18. Februar 2010

Bundesliga-Tipps 19.2.- 21.2.2010

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 13:04



>23. Spieltag Bundesliga 2010

19.02.2010

1899 Hoffenheim – Borussia Mönchengladbach

Gladbach auf der Höhe, man hat sich von den Abstiegsrängen erneut abgesetzt und spielt teilweise sehr ansehnlichen Fußball. Die Hoffenheimer seit Wochen angezählt, Querelen im Verein und Missgunst schwächen das Team. Letztes Wochenende musste man mit der 1-2 Niederlage in Bochum erneut eine bittere Pille schlucken. In diesem Match rechne ich mit einem Remis und keinem guten Spiel. Die Gäste auf Defensive bedacht und Hoffenheim offensiv weit weg von alter Form.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,50

20.02.2010

FC Köln – VfB Stuttgart

Der Gast wurde in seiner Euphorie jäh gebremst, nach fünf Dreiern in Folge knallte van Nistelrooy den VfB zurück auf den Boden der Tatsachen. Die ersten Fans, die bereits wieder Europacupambitionen sahen, wissen nun wieder dass der VfB keine Spitzenmannschaft ist. Die Kölner derzeit gar nicht auf der Höhe, letzte Woche vergab man seine Chance auf das DFB Pokalhalbfinale leichtfertig beim Zweitligisten Augsburg. Dazu sah man drei Platzverweise aufgrund von Disziplinlosigkeiten. Beim letzten Spiel auf Schalke war man bis auf einen nicht gegebenen Elfmeter chancenlos. Tendiere zum Gastsieg.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,15

1.FC Nürnberg – FC Bayern

Derby im Freistaat, der Club gegen die Bayern. Unterschiedlicher könnten die Vorzeichen kaum sein, einerseits die Bayern die derzeit alles gewinnen und wegputzen was den Platz betritt. Der Gastgeber verlor die letzten beiden Spiele mit 1-2, war jedoch beide Male deutlich schlechter als der Gegner. Alles andere als ein klarer FCB Sieg würde die Fussballwelt doch sehr erstaunen.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,35

Borussia Dortmund – Hannover 96

Die Borussia, mit drei Niederlagen im Gepäck, ist auf Wiedergutmachung aus. Die Gäste aus Hannover einfach am Boden, das schlechteste Team, seit Monaten sieglos. Wer soll diesen freien Fall bremsen? Das Team hat einfach kein Erstligaformat und das bekommen sie in Dortmund mal wieder aufgezeigt. Klarer Dreier für die Schwarzgelben.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,40

FSV Mainz 05 – VfL Bochum

Bochum zuletzt mit teilweise sehr guten Ansätzen und einem Dreier im Rücken vom Heimspiel gegen den Club. Doch ob das bei den bärenstarken Mainzern reicht? Wohl kaum, das Team um Thomas Tuchel steht bombenfest im guten Mittelfeld und wird sich von dort auch kaum verdrängen lassen. Gerade zuhause machen die Mainzer immer ihre Tore, dem der VfL nicht genug entgegenzusetzen hat.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,95

Hamburger SV – Eintracht Frankfurt

Die Eintracht mit sehr guter Punktausbeute bisher. Auch auswärts konnte man einige Zähler verbuchen. Der Gastgeber aus der Hansestadt im Ruud-Fieber. Der Goalgetter aus Madrid, dessen Verpflichtung teils belächelt wurde, strafte alle Lügen, die ihm Klasse absprachen. Pfeilschnell und wendig ist er nicht mehr, war er auch nie, aber er weiß wo das Tor steht – besser wie kaum ein anderer. Das Hamburger Publikum wird auf seinen Einsatz kaum verzichten wollen und von der Euphorie getragen siegt der HSV, zur Not auch ohne Tor von „Van the Man“.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,45

21.02.2010

SC Freiburg – Hertha BSC

Die Badener hatten in Frankfurt eigentlich einen Punkt verdient, jedoch kommt es oft anders als man denkt. Altintop nutzte das miese Stellungsspiel der Breisgauer zum Siegtreffer. Zuhause tun sie sich jedoch meist noch viel schwerer. Die Hertha hamstert Punkt für Punkt, aber die Siege fehlen. Zu viele Unentschieden waren bereits oft der Nagel am Sarg des Abstiegs. Denke, dass der Gast sich in einem schwachen Match durchsetzt. Ein Standard bringt die Entscheidung.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,60

VfL Wolfsburg – FC Schalke 04

Im Vorjahr ein rassiges 4-3, das gibt es dieses Jahr nicht. Taktikfuchs Magath weiß, wo er die Wölfe treffen kann. Sein Team ist in Topform und hält Anschluss an das Spitzenduo. Die Verpflichtung von Köstner und Hoeneß einfach ein Riesenfehler der Wolfsburger Führungsspizte. Am Ende hat Schalke wenig Mühe, den Sieg einzufahren.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,60

SV Werder Bremen – Bayer 04 Leverkusen

Beide Teams im Aufwind, die Hanseaten mit einem Trainingssieg in Hannover. Mit halber Kraft gewann man mit 5-1. Die Leverkusener etwas mühevoller gegen die Wolfsburger, aber man bewahrte die hauchdünne Tabellenführung vor dem FC Bayern. Ein sehr torreiches Spiel mit offenem Visier wird erwartet. Ich denke, die Werkself gibt durch eine Punkteteilung den Platz an der Sonne fürs erste ab.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,25

Bilanz des 22. Spieltags: 7 richtig; 2 falsch


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen