14. August 2008

Bundesliga-Tipps 15.8. – 17.8.2008

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 10:18



>1. Spieltag Bundesliga 2008

15.08.2008

FC Bayern München – Hamburger SV

Es geht wieder los. Der erste Spieltag der Fußball Bundesliga steht an und der FC Bayern ist, wie die Jahre davor, der Topfavorit auf den Meistertitel. Obwohl die Vorbereitung des Rekordmeisters nicht sehr berauschend war, gehen sie als klarer Favorit in dieses Spiel, zumal der Heimvorteil auf ihrer Seite ist. Dem HSV ist zwar immer ein sehr gutes Spiel zuzutrauen, doch ohne ihren Ex-Topstar Van der Vaart wird dies um einiges schwerer. Deshalb spricht bei diesem Duell alles für die Bayern.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,55

16.08.2008

Arminia Bielefeld – Werder Bremen

Die Bielefelder konnten in ihren Vorbereitungsspielen nicht überzeugen, aus diesem Grund wird es gegen Werder sehr schwer werden. Denn niemand kann davon ausgehen, dass sie sich so steigern können, um eine Chance gegen Bremen zu haben. Hinzu kommt, dass die Werderaner mit allen Mitteln von Anfang an oben mitspielen wollen und sich bei diesem Spiel keinen Punkteverlust leisten können. Außerdem zeigten sie sich in ihren Vorbereitungsspielen nicht von der schlechtesten Seite.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,80

Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund

Dieses Spiel ist eines, das sehr schwer einzuschätzen ist. Erstens tat sich Bayer schon im DFB-Pokal gegen Oberhausen schwer und zum zweitens ist in dieser Spielzeit ein komplett anderer BVB zu erwarten als in der vergangenen Saison. Aufgrund dieser Aspekte ist für mich hier die Form der Dortmunder entscheidend, und da diese nicht überragend aber auch nicht schlecht ist, bin ich der Meinung, dass bei diesem Duell eine Punkteteilung am wahrscheinlichsten ist.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,25

Energie Cottbus – TSG Hoffenheim

Das erste Spiel der Hoffenheimer in der Bundesliga und jeder ist gespannt, wie sie sich schlagen werden. Die Meinungen gehen jedenfalls auseinander. Ich muss sagen, dass sie mich die letzten Wochen mehr überzeugen konnten als die Cottbuser. Dennoch glaube ich nicht, dass es gleich für den ersten Sieg reicht, zumal sie auswärts spielen. Doch Hoffenheim wird alles geben, weshalb ich ihnen gegen Energie zutraue, einen Punkt zu holen.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,20

FC Schalke 04 – Hannover 96

Nach der guten Leistung Schalkes in der Championsleaguequalifikation sind sie hier klarer Favorit, zumal sie im heimischen Stadion antreten dürfen. Hinzu kommt der direkte Vergleich beider Teams, bei dem wiederum die Schalker die letzten Jahre klar in Führung liegen. Aufgrund dieser Tatsachen wird Schalke dieses Spiel für sich entscheiden können.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,60

Karlsruher SC – VfL Bochum

Die beiden Mannschaften kennen sich aus dem vergangenen Jahr und keine der beiden hat sich so verändert, um sie nicht mit der letzten Saison zu vergleichen. Deshalb gehe ich hier von einem Heimsieg des KSC aus, da sie schon immer durch ihre Heimstärke bestochen haben. Hinzu kommt natürlich auch, dass der Gegner mit dem VfL Bochum nicht der stärkste ist.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 2,10

VfL Wolfsburg – 1.FC Köln

Vergleicht man die Vorbereitungsspiele beider Mannschaften, erkennt man, dass der VfL auf einem höheren Level spielt als der Aufsteiger aus Köln. Zusätzlicher Vorteil der Wolfsburger ist der Heimvorteil, da sie ihren Fans vor allem im ersten Spiel zeigen wollen, wohin die Reise in dieser Spielzeit gehen wird.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,55

17.08.2008

Eintracht Frankfurt – Hertha BSC Berlin

Ein weiteres Spiel, das sehr schwer einzuschätzen ist. Beide Mannschaften werden sich nichts schenken und haben als Saisonziel den UEFA-Cup angebeben. Ich bin der Meinung, dass sich die recht neue Mannschaft der Berliner erst finden muß und im ersten Saisonspiel noch nicht alles klappen wird. Deswegen sehe ich die Frankfurter im Vorteil, wozu natürlich auch die heimische Kulisse beiträgt.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 2,35

Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart

Der Aufsteiger gegen den VfB, die sich in diesem Jahr einiges vorgenommen haben. Es wird auf jeden Fall ein enges Spiel. Was das Spiel noch interessanter macht, sind die durchaus guten Leistungen beider Teams in der Vorbereitung. Vor allem die Borussia hat überzeugt und einige Überraschungen liefern können. Ich komme letztendlich zu dem Entschluss, dass die Punkte bei diesem Spiel geteilt werden, denn meines Erachtens wird hier keine Mannschaft klar überlegen sein.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,20


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen