14. Januar 2010

Bundesliga-Tipps 15.10.- 17.10.2010

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 11:31



>18. Spieltag Bundesliga 2010

15.01.2010

Bayern München – 1899 Hoffenheim

Es geht wieder los und die Bayern wollen von Anfang an zeigen, wer der erste Anwärter auf den Meistertitel ist. Der Gegner aus Hoffenheim ist zwar keineswegs zu unterschätzen, aber in München würde ich derzeit keiner Mannschaft eine wirkliche Chance geben. Deswegen gehe ich hier von dem Start aus, den sich der Rekordmeister vorstellt.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,45

16.01.2010

Hamburger SV – SC Freiburg

Bei diesem Spiel geht es für beide Teams um viel, denn der HSV muss versuchen den Abstand zum Führungstrio nicht zu groß werden zu lassen. Beim Gast aus Freiburg sieht es ähnlich aus, nur dass sie es schaffen müssen noch mehr Punkte zwischen sich und die Abstiegsränge zu bringen. Doch dass es dem SC in Hamburg gelingt diese Punkte zu sammeln, wage ich zu bezweifeln, denn dafür ist der HSV erstens zu heimstark und zweitens die bessere Mannschaft.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,35

Eintracht Frankfurt – Werder Bremen

Eine für den ersten Spieltag der Rückrunde interessante Partie, denn es ist schwer zu sagen, wer hier die Nase vorn haben wird. Aufgrund der Auswärtsstärke der Bremer wäre ich bei diesem Spiel wohl auch von einem Sieg der Werderaner ausgegangen, doch nachdem heute die Verletzung von Pizarro bekannt wurde, bin ich mir dieser Sache nicht mehr so sicher. Denn meiner Meinung nach wäre es ein enges Spiel geworden und ohne Pizarro denke ich, dass Frankfurt eine gute Chance auf einen Punktgewinn hat.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,35

Hannover 96 – Hertha BSC

Jetzt geht’s los für die Hertha. Beim ersten von 17 Finalspielen muss die Hertha in Hannover antreten. Doch auch für Hannover geht es um viel, da der Abstiegsplatz nur einen Punkt entfernt ist. Aber auch aufgrund der Neuzugänge der Berliner bin ich der Meinung, dass sie ihr erstes Finale gewinnen können und so die Chance wahren, den Klassenerhalt noch zu schaffen.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 3,05

Bayer Leverkusen – 1. FSV Mainz 05

Eine meines Erachtens recht eindeutige Angelegenheit, denn es spielt der Tabellenführer gegen die auswärts drittschlechteste Mannschaft. Schon allein deshalb glaube ich nicht, dass es Mainz gelingen kann, Bayer hier um drei Punkte zu bringen. Hinzu kommt, dass Bayer sich einen Punktverlust wie diesen nicht erlauben kann, wenn sie ein Anwärter auf den Titel sein wollen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,45

Borussia Mönchengladbach – VfL Bochum

Ein weiteres Spiel, bei dem sich beide Teams noch mit dem Abstieg befassen müssen, wobei Gladbach im Gegensatz zum VfL noch voll im Soll ist. Außerdem spielten sie die letzten Spiele des Öfteren sehr gut und haben vollkommen zu Recht die Anzahl an Punkten, die sie sich als Ziel gesetzt haben. Der Gast aus Bochum hingegen konnte viel zu selten zeigen, dass sie in Liga 1 gehören, weshalb ich auch bei diesem Spiel nicht daran glaube, dass sie einen Punkt mitnehmen können.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,75

VfB Stuttgart – VfL Wolfsburg

Der VfB konnte die Hinrunde mit einem positiven Ereignis beenden, wohingegen dem VfL gegen Ende die Luft ausging. Deshalb sehe ich hier eine sehr gute Chance für den VfB, weitere wichtige Punkte im Abstiegskampf zu sammeln, denn sie werden alles dafür tun, um nicht früh schon unter Druck zu geraten. Hinzu kommt bei diesem Spiel der Heimvorteil der Schwaben, den sie zu nutzen versuchen werden.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 2,20

17.01.2010

FC Schalke 04 – 1. FC Nürnberg

Nürnberg ist auswärts die zweitschlechteste Mannschaft, was bedeutet, dass ein Punkt bei diesem Spiel eine Riesenüberraschung wäre. Doch diese wird es meines Erachtens nicht geben, denn Schalke ist unter dem Trainerfuchs Magath mit Sicherheit gut auf den Gegner eingestellt, weshalb ich hier von einem ungefährdeten Sieg der Schalker ausgehe.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,35

1.FC Köln – Borussia Dortmund

Für die Borussia kam die Winterpause zu früh, denn sie hatten gegen Ende einen sehr guten Lauf. Köln allerdings überzeugte mich in der Hinrunde in keinster Weise. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass dies nach der Pause anders sein soll, weswegen ich bei diesem Spiel von einem Auswärtssieg der Borussia ausgehe.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,25

Bilanz des 17. Spieltags: 5 richtig; 4 falsch

Weitere Infos und Tipps:
Fußball Tipps





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen