

 
Head to Head Direktvergleich beider Mannschaften

18/08/2001  Bundesliga  B. München vs. St. Pauli  2:0   
15/02/1997  Bundesliga  B. München vs. St. Pauli  3:0   
10/04/1996  Bundesliga  B. München vs. St. Pauli  1:1    
 
2 Siege Bayern München – 1 Unentschieden – 0 Siege St. Pauli

Bisher trafen beide Mannschaften insgesamt 3 Mal in München aufeinander. Die Bayern behielten stets am Ende ihre Lederhosen an. Das letzte Duell zwischen Bayern München und St. Pauli liegt allerdings bereits mehr als 9 Jahre zurück. Damals gewann der FCB klar mit 2:0. Den einzigen Punktgewinn konnte St. Pauli in München im Jahr 1996 feiern. Das Spiel zwischen beiden Mannschaften endete mit einem 1:1 Unentschieden.

Wettquoten im Überblick

Bet365

Sieg Bayern München: 1.20  

Unentschieden: 6.50

Sieg St. Pauli: 13.00

Expekt

Sieg Bayern München: 1,20

Unentschieden: 5,85

Sieg St. Pauli: 14,50
 
Der FC Hollywood ist der haushohe Favorit in der Allianz-Arena im Heimspiel gegen die Kicker vom Kiez. Aktuell erhält man bei den online Wettanbietern Bet365 und Expekt eine Wettquote von 1,20 auf einen Sieg der Münchner. Dies entspricht einer prozentualen Gewinnwahrscheinlichkeit von 83,33 Prozent. Eindeutiger kann ein Sieg der Bayern wohl nicht sein. Dennoch ist im Fußball alles möglich! Die Gewinnchance auf Sieg Heimmannschaft (Bayern München), Unentschieden und Sieg Auswärtsmannschaft (St. Pauli) wird wie folgt eingeschätzt:

Bet365: Sieg Bayern München 83,33% – Unentschieden 15,38% – Sieg St. Pauli 7,69%

Expekt: Sieg Bayern München 83,33% – Unentschieden 17,09% – Sieg St. Pauli 6,90%

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Eine klare Angelegenheit. Der deutsche Rekordmeister liegt in der Bundesliga Tabelle 17 Punkte hinter dem Spitzenreiter Borussia Dortmund. Ob Hoeneß & Co. den Meisterschaftstitel bereits abgehakt haben? Zumindestens muss ein Sieg im Heimspiel gegen den Aufsteiger St. Pauli her und dieser sollte mehr als realistisch sein.  Der Head to Head Direktvergleich, die Form und der Heimvorteil sprechen für einen Sieg des deutschen Rekordmeisters. Alles andere wäre mehr als eine dicke Überraschung!

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Bayern

Wettquote auf Expekt: 1,20

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Expekt

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Expekt anmelden, erhalten einen 50% Willkommensbonus von bis zu 50 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Expekt-Wettkonto.
 
2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Sobald der Betrag auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben wurde füllen Sie bitte das Bonusformular aus.

4.) Sie erhalten dann Ihren 50% Bonus bis zu €50 binnen 48 Stunden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , ,