1. Juli 2014

Brasilien gegen Kolumbien WM 2014 Tipp & Quoten

Kategorie: WM 2014 Tipps — bundesliga @ 16:45



Brasiliens Glanz fehlt weiterhin

WM 2014 Wetten Tipps

Brasilien gegen Kolumbien WM 2014 Tipp

2:1 Sieg für Brasilien. Unsere Wette gewinnt.

Freitagabend, den 04.07.2014 um 22 Uhr, trifft WM-Gastgeber Brasilien im Viertelfinale der Fußball Weltmeisterschaft auf Kolumbien im Estadio Castelao in Fortaleza. Nachdem die „Selecao“ die Gruppe A mit sieben Punkten gewinnen konnte, ging es im Achtelfinale gegen das Überraschungsteam aus Chile, die sich in ihrer WM Gruppe B als Zweiter hinter Holland für die nächste Runde qualifizieren konnte. Die Scolari-Elf quälte sich in die Verlängerung und entschied das Elfmeterschießen dann für sich.

Die Kolumbianer setzten sich in WM Gruppe C mit der vollen Punktzahl vor Griechenland, der Elfenbeinküste und Japan als Gruppensieger durch. Im Achtelfinale traf die Pekerman-Elf auf Uruguay und wie erwartet, setzten sich die Südamerikaner ohne große Mühen durch und treffen somit im WM Viertelfinale auf den WM-Gastgeber Brasilien.

wm wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Brasilien

Die ersten 20 Minuten überrollte die Mannschaft von Luiz-Felipe Scolari die Chilenen und kamen zu mehreren Tormöglichkeiten: Neymar und Hulk hätten die Partie schon frühzeitig entscheiden können, scheiterten jedoch am starken Chile-Keeper Bravo oder schossen knapp vorbei. In der 18. Minute landete eine Neymar-Flanke auf den Kopf von Thiago Silva, der das Leder zu Chiles Jara, der unglücklich ins eigene Tor zur Führung für die „Selecao“ abfälschte – 1:0. Die Konzentration war bei den Brasilianern hoch, bis zur 32. Minute: Einen Einwurf tief in der eigenen Hälfte vertändelte Hulk gegen Vargas, der sofort zu Sanchez in den Strafraum spielte und der Star des FC Barcelona den Ball flach ins lange Eck schoss – 1:1. Bis zum Halbzeitpfiff gab es noch Chancen auf beiden Seiten. Auch in der zweiten Hälfte erspielten sich beide Teams Torchancen, schafften es aber nicht in Führung zu gehen. In der Nachspielzeit zimmerte der eingewechselte Pinalla aus 18 Metern den Ball mit einem harten Schuss an die Latte – Glück für Brasilien. Es regierte in der Verlängerung hauptsächlich die Angst vor dem Versagen, sodass beide Mannschaften kaum noch Möglichkeiten hatten, dazu waren eigentlich alle Spieler total erschöpft aufgrund der heißen Temperaturen vor Ort. Im Elfmeterschießen verschossen dann Willian und Hulk, dennoch reichte es für den Sieg, weil die Chilenen nur zwei Elfmeter verwandelten und damit einmal mehr verschossen als die Brasilianer.

Trotz des dritten Sieg im vierten WM-Spiel konnte der Gastgeber immer noch nicht vollends überzeugen. Wie eigentlich im jeden Spiel überlaufen die Brasilianer in der Anfangsphase ihren Gegner und drängen ihn in die Defensive. Mit zunehmender Spieldauer lässt die Scolari-Elf aber immer mehr nach. Das Offensivspiel der „Selecao“ sieht ungeordnet und hektisch aus, teilweise hat das optisch schon etwas von Bolzplatz-Fußball. Spätestens im Halbfinale wartet dann ein „Brocken“ auf die Brasilianer (Frankreich oder Deutschland), die dann auch in der Lage sind, die vor allem in der Defensive anfälligen Brasilianer noch mehr zu fordern und sich gleichzeitig nicht, wie die meisten anderen Teams bisher, einen frühen Gegentreffer einschenken lassen. Im Halbfinale würde dann auch Wolfsburgs Luiz Gustavo wieder mit von der Partie sein. Gegen Chile sah er seine 2. Gelbe Karte und ist jetzt gegen Kolumbien gesperrt.

