25. Juli 2013

Borussia Dortmund – Bayern München Tipp (27.07.2013) Wett-Quoten & Bundesliga Supercup Vorhersage

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 15:01



Dortmund oder Bayern – Wer gewinnt den Supercup?

Bundesliga Supercup

Dortmund Bayern Tipp – 27.07.2013 um 20:30 Uhr

Am Samstag, den 27.07.2013 um 20:30 Uhr, erwartet Vizemeister Borussia Dortmund Triple-Sieger FC Bayern München im Signal-Iduna Park. Im Supercup kämpfen beide Mannschaften um den ersten kleinen deutschen Titel vor dem Start der Bundesligasaison. Letzte Saison holte sich das Titelchen der FC Bayern, ebenfalls gegen den BVB, mit einem knappen 2:1 Sieg in der Allianz Arena. Die Tore erzielten damals per Doppelschlag Mario Mandzukic (6. und 11. Minute) sowie Robert Lewandowski in der 75. Spielminute. Vor einem Jahr konnte der Rekordmeister die negative Serie gegen die Schwarz-Gelben von fünf Spielen ohne Sieg in Serie im Supercup beenden. Die beiden besten deutschen Mannschaften stehen sich zwei Wochen vor Ligastart gegenüber und werden trotz der kleineren Bedeutung dieses Wettbewerbs bei den Fans für große Emotionen sorgen. Für beide Spitzenclubs wird es die größte Standortbestimmung der Vorbereitung werden. BVB-Coach Jürgen Klopp kündigte schon an, dass er den ersten offiziellen Titel gerne in Dortmund behalten möchte. Das dürfte gegen die formstarken Bayern eine schwere Aufgabe werden. Mittlerweile hat sich die Statistik gegeneinander auch umgekehrt. Jetzt wartet die Klopp-Elf seit fünf Spielen auf einen Sieg gegen die Münchner.

supercup wett-tipp Beide Teams erzielen 1 Tor | Sieg Bayern – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Borussia Dortmund

Die Mannschaft von Jürgen Klopp ist bewusst, welches Kaliber in den Signal-Iduna Park reisen wird. Kapitän Sebastian Kehl gab zu Protokoll, das man gegen die Bayern nur bestehen kann, wenn man 100% bei der Sache ist. Mit einem Sieg würde nicht nur das Selbstvertrauen steigen, sondern auch ein klares Ausrufezeichen gesetzt. Dann hört rechtzeitig vor dem Bundesligastart auch das Gerede der unschlagbaren Bayern auf.

Im letzten Testspiel fegte die Klopp-Elf Bursaspor vom Rasen und ist gerüstet für den Kick gegen die Bayern. Mit Lob für den Erzrivalen halten sich die Dortmunder Stars nicht zurück. Abwehrspieler Mats Hummels adelte seinen früheren Arbeitgeber als beste Mannschaft der Welt. Daraus werden wir genug Motivation ziehen und versuchen gegen dieses Team zu bestehen, so Hummels.

Die Bilanz im Supercup gegen die Bayern ist positiv. Fünf Siege feierten die Schwarz-Gelben in dem Wettbewerb, zuletzt gelang das 2008. Einer der die Bilanz vielleicht weiter nach oben schrauben könnte, ist ein alter Bekannter. Shinji Kagawa von Manchester United würde gerne in den Ruhrpott zurück wechseln. Mittlerweile schätzt der Japaner die große Liebe, die ihm in Dortmund entgegengebracht wurde und könnte sich eine Rückkehr vorstellen. Klopp war sichtlich angetan von der Idee und stellte seinen ehemaligen Schützling eine Rückkehr in Aussicht. Die Tür für Shinji wird in Dortmund immer offen sein, so Klopp.

Leider müssen die Borussen, die auch erst seit drei Wochen trainieren und damit der Bundesligist sind, der am spätesten das Training aufnahm, auf einige gute Spieler verzichten. Neuzugang Henrikh Mkhitaryan und Flügelspieler Jakub Blaszczykowski werden verletzt fehlen. Außerdem werden Landsmann Lukasz Piszczek und Neuzugang Pierre-Emrick Aubameyang ebenfalls noch nicht eingesetzt werden, da sie noch nicht zu 100% fit sind und erst seit Dienstag wieder mit der Mannschaft trainieren.

Teamcheck FC Bayern München

Ob sich Trainer Pep Guardiola seine neue Mannschaft so stark vorgestellt hat? Vielleicht schon, aber dass der Bayern-Express so früh in der Vorbereitungsphase rollt, damit konnte auch der Spanier nicht rechnen. Die Ligakonkurrenz aus Hamburg und Gladbach waren chancenlos. Am Mittwoch beim Uli Hoeneß Cup gab sich der FC Barcelona die Ehre in der Münchner Allianz Arena und sah ebenfalls keine Schnitte (2:0). Kapitän Philipp Lahm und Angreifer Mario Mandzukic schossen den spanischen Meister, der allerdings mit einer B-Elf antrat ab und feierten eine gelungene Saisoneröffnung. Viele Stars boten die Katalanen nicht auf, aber immerhin spielte Superstar Messi mit und sorgte für etwas Glanz beim Gegner.

Die Taktik von Guardiola scheint der Champions-League Sieger bereits begriffen zu haben. Zwar weicht das System kaum von dem System ab, welches Jupp Heynckes spielen ließ, doch die Bayern wirken jetzt noch schneller in ihren Aktionen. Außerdem will Guardiola das aggressive Pressing noch weiter perfektionieren. Die einzelnen Mannschaftsteile harmonieren jetzt noch sicherer miteinander. Jeder Akteur auf dem Platz weiß genau, was er zu tun hat und das klappt bereits jetzt schon fast perfekt.

Die Ausrichtung für die Zukunft ist klar. Die Offensiv-Achse mit Müller, Robben und Ribery sucht seinesgleichen in der Welt. Dazu stießen mit Mario Götze und Thiago Alcantara zwei Weltklassespieler zum FCB. Der Unterschied zu den Dortmundern ist hier ganz klar zu erkennen. Der Rekordmeister ist auch im zweiten Anzug eine der besten Mannschaft der Welt. Es ist egal wer spielt. Mit der Dreifachbelastung die man seit Jahren in allen Wettbewerben hat, entscheidet die Qualität beim rotieren und die ist in München enorm hoch.

Mario Götze und Holger Badstuber fallen weiterhin aus und werden die Reise nach Dortmund nicht antreten.

Formcheck:

Dortmund

21/07/13 Telekom Cup Dortmund – Hamburg S – 1:0
20/07/13 Telekom Cup M’gladbach – Dortmund N – 1:0
16/07/13 Freundschaftsspiel Luzern – Dortmund S – 1:4  
13/07/13 Freundschaftsspiel Dortmund – Bursaspor S – 4:1  
10/07/13 Freundschaftsspiel FC Basel – Dortmund S – 1:3 
                                                                                                                 
Bayern

24/07/13 Freundschaftsspiel B. München – Barcelona S – 2:0  
21/07/13 Telekom Cup M’gladbach – B. München S – 1:5
20/07/13 Telekom Cup Hamburg – B. München S – 0:4
14/07/13 Freundschaftsspiel Rostock – B. München S – 0:4  
13/07/13 Freundschaftsspiel Sonnenhof – B. München S – 0:6  

Dortmund: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Bayern: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Statistik: Dortmund gegen Bayern 

25/05/13 ChampionsLeague Dortmund – B. München  1:2
04/05/13 Bundesliga Dortmund – B. München  1:1
27/02/13 DFB- Pokal B. München – Dortmund  1:0
01/12/12 Bundesliga B. München – Dortmund  1:1
12/08/12 Supercup B. München – Dortmund  2:1
12/05/12 DFB- Pokal Dortmund – B. München  5:2
11/04/12 Bundesliga Dortmund – B. München  1:0
19/11/11 Bundesliga B. München – Dortmund  0:1
26/02/11 Bundesliga B. München – Dortmund  1:3
03/10/10 Bundesliga Dortmund – B. München  2:0
13/02/10 Bundesliga B. München – Dortmund  3:1
12/09/09 Bundesliga Dortmund – B. München  1:5
08/02/09 Bundesliga B. München – Dortmund  3:1
23/08/08 Bundesliga Dortmund – B. München  1:1
23/07/08 Testspiele Dortmund – B. München  2:1
19/04/08 DFB- Pokal Dortmund – B. München  1:2 (n.V.)
13/04/08 Bundesliga B. München – Dortmund  5:0
28/10/07 Bundesliga Dortmund – B. München  0:0
26/01/07 Bundesliga Dortmund – B. München  3:2
11/08/06 Bundesliga B. München – Dortmund  2:0

7 Siege Dortmund – 5 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 8 Siege Bayern

Wett-Quoten Dortmund gegen Bayern

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Dortmund: 3.90

Unentschieden: 3.75

Sieg Bayern: 1.83

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Dortmund: 4.30

Unentschieden: 3.70

Sieg Bayern: 1.85

(Stand: 25. Juli 2013)

Supercup Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Für beide Top-Clubs ist es das Spiel der Spiele der Vorbereitung. Weder der BVB noch der FCB gaben sich bisher eine Blöße in den Vorbereitungsspielen gegen meist unterklassige Gegner. Der Triple-Sieger aus München ist mittlerweile so stark, dass er selbst in einem Auswärtsspiel beim BVB als Favorit in die Partie geht. Der Heimvorteil für die Schwarz-Gelben macht das Spiel aber wieder enorm spannend. Wenn die Bayern kommen, ist immer was los in Dortmund. Auch die Bayern wissen, was sie im Signal-Iduna Park erwarten wird, aber sie sind es seit Jahren gewohnt und wird sie auch nicht mehr groß beeinflussen können. In der letzten Bundesligasaison endeten beide Spiele 1:1. Nur in den Pokalspielen (DFB Pokal und Champions-League Finale) hatten die Bayern die Nase vorne im direkten Vergleich. Die Fans werden einen Fußball-Leckerbissen erleben und eine Partie auf hohem Niveau. Es werden Tore auf beiden Seiten fallen. Bei der momentanen Weltklasse-Form der Guardiola-Elf wird der FC Bayern am Ende aber ein Tor mehr schießen als der Vize-Meister aus dem Ruhrpott und sich den ersten offiziellen Titel der Saison schnappen. 

Wett Tipp Bundesligatrend: Beide Teams erzielen 1 Tor | Sieg Bayern

Wettquote bei Tipico: 1.60 | 1.85

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , ,