22. Oktober 2010

Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim Tipp 24.10.2010, 15:30 Uhr, Bundesliga 9. Spieltag – Vorschau, Analyse und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 19:40



Nach dem 2:1 Auswärtserfolg in Köln hat Borussia Dortmund die Tabellenführung übernommen. Am 9. Spieltag der Bundesliga gilt es diese zu verteidigen. Im heimischen Westfalen-Stadion empfängt die Borussia die TSG Hoffenheim. In dieser Partie trifft der Tabellenführer Dortmund auf den Tabellenvierten Hoffenheim. Die Dortmunder legten eine unglaubliche Siegesserie von 7 gewonnenen Bundesliga Partien in Folge hin. Verbunden damit stehen die Schwarz-Gelben auch verdient an der Tabellenspitze. In der gesamten Saison verloren die Dortmunder nur 2 Spiele (gegen Leverkusen in der Bundesliga zum Auftakt und gegen Sevilla in der Europa League). Kurioserweise kassierte die Klopp-Elf beide Niederlagen im heimischen Westfalen-Stadion. Unterhalb der Woche spielte Dortmund in der Europa League und musste sich mit einem 1:1 Unentschieden gegen Paris SG zufrieden geben. Wie schon gegen Sevilla dominierte Dortmund die Partie und hätte den Sack zu machen müssen. Einige sehr gute Torgelegenheiten boten sich den Dortmundern. In dieser jungen Mannschaft steckt ein enormes Potential. Viele junge Spieler haben die Zukunft noch vor sich. Das gesamte Team spielt einen sehr attraktiven Fußball. Die Offensiv-Abteilung spielt einen technisch starken und schnellen Fußball nach vorne und sucht den Zug zum gegnerischen Tor. Keine Mannschaft hat in der laufenden Saison mehr Tore erzielt als Schwarz-Gelb. Wer vorne trifft und hinten dicht hält, der gewinnt Spiele. Die Defensive der Dortmunder ist derzeitig die Stärkste in der Liga. Nur 6 Mal musste Weidenfeller in der laufenden Saison hinter sich greifen. Ein absoluter Spitzenwert. Der Teamgeist der Mannschaft und die Einheit beschert dem Trainer und der Mannschaft diese Erfolge. Nun kommt mit Hoffenheim ein ebenfalls spielstarkes Team, das den Ball schnell laufen lässt.

Am vergangenen Spieltag konnte Hoffenheim gleich zwei Siege verbuchen. Zum einen gewann die Rangnick-Elf daheim in einem sehr unterhaltsamen Spiel mit 3:2 gegen Gladbach und zum anderen konnten die Kraichgauer einen neuen Werbepartner mit dem SportwettenAnbieter Tipico gewinnen. zwischen den Torjubel der Hoffenheimer-Fans und den 2 Roten Karten gegen Gladbach flackerte die Bandenwerbung von Tipico auf. Dieser Werbedeal kommt schon einer kleinen Revolution nahe und gilt als Sieg gegen das deutsche Wettmonopol. Sportlich gesehen läuft es für Hoffenheim recht gut. Derzeitig belegt die Mannschaft den 4. Tabellenplatz in der Bundesliga. Die Hoffenheimer wissen also wie man Fußball spielt. In Mainz gestaltete man das Spiel bis 15 Minuten vor dem Ende offen. Ein Platzverweis und ein Elfmeter führten die Rangnick-Elf auf die Verliererstraße. Gegen den aktuellen Tabellenführer Dortmund will man nun unbedingt wieder punkten und angreifen. Offensiv spielen die Hoffenheimer einen schnellen Fußball. Die Defensive steht nicht immer solide und sicher.

Wir erwarten eine spannende und offene Partie zwischen Borussia Dortmund und Hoffenheim. Anpfiff ist um 15:30 Uhr am Sonntag, den 24.10.2010.

Mögliche Aufstellung

Borussia Dortmund

Weidenfeller – Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer – da Silva, Sahin – M. Götze, Kagawa, Großkreutz – Barrios
Trainer: Klopp

TSG Hoffenheim

Starke – Beck, Vorsah, Compper, Luiz Gustavo – Weis, Rudy, Salihovic – Vukcevic, Ba, Mlapa
Trainer: Rangnick

Bei den Dortmundern fallen verletzungsbedingt im Westfalen-Stadion Owomoyela und S. Bender aus. Bei den Hoffenheimern wird fehlen Ibertsberger und Simunic. Bei der Rangnick-Elf klagte zuletzt Vorsah über Schmerzen im Sprunggelenk. Vor dem Topspiel in Dortmund sollte der Verteidiger jedoch wieder fit sein. Alternativ könnte für Ibisevic auch Vukcevic in die Start-Elf rücken und Ibertsberger könnte für Luiz Gustavo auflaufen. Bei den Dortmundern feierte Dede sein Comeback nach langer Verletzungspause in der Europa League gegen Paris SG. Ob Dede oder Schmelzer auflaufen wird, zeigt sich kurz vor Spielbeginn.

Formbarometer beider Mannschaften

Borussia Dortmund

21/10/2010  UEFA Europa League, Gruppe J  Dortmund vs. Paris St.-Germain  U – 1:1
15/10/2010  Bundesliga  Köln vs. Dortmund  S – 1:2
06/10/2010  Freundschaftsspiele  RW Essen vs. Dortmund  S – 1:2
03/10/2010  Bundesliga  Dortmund vs. B. München  S – 2:0
30/09/2010  UEFA Europa League, Gruppe J  Dortmund vs. FC Sevilla  N – 0:1
25/09/2010  Bundesliga  St. Pauli vs. Dortmund  S – 1:3

TSG Hoffenheim

17/10/2010  Bundesliga  Hoffenheim vs. M’gladbach  S – 3:2
08/10/2010  Freundschaftsspiele  Hoffenheim vs. Frankfurt  S – 3:2
02/10/2010  Bundesliga  Mainz 05 vs. Hoffenheim  N – 4:2
24/09/2010  Bundesliga  Köln vs. Hoffenheim  U – 1:1
21/09/2010  Bundesliga  Hoffenheim vs. B. München  N – 1:2
18/09/2010  Bundesliga  Kaiserslautern vs. Hoffenheim  U – 2:2

Borussia Dortmund: 4 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

TSG Hoffenheim: 2 Siege – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

Borussia Dortmund legte in der Bundesliga eine unglaubliche Siegesserie hin und verdrängte nach 7 Pflichtspiel-Siegen in Folge die Mainzer von der Pole-Position. Lediglich 2 Spiele gingen in dieser Saison verloren und zwar das Auftaktspiel gegen Leverkusen und gegen Sevilla in der Europa League. Interessant dabei, Dortmund verlor beide Partien im Westfalen-Stadion. Am vergangenen Spieltag in der Europa League trennte sich Dortmund 1:1 Unentschieden von Paris SG. Wie gegen Sevilla dominierte die Klopp-Elf das Spielgeschehen und hätte den Sieg verdient gehabt. Man merkt der Mannschaft halt die fehlende Erfahrung an und dies ist natürlich auch kein Wunder bei diesen vielen jungen, talentierten Spielern wie: Großkreutz, Götze, Sahin, Hummels und Subotic. Gegen Hoffenheim gilt es nun wieder zurück auf Kurs zu finden. Die Hoffenheimer siegten am letzten Spieltag in einem turbulenten Spiel daheim gegen Gladbach. Zuvor kassierte man eine 2:4 Pleite in Mainz. Die Rangnick war keineswegs unterlegen und spielte auf Augenhöhe mit. Das Spiel in Mainz wurde in den letzten 15 Minuten durch einen Platzverweis und einen Elfmeter entschieden,

Head to Head Direktvergleich beider Mannschaften

18/04/2010  Bundesliga  Dortmund vs. Hoffenheim  1:1
28/02/2009  Bundesliga  Dortmund vs. Hoffenheim  0:0
26/02/2008  DFB-Pokal  Dortmund vs. Hoffenheim  3:1

1 Sieg Borussia Dortmund – 2 Unentschieden – 0 Siege TSG Hoffenheim

Bisher trafen beide Mannschaften 3 Mal aufeinander. 2 der 3 Duelle endeten mit einem Unentschieden und einmal gewannen die Schwarz-Gelben. Ein wirkliches Fazit kann man jedoch aus dem Direktvergleich beider Mannschaften nicht ziehen, da es nur 3 Duelle gegeneinander gab. Irgendwann reißt jede Siegesserie, auch die der Dortmunder. Der Head to Head vergleich tendiert zu einem Unentschieden. Warum also nicht in der kommenden Partie am Sonntag?

Wettquoten im Überblick

Bet365

Sieg Borussia Dortmund: 1,75

Unentschieden: 3,60

Sieg TSG Hoffenheim: 4,60

Expekt

Sieg Borussia Dortmund: 1,75

Unentschieden: 3,45

Sieg TSG Hoffenheim: 4,80

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Borussia Dortmund gegen die TSG Hoffenheim oder anders ausgedrückt der Tabellenführer gegen den Tabellenvierten. Unterhalb der Woche vergab die Borussia einen wichtigen Dreier gegen Paris SG und spielte nach 90 Minuten „nur“ 1:1 Unentschieden. Die Dortmunder haben in der Bundesliga einen unglaublichen Lauf und verdrängten Mainz am vergangenen Spieltag nach einer Siegesserie von 7 gewonnenen Spielen in Folge vom 1. Tabellenplatz. Jeder sportwettenbegeisterte Fan weiß, dass eine Siegesserie irgendwann einmal beendet ist. Wir erinnern uns an die Mainzer, die ebenfalls in dieser Saison 7 Mal in Folge gewannen. Der Head to Head Vergleich, so weit man es bei 3 Begegnungen überhaupt sagen kann, deutet auf ein Unentschieden hin. Die Hoffenheimer gewannen daheim gegen Gladbach und lieferten auch in Mainz eine gute Vorstellung ab. Offensiv gesehen, spielen beide Mannschaften einen attraktiven Fußball. von der Defensive schätzen wir die Dortmunder stärker ein. Die Borussia erzielte in der laufenden Saison 20 Treffer und kassierte nur 6 Gegentore. Die Hoffenheimer trafen 16 Mal ins gegnerische Tor und fingen sich hinten 12 Gegentore. Beiden Mannschaften trauen wir ein Tor zu. Daher tendieren wir zu einem Over 2,5 Tore Ergebnis. Als Risikowette empfehlen wir eine Unentschieden Wette.

Wett Tipp Bundesligatrend: Over 2,5 Tore

Wettquote auf Bet365: 1,60

Wettquote auf Expekt: 1,60

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote auf Bet365: 3,60

Wettquote auf Expekt: 3,45

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Expekt

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Expekt anmelden, erhalten einen 50% Willkommensbonus von bis zu 50 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so holen Sie sich den Gratis Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Expekt-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Sobald der Betrag auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben wurde füllen Sie bitte das Bonusformular aus.

4.) Sie erhalten dann Ihren 50% Bonus bis zu €50 binnen 48 Stunden.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,