Bet-at-home Testbericht – Bonus & Erfahrungen mit Bet-at-home Sportwetten


Wettanbieter Bet-at-home

Bet-at-home Test & Erfahrungen + Bet-at-home Bonus

Der online Wettanbieter Bet-at-home zählt zu den alten Hasen im Sportwetten Geschäft. Das Gründungsjahr läuft auf 1999 zurück. Seit 2000 ist Bet-at-home auch im Netz vertreten und offeriert seinen zahlreichen Kunden somit seit mehr als 14 Jahren die Möglichkeit online Sportwetten abzuschließen. Das Unternehmen verfügt über Standorte in Österreich (Linz), Deutschland (Düsseldorf) und Malta (St. Julian‘s). Darüber hinaus zeigt man eine Lizenz in Malta und Schleswig-Holstein auf.

Einst diente Bet-at-home nur dem Abschluss von Sportwetten. Über die Jahre hinweg hat man sich jedoch zu einem europäischen Konzern entwickelt und ging im Jahr 2004 als Aktiengesellschaft an die Börse. Die letzte große Entwicklung wurde 2010 verzeichnet. Damals fand die Umfirmierung zur Betclic Everest Group statt. Somit wurden mit Betclic, Everest Gaming, Bet-at-home und Expekt vier Markten des Glücksspiels zusammengelegt.

Bet-at-home zeigt weit mehr als 3 Millionen Kunden auf. Um diesen eine möglichst gute Betreuung bieten zu können, beschäftigt man insgesamt mehr als 230 Mitarbeiter.

 

-> Bet-at-home besuchen und 100€ Neukundenbonus sichern

Vorteile & Nachteile von Bet-at-home im Überblick
Bet-at-home
53 Punkte von 60
Webseite 9,00
Wettangebot 9,00
Wettquoten 8,00
Bonusangebote 9,00
Kundensupport 9,00
Zahlungsoptionen 9,00
  • Österreichischer Wettanbieter mit interessanten Angebot für den deutschen Raum
  • Sehr umfangreiches Wettangebot mit klarem Focus auf Fußballwetten
  • Etliche Livewetten im Bet-at-home Angebot – Vor allem im Fußball sowie Tennis Bereich
  • Übersichtliche und leicht zu bedienende Wett-Plattform – Empfehlenswert für Wettanfänger
  • Guter Kundensupport – Via Email, Livechat & Telefon erreichbar
  • Nur durchschnittliche Wettquoten für alle Sportarten
  • Auszahlungen können eine Gebühr nach sich – Besonders bei mehreren monatlichen Auszahlungen
100€ Neukundenbonus Zu Bet-at-home

Bet-at-home Webseite – hohe Performance und sehr gute Benutzerfreundlichkeit

Die Webseite von Bet-at-home wurde im Sommer 2013 komplett überarbeitet und besticht somit durch moderste Technik und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit. Die Verantwortlichen des Sportwetten Anbieters sind über Jahre hinweg im Sportwetten Bereich tätig und bringen somit viele Erfahrungen in diesem Sektor mit sich. Dies wirkt sich in erster Linie positiv auf den Kunden aus. Insgesamt bietet Bet-at-home mit Sport, Casino, Live Casino, Games und Poker fünf unterschiedliche Bereiche an. Darüber hinaus lässt der Bereich Promotions bereits darauf schließen, dass es zu regelmäßigen Bonusangeboten in den jeweiligen Kategorien kommt.

Durch einen Klick auf den Button „Sport“ gelangen Sie zum Sportwetten Bereich von Bet-at-home. Dieser wirkt auf den ersten Blick schlicht aber dennoch optisch anspruchsvoll. Anhand der linken Navigation können Sie zwischen den jeweiligen Sportarten differenzieren. Wenn Sie mit dem Cursor über die jeweilige Sportart gehen, wird Ihnen die Anzahl der verfügbaren Wettmärkte angezeigt. Die unterschiedlichen Wettbewerbe sind nach Ländern unterteilt. Klicken Sie einfach auf das gewünschte Land und schon zeigt man Ihnen in der linken Navigationsleiste alle verfügbaren Wettbewerbe an.

 

 

Sehr positiv fällt die Leistungsfähigkeit des Webauftritts auf. Die einzelnen Seiten laden alle sehr schnell und bringen keinerlei Wartezeit mit sich. Mit Grafiken und Designs wurde bewusst gespart, um die Übersichtlichkeit nicht zu gefährden. Aufgrund der hohen Benutzerfreundlichkeit werden sich auch Neukunden ohne Weiteres zurechtfinden. Das ist nicht bei jedem online Wettanbieter der Fall.

Neben der normalen Internetpräsenz bietet Bet-at-home seinen zahlreichen Kunden die Möglichkeit eine mobile Sportwetten Applikation zu verwenden. Somit könnten Sie das Sportwetten Angebot ohne Probleme auf Ihrem Smartphone oder Tablet verwenden. Auf diesem Weg agieren Sie vollkommen unabhängig. Einzige Voraussetzung ist hierbei eine Internetverbindung.

 

Bet-at-home Wettangebot – von A bis Z alles vertreten

Das Sportwetten Angebot von Bet-at-home unterscheidet sich nicht wirklich von dem der Konkurrenz. Alle gängigen Sportarten sind vertreten. Hierbei gilt zu erwähnen, dass der Fokus auf den Fußball gelegt wurde. Die Vielfalt von den verschiedenen Ligen ist sehr breit gefächert. Sicher ist man nicht ganz so gut aufgestellt, wie z. B. Bwin, aber dennoch bietet man einen hohen Grad an Abwechslung. Neben Fußball sind natürlich auch sämtliche andere Ballsportarten vorhanden. Die Auswahl reicht von Basketball über Volleyball bis hin zu Handball. Darüber hinaus offeriert man Ihnen ebenfalls weniger populäre Sportarten.

Zu den jeweiligen Sportevents stellt man Ihnen eine große Vielfalt von unterschiedlichen Wettmöglichkeiten zur Verfügung. Hierbei kann es sich im Bereich des Fußballs z. B. um Torwetten, Ergebniswetten, Spielerwetten, Halbzeit/Endstandwetten oder Handicap Wetten handeln. Bei Bet-at-home bleiben somit keinerlei Wünsche offen.

Auch der Livewetten Bereich von Bet-at-home hat sich mit der Zeit stetig weiterentwickelt. In der Vergangenheit gab es nur wenige Möglichkeiten. Doch mittlerweile ist die Vielfalt wesentlich größer geworden. Vor allem in den Kategorien Fußballwetten und Tenniswetten überzeugt man auf ganzer Linie und kann sich somit ohne Weiteres mit der Konkurrenz messen. Dennoch kommt man momentan noch nicht an die ganz großen Livewettenanbieter wie Bet365 oder Bwin heran. Bet-at-home ist jedoch stets bestrebt sein Livewetten Angebot auszubauen, um somit durch eine größere Vielfalt zu überzeugen.

 

Bet-at-home Wettquoten – solide Wettquoten für Jedermann

Die Wettquoten von Bet-at-home bewegen sich im Durchschnitt. Mit einem Auszahlungsschlüssel von 92 Prozent kann man die Wettquoten von Bet-at-home nur als solide bezeichnen. Bei populären Sportarten wie Fußball, Handball, Tennis, Eishockey oder Basketball bewegt man sich im durchschnittlichen Bereich und zeigt den eben erwähnten Auszahlungsschlüssel auf. Bei den weniger populären Sportarten ist beim Quotenschlüssel jedoch eine Entwicklung nach unten hin zu vernehmen.

Auch im Livewetten Bereich setzen sich die durchschnittlichen Wettquoten von Bet-at-home fort. Wie bei der zahlreichen Konkurrenz sinkt hier der Quotenschlüssel oftmals um weitere zwei Prozent. Somit zeigt man bei Topspielen einen Auszahlungsschlüssel von rund 90 Prozent auf. Bei weniger populären Sportevents liegt der Quotenschlüssel deutlich unter 90 Prozent.

 

Bet-at-home Bonusangebote – guter Einstieg für Neulinge

Aufgrund des attraktiven Willkommensbonus von Bet-at-home wird Neulingen im Sportwetten Geschehen ein problemloser Einstieg ermöglicht. Der Wettanbieter packt auf Ihre erste Einzahlung einen Bonus von 50 Prozent bis zu 100 Euro oben drauf. Sollten Sie sich somit entschließen 200 Euro auf Ihr Wettkonto zu transferieren, stehen Ihnen insgesamt 300 Euro für Sportwetten zur Verfügung. Um den Bonus in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie nach dem Login in Ihrer Kontoverwaltung auf „Bonus einlösen“ klicken. Geben Sie den Bonuscode „FIRST“ ein. Direkt im Anschluss wandern zusätzliche 50 Prozent Ihres einbezahlten Betrags auf Ihr Wettkonto. Der maximale Bonus beläuft sich auf 100 Euro. Vor einer möglichen Auszahlung müssen der Bonus und der Einzahlungsbetrag viermal zu einer Mindestquote von 1,70 umgesetzt werden. Ihnen bleiben 90 Tagen, um die Bonusbedingungen zu erfüllen.

 

Holen Sie sich den Bet-at-home Neukundenbonus
Logo vom Buchmacher Bet-at-home
  • Eröffnen Sie hier ein Bet-at-home-Wettkonto!
  • Zahlen Sie nach Ihrer Registrierung ein und sie erhalten einen 50% Bonus bis zu 100€.
  • Geben Sie unter ‚Mein Wettkonto/Ein-/Auszahlung/Bonus einlösen‘ den Bonuscode FIRST ein!
  • Der Bonus wird Ihrem Wettkonto dann automatisch gutgeschrieben.
  • Vor einer Auszahlung müssen Einzahlung + Bonus 4x zu Mindestquoten von 1.7 umgesetzt werden.
Jetzt 100€ gratis bei Bet-at-home

 

Um seine Bestandskunden bei Laune zu halten, offeriert Bet-at-home diesen immer wieder lukrative Bonusangebote. Informieren Sie sich auf der Webseite des Sportwetten Anbieters zu den aktuellen Aktionen oder schauen Sie einfach in Ihrem Email Postfach nach.

 

Bet-at-home Kundenservice – der Kunde ist König

Bet-at-home bietet Ihnen eine Vielzahl von Kontaktmöglichkeiten, um Fragen oder Probleme schnell und einfach zu lösen. Neben der herkömmlichen Kontaktvariante via Email offeriert man Ihnen einen Live Chat. Dieser steht Ihnen täglich zwischen 07:30 Uhr und 23:00 Uhr zur Verfügung. Darüber hinaus bleib es Ihnen selbst überlassen die Telefonhotline von Bet-at-home zu nutzen. Diese ermöglicht Ihnen ebenfalls in den eben genannten Zeiten persönliche Anliegen zu klären. Es ist in jedem Fall ratsam den Live Chat zu bevorzugen, da ein Telefonat nach Malta zusätzliche Gebühren mit sich bringt. Zu guter Letzt können Sie das Kontaktformular auf der Webseite des Sportwetten Anbieters nutzen.

Abschließend lässt sich festhalten, dass der Kundensupport von Bet-at-home immer ein offenes Ohr für Ihre Probleme hat und durch ein hohes Maß an Freundlichkeit und Kompetenz zu überzeugen weiß.

 

Bet-at-home Zahlungsmöglichkeiten – problemloser Geldtransfer

Finanztransaktionen laufen bei Bet-at-home über gesicherte Verbindungen ab. Aus diesem Grund brauchen Sie sich keinerlei Gedanken über Datendiebstahl oder Sonstiges machen. Im Allgemeinen besticht Bet-at-home durch eine große Auswahl von verschiedenen Zahlungsmethoden. An dieser Stelle muss jedoch berücksichtigt werden, dass Zahlungen mit Visa, Mastercard und Diners Club eine Gebühr von zwei Prozent mit sich bringen. Alle anderen Zahlungsmethoden ziehen keine Gebühren nach sich. In der Regel bewegt sich die Mindesteinzahlung bei 10 Euro. Mit Paysafecard können Sie sogar nur 5 Euro auf Ihr Wettkonto transferieren. Neben den eben genannten Zahlungsmethoden bietet man Ihnen z. B. Banküberweisung, Sofortüberweisung, Skrill, Neteller, WebMoney und viele weitere.

Bis zu drei Auszahlungen gehen im Monat ohne Gebühren vonstatten. Dies gilt auch für Auszahlungen via Kreditkarte. In der Regel werden Auszahlungen aber mittels Banküberweisung realisiert.

 

-> Bet-at-home besuchen und 100€ Neukundenbonus sichern

Bet-at-home Gesamtfazit – ein gutes & solides Gesamtpaket

Bet-at-home bietet seinen Kunden ein solides und ansprechendes Gesamtpaket. Man überzeugt mit einen sehr guten Kundendienst und einem sehr großen Sportwetten Angebot. Darüber hinaus besticht der Internetauftritt durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und ermöglicht auf diesen Weg Neukunden einen problemlosen Einstieg. Einziges Manko sind die durchschnittlichen Wettquoten. In diesem Bereich muss man sich noch verbessern, um mit den ganz Großen der Branche mithalten zu können.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , ,