Bundesliga Aufstellung




Wer spielt heute in der Bundesliga?

Wie lauten die Bundesliga-Aufstellungen am aktuellen Spieltag? Wer spielt bei Bayern, Schalke, Dortmund, Werder & Co.

Die voraussichtliche Aufstellung jeder Partie erhalten Sie bei der Übersicht vom aktuellen Bundesliga Spieltag, in dem Sie auf die einzelnen Spiele klicken.

Die Aufstellung einer Mannschaft wird geprägt von der Taktik und dem direkten Spielziel. Dem Trainer untersteht dabei die Entscheidung, zu bestimmen, mit welcher Aufstellung gespielt wird, also die Spieler auf dem Feld verteilt stehen.

Eine Aufstellung wird in vier Bereiche aufgeteilt. Der Torwart bildet dabei immer den festen Punkt hinter der Abwehr. Schließlich gibt es noch Mittelfeld und Sturm, in denen die dafür talentierten Spieler eingesetzt werden. Die Aufstellung wird bestimmt von der Ausrichtung, also ob die Mannschaft eher offensiv oder defensiv ausgerichtet spielen wird. Häufig spielen zum Beispiel Außenseiter mit nur einer Spitze, um dafür aber die Defensive zu stärken. In den neunziger Jahren hingegen war die Position des Liberos sehr beliebt, der hinter der Abwehr spielte, um Angriffe im letzten Moment aufhalten zu können.

Eine offensive Aufstellung wäre zum Beispiel mit drei Stürmern und einem nachrückenden Mittelfeld. Aber auch zwei Angreifer können wirkungsvoll sein, wenn das Mittelfeld zum Teil nach vorne orientiert ist. Während die Stürmer zumeist durch die Mitte kommen, werden im Mittelfeld die Flügelspieler eingesetzt, um zum Beispiel Flanken in den Strafraumbereich schlagen zu können. In der Abwehr spielen viele Mannschaften mit einer Vierer- oder Dreierkette, die oft durch einen oder zwei defensiven Mittelfeldspieler entlastet wird.

Es gibt unzählige Varianten und die Unterschiede stecken meist im Detail. Natürlich spielen auch die Einstellung und die Aufgabe des einzelnen Spielers eine wichtige Rolle, die weit über die zuvor genannten Bereiche hinausragen können. Oft gibt es dennoch Standardaufstellungen, auf denen Taktiken aufgebaut werden. Um einen erfolgreichen Tipp für den Ausgang eines Spieles abgeben zu können, ist wichtig zu wissen, wie die Mannschaften aufgestellt sind. Dazu gehören auch die Startaufstellung, um zu wissen, welche Spieler genau spielen und wo sie es auf dem Platz machen. Oft stellen sich Mannschaften von vornherein darauf ein, sehr defensiv zu spielen, um auf Konterangriffe zu lauern. Das könnte möglicherweise ein Indiz dafür sein, dass diese Mannschaft nicht viele Tore im Spiel erzielen wird. Ohne natürlich eine vollkommene Garantie darüber zu bekommen, kann das genaue Wissen um eine Aufstellung viele Erkenntnisse einbringen, die sich beim Wetten als hilfreich herausstellen können.

Sehr praktisch um die aktuelle Bundesliga-Aufstellung Ihres Vereins an einem beliebigen Bundesliga-Spieltag herauszufinden ist der Kicker – dort finden sie zu jedem Spiel am aktuellen Spieltag einen kurzen Vorbericht mit der wahrscheinlichen Aufstellung für beide Mannschaften.

Sobald das jeweilige Bundesliga Spiel angepfiffen ist, finden Sie im Wettbasis Fussball Livescore auch innerhalb weniger Minuten die aktuelle Aufstellung für das laufende Spiel und natürlich an diesem Tag auch nach dem Spiel samt Infos zu Aus- und Einwechslungen, Torschötzen, Karten, usw. (dieser Aufstellungs-Service wird übrigens auch für alle anderen wichtigen Fussball Ligen angeboten).

Weitere Infos:
Bundesliga Wetten
Bundesliga Quoten
Wettanbieter Vergleich





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen