15. April 2010

Bundesliga-Tipps 16.4.- 18.4.2010

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 14:18



>31. Spieltag Bundesliga 2010

16.04.2010

1.FC Köln – VfL Bochum

Köln ist raus, Bochum immer tiefer in den Abstiegsstrudel geraten. Köln gewann überraschend bei der schwachen TSG in Hoffenheim. Bochum verlor unglücklich durch ein Last-Minute-Eigentor gegen den HSV. Das heisst für Köln geht es quasi um nichts mehr. Jedoch ist ein zahmer Auftritt der Rheinländer nicht zu erwarten, zu großer Erwartungsdruck seitens des Publikums lastet auf Ihnen. Bochum spielt auf Sieg, die Tore erzielt der Gastgeber.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 2,10

17.04.2010

FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach

Letzte Chance für die Knappen, bei einem Punktverlust ist der Titelzug abgefahren. Gladbach ist gesichert und der hundertprozentige Siegeswille kann eventuell fehlen. Vor allem sind die Schalker eh äußerst heimstark. Gladbach wird defensiv agieren und so kommen die Blauen zu Toren aus Standardsituationen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,40

Hamburger SV – FSV Mainz

Mainz beendete seine Durststrecke mit einem leicht überraschenden Sieg zuhause gegen den BVB. Der HSV nach dem Eklat um Guerrero ist vorerst vergessen, dem Sieg in der Europaleague folgte ein Auswärtssieg in Bochum, der glücklich zustande kam. Muss der HSV das Spiel machen tun sie sich jedoch oft schwer. Ein glücklicher Mainzer Treffer genügt zum Punktgewinn.

Tipp: X; Quote bei bwin: 4,50

SC Freiburg – 1.FC Nürnberg

Krisengipfel im Breisgau, der FC empfängt die Nürnberger. Beide Teams verloren ihr letztes Spiel. Freiburg ging 0-4 beim SV Werder baden, womit man gut bedient war. Nürnberg verlor 0-2 gegen Wolfsburg und hat den weiteren Befreiungsschlag verpasst. Beide Mannschaften müssen gewinnen, es wird ein Kampf mit offenem Visier, der auch durch Abwehrfehler bedingt torreich endet. Der Club siegt aufgrund der besseren Offensivleistung.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 3,00

VfB Stuttgart – TSV Bayer Leverkusen

Das Team 2010 gegen den scheiternden Titelaspiranten, die Schwaben wollen den Abstand verkürzen und den Anspruch auf den europäischen Wettbewerb untermauern. Die Werkself tritt weiter auf der Stelle und hat derzeit mehr als einen Achtungserfolg mit dem 1-1 gegen die Bayern nichts zu verbuchen. Der VfB schwebt weiter auf Wolke sieben und behält die Punkte daheim.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 2,15

VfL Wolfsburg – SV Werder Bremen

Am sichersten in diesem Match sind viele Tore, der Rest ist weitestgehend offen. Wolfsburg nach einem kleinen Tief mit einem Auswärtssieg in Nürnberg. Zu etwas Zählbarem wird es diese Saison aber trotzdem nicht reichen. Die Hansestädter hingegen haben die Chance auch die nächste Saison international zu spielen. Am Ende denk ich gibt’s eine gerechte Punkteteilung.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,30

FC Bayern München – Hannover 96

Hannover ließ durch das 4-2 gegen Schalke aufhorchen. Ob es gegen die Bayern zu etwas zählbarem reicht ist jedoch äußerst fraglich. Die Bayern sind traditionell in der „Crunch-Time“ der Meisterschaft immer mit am stärksten. Ein Punkt würde an ein Wunder grenzen. Die Bayern gewinnen am Ende recht locker.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,18

18.04.2010

Borussia Dortmund – TSG 1899 Hoffenheim

Beide Teams angeknackst, Dortmunds Qualifikation für den internationalen Wettbewerb ist wieder in Gefahr. Die Hoffenheimer verloren zuhause gegen Köln, erneut fiel das Team durch Undiszipliniertheiten und Egoismus auf. Dies wird sich zwar in Dortmund sicher nicht wiederholen, doch der BVB kämpft um sein Saisonziel währenddessen es beim Hopp-Club um nichts mehr geht.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,55

Eintracht Frankfurt – Hertha BSC Berlin

Wieder einmal ist die Hertha totgesagt, wieder einmal spielt man auswärts, wo man in der Rückrunde für ein Kellerkind äußerst viele Punkte holte. Die verrückte Serie der Hertha setzt sich fort, auch wenn die Eintracht dieses Jahr tollen Fußball bietet, schaffen sie es nicht, die Herthaner zu besiegen, welche auswärts immer wie befreit spielen.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,90

Bilanz des 30. Spieltags: 3 richtig; 6 falsch

Weitere Infos und Tipps:
Fußball Tipps





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen