16. Oktober 2008

Bundesliga-Tipps 17.10. – 19.10.2008

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 10:41



>08. Spieltag Bundesliga 2008

17.10.2008

VfL Bochum – Mönchengladbach

Bei diesem Spiel spricht alles für die Gastgeber, denn die Gäste aus Gladbach sind derzeit sehr schlecht drauf. Dazu kommt, dass der VfL, trotz zuletzt starken Gegnern, immer mithalten konnte. Auch der direkte Vergleich spricht klar für Bochum und der Heimvorteil ist ebenso auf ihrer Seite. Deswegen ist der Ausgang dieses Spiel meines Erachtens vorprogrammiert.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,95

18.10.2008

1.FC Köln – Energie Cottbus

Die Cottbuser holten ihren bisher einzigen Sieg in der Fremde, weshalb sie hier keinesfalls zu unterschätzen sind. Doch der 1.FC Köln holte aus den vergangenen zwei Spielen sechs Punkte und ist in sehr guter Verfassung. Aufgrund dieser Tatsache bin ich der Meinung, dass sich der Gastgeber hier durchsetzen wird, zumal beim letzten Heimspiel der Kölner sogar die Schalker
ohne Punktgewinn nach Hause fahren mussten.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,80

Eintracht Frankfurt – Bayer Leverkusen

Auch wenn die Leverkusener am vergangenen Spieltag eine Niederlage hinnehmen mussten, sind sie hier klarer Favorit. Warum? Sie haben trotzdem ausgezeichnet gespielt und nur unglücklich verloren. Außerden kann ihnen die Eintracht in der momentanen Verfassung nicht das Wasser reichen, auch wenn sie bei diesem Spiel das Heimrecht haben und zu Hause stärker sind als auswärts.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,15

Hannover 96 – TSG Hoffenheim

Ein schwer einzuschätzendes Spiel, da beide Teams derzeit gut in Form sind. Vor allem die TSG überzeugt von Spiel zu Spiel. Doch ob sie das in Hannover umsetzen können, ist nicht leicht zu sagen, da die Hannoveraner vor allem zu Hause ihre Stärken sehr gut ausspielen können. Doch ich bin der Meinung, dass es Hoffenheim wirklich schaffen kann. Sie schweben auf einer Euphoriewelle und ich denke, dass diese auch hier anhält und die drei Punkte mitnehmen werden.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,65

Hertha BSC Berlin – VfB Stuttgart

Spiele der Berliner sind eine Sache für sich. Man kann kaum sagen, wie sich das Team um Favre präsentieren wird. Die Stuttgarter andererseits zeigen derzeit von Woche zu Woche wie gut sie in Form sind. Aufgrund des Heimvorteils der Berliner und den starken Schwaben kann es also eine sehr spannende Partie werden. Ich bin der Meinung, dass sich diese Voraussetzungen ausgleichen und sich die beiden mit einem Remis trennen.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,20

Karlsruher SC – FC Bayern München

Die Bayern schwach wie nie. So ist die momentane Lage und der Grund, warum sie hier auf jeden Fall gewinnen müssen. Dafür sprechen tut doch einiges, zumal der KSC zu Hause nicht die besten Spiele zeigte. Irgendwann ist jede Negativserie vorbei und ich bin der Meinung, dass es für den Rekordmeister bei diesem Spiel der Fall ist.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,55

VFL Wolfsburg – Arminia Bielefeld

Auch hier gehen die Voraussetzungen auseinander. Die Wolfsburger gut drauf und vor allem zu Hause stark. Die Arminia hingegen ist derzeit schlecht in Form und bei diesem Spiel klarer Außenseiter. Diese Aspekte reichen meines Erachtens völlig aus, um sagen zu können, wer hier als Sieger vom Platz geht.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,40

Werder Bremen – Borussia Dortmund

Beide Mannschaften zeigten am vergangenen Spieltag Schwächen, was es noch schwieriger macht zu sagen, wer hier am Ende vorne liegen wird. Im Großen und Ganzen bin ich aber der Meinung, dass es bei den Gastgebern aus Bremen nur ein Ausrutscher war, beim BVB ist dies nicht eindeutig einzuordnen. Deshalb ist für mich Bremen der klare Favorit. Ich bin fest davon überzeugt, dass sie sich fangen und die Leistungen der letzten Wochen zuvor abrufen werden.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,70

19.10.2008

Hamburger SV – FC Schalke 04

Das absolute Topspiel des Wochenendes. Auch wenn man die Gelsenkirchner nicht ganz vorne in der Tabelle findet, bin ich der Meinung, dass bei diesem Spiel die zwei Teams aufeinander treffen, die bisher den besten Fußball zeigten. Deshalb wird es auch eine sehr enge Partie. Den Ausschlag gibt hier meines Erachtens der Heimvorteil des HSV, denn zu Hause sind sie so stark, dass sich auch die Schalker sehr schwer tun werden.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 2,20

Bilanz des 7. Spieltages: 3 richtig; 6 falsch





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen