4. November 2013

Borussia Dortmund – Arsenal London Tipp (06.11.2013) Wett-Quoten & Champions League Vorhersage

Kategorie: Champions League Tipps — bundesliga @ 16:52



Gelingt dem BVB der zweite Sieg in Folge gegen Arsenal?

Champions League Tipps

Dortmund Arsenal London Tipp – 06.11.2013 um 20:45 Uhr

Am Mittwoch, den 06.11.2013 um 20:45 Uhr, erwartet Borussia Dortmund den FC Arsenal London im heimischen Signal-Iduna Park am 4. Spieltag der Gruppenphase in der Champions-League. Vor wenigen Wochen gewannen die Schwarz-Gelben bei Arsenal mit 2:1 durch die Tore von Mkhitaryan und Lewandowski. Den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte Giroud kurz vor dem Pausenpfiff. Wie wichtig diese drei Punkte waren, sieht man mit einem Blick auf die Tabelle der Gruppe F. Dortmund, Arsenal und Neapel haben sechs Punkte und sind nur noch vom Torverhältnis unterschiedlich. Der BVB ist Spitzenreiter mit 6:3 Toren, die „Gunners“ stehen mit 5:3 Toren knapp dahinter und die Italiener schossen vier Tore und kassierten auch vier Stück. In der spannendsten und wohl schwersten Gruppe der Königsklasse kann jeder Zähler über das Weiterkommen entscheidend sein. Somit stehen beide Clubs vor einer richtungsweisenden und sehr spannenden Partie.

champions league wett-tipp Dortmund siegt gegen Arsenal London – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Borussia Dortmund

Besser kann eine Generalprobe nicht laufen. Am vergangenen Freitagabend fertige die Borussia den VfB Stuttgart 6:1 im heimischen Signal-Iduna Park ab. Nach frühem Rückstand drehte die Klopp-Elf die Partie auf sehenswürdige Art. Robert Lewandowski traf drei Mal und legte im zweiten Durchgang einen lumpenreinen Hattrick hin. Sokratis per Kopf und Reus brachten die Schwarz-Gelben innerhalb drei Minuten in Führung. Nach der Lewandowski-Show (drei Tore in 18 Minuten) erzielte Aubameyang den 6:1 Endstand neun Minuten vor dem Ende. Der BVB stellt mit 31 Toren die beste Offensive der Liga. Neun Gegentore bedeuten außerdem, dass man die zweitbeste Abwehr hinter Konkurrent Bayern München hat. Nach 11 Spieltagen rangiert der Vizemeister einen Zähler hinter Tabellenführer Bayern mit 28 Punkten.

Die vorzeitige Vertragsverlängerung von Jürgen Klopp freut nicht nur Fans und Verantwortliche. Auch Top-Transfer Henrikh Mkhitaryan arbeitet gerne mit seinem Coach zusammen. „Micki“ wurde schnell heimischen im Ruhrpott, was viel mit der familiären Atmosphäre im Verein zu tun hat. Deswegen hatte der Offensivspieler auch keine Anlaufschwierigkeiten beim BVB und ist längst einer der stärksten und wichtigsten Spieler unter Klopp. Unterdessen wurde auch bekannt, dass Nuri Sahin fest verpflichtet wird. Der türkische Nationalspieler wurde von Real Madrid ausgeliehen und kehrt damit endgültig zu seiner wahren Liebe zurück.

Die richtungsweisenden Spiele in der Champions-League und Bundesliga wurden in der Derbywoche alle gewonnen. Nach dem Sieg bei Arsenal London und Schalke 04 ist man wieder auf dem Weg den Fußball zu spielen, der die Borussia vor 1,5 Jahren zum souveränen Deutschen Meister machte. Die Auftaktniederlage in Neapel ist längst verdaut und vergessen. Nach dem enorm wichtigen Sieg bei den „Gunners“ grüßt man in Gruppe F von ganz oben dank dem besseren Torverhältnis. Dennoch muss jetzt erneut ein Sieg her, ansonsten steht die Klopp-Elf in den letzten beiden Gruppenspielen wieder unter Druck und die Gruppenführung ist auch wieder futsch.

Auf die Dienste von Ilkay Gündogan (Wirbelsäule) und Lukasz Piszczek (Hüfte) muss Dortmund weiterhin verzichten.

In der Königsklasse ist Robert Lewandowski mit drei Toren aus drei Partien treffsicherster BVB-Akteur. Auch in der Bundesliga ist der polnische Nationalstürmer bester Dortmunder mit neun Toren. Sturmkollege Pierre-Emerick Aubameyang (7) und Mittelfeldstar Marco Reus (6) ließen die BVB-Fans schon 13 Mal jubeln.

Teamcheck Arsenal London

Trotz der 1:2 Heimniederlage gegen Dortmund in der Champions-League ist die Mannschaft von Arsene Wenger immer noch Tabellenführer der Premier-League mit 25 Punkten und 22:9 Toren. Am Samstagabend setzten sich die „Gunners“ 2:0 in der heimischen Arena gegen den FC Liverpool im Topspiel durch. Santi Cazorla (19.) und Ramsey (59.) sorgten für die drei Punkte. Der Vorsprung auf Platz zwei zum FC Chelsea beträgt jetzt ganze fünf Zähler. Die einzige Saisonniederlage kassierte die Wenger-Elf am ersten Spieltag daheim gegen Aston Villa (1:3). Seitdem sind die Londoner ungeschlagen und gewannen die letzten drei Partien in Folge. Die Niederlage im eher unwichtigen Ligapokal gegen Chelsea London (0:2) war zwar ärgerlich, dennoch genießt der Pokalwettbewerb nicht den höchsten Stellenwert, wie der FA-Cup. Die größte Stärke derzeit ist, dass das Grundgerüst der Mannschaft schon seit längeren besteht.

Bis auf den Schönheitsfehler gegen den BVB verläuft die Saison für Arsenal beeindruckend flüssig, so wie das Messer durch die Butter. Die Verpflichtung von Mesut Özil verlieh dem Club zusätzlich neue Glanzmomente im Offensivspiel. Auch der deutsche Nationalverteidiger Per Mertesacker spielt wieder sicher und verleiht der Defensive ordentlich Sicherheit. Dazu hat man mit Olivier Giroud einen Weltklasse-Stürmer, der selbst die verletzten Stars der „Gunners“ vergessen lässt. Der etwas gealterte Tomas Rosicky blüht neben Özil auch auf und ist seit Ewigkeiten schon ein fester Bestandteil des Teams. Die Abstimmung zwischen den defensiven Mittelfeldspieler Arteta und den beiden Abwehrspielern Mertesacker und Koscielny muss gegen den Champions-League Finalisten besser funktionieren als im Hinspiel. Wenn die Engländer eine Schwäche haben, dann ist das die Defensive. Verstecken muss sich Englands derzeitige Nummer eins gegen Deutschlands Nummer zwei jedenfalls nicht. 

Der FC Arsenal hat das wohl größte Lazarett in ganz Europa. Gleich acht Spieler sind bis heute verletzt. Mathieu Flamini und Theo Walcott könnten mit viel Glück gegen den BVB wieder im Kader stehen. Sicher fehlen werden Lukas Podolski (Muskelbündelriss), Yaya Sanogo (Rückenverletzung), Alex Oxlade-Chamberlain (Knie), Abou Diaby (Kreuzbandriss), Kieran Gibbs (Wadenprobleme) und Jack Wilshere (Entzündung).

Angreifer Giroud (5) und Mittelfeldstratege Aaron Ramsey (6) sind mit zusammen elf Treffern die torgefährlichsten Spieler im Trikot von Arsenal. In der Königsklasse traf bisher nur der französische Nationalspieler Giroud doppelt.

Voraussichtliche Aufstellung

Dortmund

Weidenfeller – Großkreutz, Subotic, Hummels, Schmelzer – S. Bender, Sahin – Aubameyang, H. Mkhitaryan, Reus – Lewandowski
Trainer: Klopp

Arsenal London

Szczesny – Sagna, Mertesacker, Koscielny, Jenkinson – Ramsey, Wilshere – Arteta, Özil, Santi Cazorla – Giroud
Trainer: Wenger

Formcheck:

Dortmund

01/11/13 Bundesliga Dortmund – Stuttgart S – 6:1
26/10/13 Bundesliga Schalke 04 – Dortmund S – 1:3
22/10/13 Champions League Arsenal – Dortmund S – 1:2
19/10/13 Bundesliga Dortmund – Hannover S – 1:0
05/10/13 Bundesliga M’gladbach – Dortmund N – 2:0

Arsenal London

02/11/13 Premier League Arsenal – Liverpool S – 2:0
29/10/13 League Cup Arsenal – Chelsea N – 0:2
26/10/13 Premier League Crystal – Arsena S – 0:2
22/10/13 Champions League Arsenal – Dortmund N – 1:2
19/10/13 Premier League Arsenal – Norwich S – 4:1

Dortmund: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Arsenal London: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

(Stand: 04. November 2013)

Statistik: Dortmund gegen Arsenal London 

22/10/13 Champions League Arsenal – Dortmund 1:2
23/11/11 Champions League Arsenal – Dortmund 2:1
13/09/11 Champions League Dortmund – Arsenal 1:1
30/10/02 Champions League Dortmund – Arsenal 2:1

2 Siege Dortmund – 1 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 1 Sieg Arsenal London

Wett-Quoten Dortmund gegen Arsenal London

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Dortmund: 1.61

Unentschieden: 4.20

Sieg Arsenal London: 5.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Dortmund: 1.70

Unentschieden: 3.80

Sieg Arsenal London: 5.00

(Stand: 04. November 2013)

Champions League Wett Tipp Vorhersage

Der BVB ist derzeit in überragender Topform und zeigte mit den Siegen bei Arsenal London und Erzrivale Schalke 04 seine ganze Klasse, zuletzt wurde der VfB Stuttgart mit 6:1 vom Platz gefegt. Der Auswärtssieg bei den „Gunners“ war beeindruckend, immerhin führen die Engländer die Premier-League Tabelle an und sorgten auf der Insel mit starken Leistungen für Furore. Durch den Hinspielsieg vor einigen Wochen gehen die Dortmunder sogar als leichter Favorit in die Partie im heimischen Signal-Iduna Park. Die Abwehr der Wenger-Elf braucht einen guten Tag um gegen stürmische Borussen zu bestehen. Die Schwarz-Gelben sind aber einfach zu gut drauf und werden ihr Heimspiel gegen Arsenal gewinnen und machen einen Riesenschritt Richtung Achtelfinale.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Dortmund

Wettquote auf Tipico: 1.70

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,