Teamcheck Kolumbien

Die „Los Cafeteros“ sind mit das torhungrigste Team an der Copacabana. Neun Tore während der Gruppenphase erzielt und jetzt kommen noch zwei weitere nach dem 2:0 Sieg gegen Uruguay dazu. Die Südamerikaner hatten leichte Vorteile im ersten Durchgang und gingen nach 28 Minuten durch ein Traumtor von James Rodriguez in Führung. Der Star vom AS Monaco nahm eine hohe Flanke mit der Brust, drehte sich und nagelte den Ball dann volley aus 18 Metern an die Unterkante der Latte und von dort aus ins Tor. Der schönste Treffer bei dieser Weltmeisterschaft bisher. Uruguay versuchte sich jetzt mehr in der Offensive, doch die Defensive der Pekerman-Elf hielt dicht. In der zweiten Halbzeit entschied Rodriguez mit seinem Doppelpack die Partie (50.). Aus kurzer Distanz konnte der aktuell Führende der WM-Torschützenliste nicht mehr viel verkehrt machen. Cavani und Co taten sich schwer den Anschlusstreffer zu erzielen. Kolumbien stellte sich mit zunehmender Spieldauer immer weiter hinten rein und sparte sich die Kraft und Kondition für das Viertelfinale gegen Brasilien.

Die Mannschaft von Jose Pekerman hat eine der gefährlichsten Offensiven bei dieser Endrunde (11 Tore). Offensivspieler James Rodriguez traf in jedem der vier Spiele und schnürte gegen Uruguay seinen ersten Doppelpack bei einer Weltmeisterschaft, gleichzeitig feiert er den größten Erfolg der kolumbianischen Nationalmannschaft, die noch nie in ein Viertelfinale bei einer WM einziehen konnte. Das magische Dreieck Rodriguez, Jackson und Gutierrez wird von Spiel zu Spiel besser und hat das Zeug und die Qualitäten, den WM-Gastgeber im Viertelfinale aus dem Turnier zu schießen. Zusammen erzielten die drei Akteure acht der elf Tore am Zuckerhut.
 

Costa Rica marschiert – Muss jetzt Holland die Segel streichen?
Holland gegen Costa Rica, 05.07.2014 – Bundesligatrend Prognose

 

Brasilien Formcheck

28/06/14 Weltmeisterschaft Brasilien – Chile U – 1:1 (4:3 N.E.)
23/06/14 Weltmeisterschaft Kamerun – Brasilien S – 1:4
17/06/14 Weltmeisterschaft Brasilien – Mexiko U – 0:0
12/06/14 Weltmeisterschaft Brasilien – Kroatien S – 3:1
06/06/14 Freundschaftsspiel Brasilien – Serbien S – 1:0

Brasilien: 3 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Kolumbien Formcheck

28/06/14 Weltmeisterschaft Kolumbien – Uruguay S – 2:0
24/06/14 Weltmeisterschaft Japan – Kolumbien S – 1:4
19/06/14 Weltmeisterschaft Kolumbien – Elfenbeinküste S – 2:1
14/06/14 Weltmeisterschaft Kolumbien – Griechenland S – 3:0
07/06/14 Freundschaftsspiel Kolumbien – Jordanien S – 3:0

Kolumbien: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 01. Juli 2014)

 

Statistik Brasilien – Kolumbien

15/11/12 Freundschaftsspiel Brasilien – Kolumbien 1:1
16/10/08 WM – Qualifikation Brasilien – Kolumbien 0:0
14/10/07 WM – Qualifikation Kolumbien – Brasilien 0:0
14/10/04 WM – Qualifikation Brasilien – Kolumbien 0:0
07/09/03 WM – Qualifikation Kolumbien – Brasilien 1:2
20/07/03 Gold – Cup Brasilien – Kolumbien 2:0

2 Siege Brasilien – 4 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Siege Kolumbien

 

Quote Brasilien – Kolumbien

Brasilien – Kolumbien Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 1,85 3,80 4,50
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 1,80 3,80 4,30
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Bet-at-home 1,75 3,60 4,65
Wettanbieter Bet-at-home 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,90 3,50 4,10
Wettanbieter Interwetten 150€ Bonus

(Stand: 01. Juli 2014)

 

WM 2014 Wett Tipp & Vorhersage

Kolumbien konnte bisher spielerisch mehr überzeugen als der Gastgeber Brasilien. Vergleicht man auch die Gegner in der Gruppenphase, hat man qualitativ ungefähr gegen die gleichen Mannschaften gespielt. Dennoch gehen die „Los Cafeteros“ nicht als Favorit ins Spiel, da Brasilien besser besetzt ist und den großen Vorteil des Heimrechts auf seiner Seite hat. Aufgrund der bärenstarken Offensiven beider Teams, sind Tore auf beiden Seiten mehr als wahrscheinlich, trotz relativ sicherer Abwehrreihen auf beiden Seiten (erst 3 Gegentore). Außerdem ist eine ähnlich knappe Partie wie gegen Chile zu erwarten. Verlängerung und Elfmeterschießen sind nicht ausgeschlossen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.85

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,