12. April 2011

Bundesliga Abstieg / Absteiger Wetten 2011 – Restprogramm im Abstiegskampf

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:55



Im Abstiegskampf scheint in der Bundesliga noch nicht das letzte Wörtchen gesprochen zu sein. Der große Gewinner des letzten Bundesliga Spieltages waren zweifelsohne die Gladbacher. Im Heimspiel gegen Köln fegten die Fohlen die Geißböcke aus dem eigenen Stadion und schickten die Kölner mit einer 1:5 Niederlage wieder auf die Heimreise. Da die direkten Abstiegskonkurrenten St. Pauli (1:2 Niederlage in Leverkusen), Wolfsburg (0:1 Niederlage auf Schalke) und Stuttgart (2:4 Heimniederlage gegen Kaiserslautern) alle samt patzten, keimt neue Hoffnung bei den Gladbachern auf. Der Rückstand auf den Relegationsplatz beträgt nur noch 2 magere Pünktchen. Dennoch haben die Fohlen ein schweres Restprogramm zu absolvieren. Nachfolgend haben wir für Euch das aktuelle Restprogramm der momentanen Abstiegskandidaten zusammengestellt. Sicherlich haben Frankfurt, Werder und Kaiserslautern schon ein ordentliches Polster auf die Abstiegszone, doch insbesondere in dieser Saison scheint alles möglich zu sein.

Bundesliga Restprogramm von Gladbach (Platz 18 – 26 Punkte):

(A) FSV Mainz 05
(H) Borussia Dortmund
(A) Hannover 96
(H) SC Freiburg
(A) Hamburger SV

Bundesliga Restprogramm von St. Pauli(Platz 17 – 28 Punkte):

(A) VfL Wolfsburg
(H) Werder Bremen
(A) 1. FC Kaiserslautern
(H) Bayern München
(A) FSV Mainz 05

Bundesliga Restprogramm von Wolfsburg (Platz 16 – 28 Punkte):

(H) FC St. Pauli
(H) 1. FC Köln
(A) Werder Bremen
(H) 1. FC Kaiserslautern
(A) 1899 Hoffenheim

Bundesliga Restprogramm von Stuttgart (Platz 15 – 30 Punkte):

(A) 1. FC Köln
(H) Hamburger SV
(A) 1899 Hoffenheim
(H) Hannover 96
(A) Bayern München

Bundesliga Restprogramm von Frankfurt (Platz 14 – 33 Punkte):

(A) 1899 Hoffenheim
(H) Bayern München
(A) FSV Mainz 05
(H) 1. FC Köln
(A) Borussia Dortmund

Bundesliga Restprogramm von Werder Bremen (Platz 13 – 34 Punkte):

(H) Schalke 04
(A) FC St. Pauli
(H) VfL Wolfsburg
(H) Borussia Dortmund
(A) 1. FC Kaiserslautern

Bundesliga Restprogramm von Kaiserlautern (Platz 12 – 34 Punkte):

(H) 1. FC Nürnberg
(A) Schalke 04
(H) FC St. Pauli
(A) VfL Wolfsburg
(H) Werder Bremen

Auch wenn Gladbach das letzte Heimspiel grandios gegen schwache Kölner gewinnen konnte, so halten wir die Fohlen für den Abstiegskandidaten Nr.1. Die Kölner sind auswärts in der Bundesliga nicht gerade das Maß aller Dinge. Nur ganze 6 Punkte holten die Geißböcke auswärts in dieser Saison. Ein Sieg gegen Köln war also nicht die große Überraschung. Lediglich das hohe Ergebnis. Gegen Mainz, Dortmund, Hannover und Hamburg werden die Fohlen sicherlich noch eine Menge Punkte liegen lassen müssen. Alle 4 kommenden Gegner kämpfen um das internationale Geschäft oder sogar um die deutsche Meisterschaft. Keines der Teams hat Punkte zu verschenken. Hannover zählt zu den heimstärksten Mannschaften und Dortmund zu den auswärtsstärksten Bundesligisten. Auch gegen Hamburg und Mainz wird es eine enge Kiste. Wir tippen darauf, dass Gladbach absteigen wird.

Als zweiten direkten Absteiger tippen wir auf St. Pauli. Zwar lieferte die Mannschaft eine ordentliche Leistung in Leverkusen ab, doch am Ende verlor man verdient mit 1:2. Der Mannschaft fehlt es einfach an Qualität im Kader. Am kommenden 30. Bundesliga Spieltag muss das Team in Wolfsburg ran. Für die Wölfe kann daheim nur ein Sieg gegen St. Pauli zählen. Im Anschluss folgen noch 2 weitere Abstiegsduelle gegen Werder und Kaiserslautern. Gegen Werder Bremen spielt man daheim. Der Schaaf-Elf trauen wir mindestens ein Unentschieden am Millerntor zu. Das Duell auf dem Betzenberg gegen Kaiserlautern wird alles andere leicht werden. Bayern und Mainz zum Abschluss sind ebenso schwere Kaliber.

Auf den Relegationsplatz werden am Ende der Saison entweder Stuttgarter oder Frankfurt liegen. Kaiserslautern konnte sich mit dem Sieg in Stuttgart eine Menge Luft im Abstiegskampf verschaffen. Sollte das kommende schwere Heimspiel gegen Nürnberg gewonnen werden, haben die Roten Teufel alle Karten auf der Hand, um den Klassenerhalt zu packen.

Absteiger: Gladbach und St. Pauli

Relegationsplatz: Frankfurt / Stuttgart / Kaiserslautern

Nachfolgend haben wir für Euch die wichtigsten Quoten von Bwin für eine Bundesliga Abstiegswette zusammengestellt:

Welches Team landet unter den letzten Zwei?

Mönchengladbach 1.35

FC St. Pauli 1.40

VfL Wolfsburg 4.00

VfB Stuttgart 4.50

Eintracht Frankfurt 4.50

1. FC Kaiserslautern 9.00

Werder Bremen 21.00

1. FC Köln 21.00

FC Schalke 04 67.00

1899 Hoffenheim 101.00





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: ,