18. November 2009

Bundesliga-Tipps 21.11.- 22.11.2009

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 16:01



>13. Spieltag Bundesliga 2009

21.11.09

1.FC Köln – TSV 1899 Hoffenheim

Die Kölner zuletzt mit einem Dreier bei der gebeutelten Hertha, die Hoffenheimer mit einer 1-2 Niederlage gegen den Meister aus Wolfsburg. Schwer nun eine Prognose hier zu treffen, die Liga hatte Pause, dazu ein tragisches Ereignis. Köln zuhause bisher eher schwach, hinzu eine erbärmliche Offensivleistung bisher in dieser Saison. Ich denke dass der Gast hier das Spiel macht, Köln zu Chancen kommt, aber an der Auswertung scheitern wird.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,00

Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach

Frankfurt gegen die Fohlen, das klingt nach Torarmut. Beide Teams erzielten zuletzt keinen Treffer, aber die Eintracht bekam vier Stück in Leverkusen. Gladbach zwar mit guter Partie zuhause gegen den VfB aber alles in allem war die Punkteteilung zu wenig. In diesem halt ich ein 0-0 oder 1-1 für äußerst wahrscheinlich, da beide Teams wohl zunächst auf eine sichere Defensive bauen werden.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,25

FC Schalke 04 – Hannover 96

Das Spiel wird wohl am meisten im Focus stehen. Wie schlagen sich die Hannoveraner nach dem tragischen Selbsttod ihrer Nummer eins und Kapitäns Robert Enke? Meine persönliche Einschätzung lautet: nicht gut, zu sehr sind sie vom Tod mitgenommen, die Gäste werden unkonzentriert sein. Mal davon abgesehen, dass die Trauben für Hannover auf Schalke auch ohne dieses Ereignis sehr hoch gehangen wären. Ein klares 2-0 oder 3-0 wird am Ende den Knappen den Tag verschönern.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,45

SC Freiburg – SV Werder Bremen

Auch die Badener wurden zuletzt arg vom Schicksal gebeutelt, Präsident Stocker verstarb. Er war sehr viele Jahre erster Mann bei den Freiburgern. Nun steht das Spiel gegen die bärenstarken Bremer an. Glaube hier, dass es eine eindeutige Sache zugunsten des Auswärtsteams wird, Bremen einfach zu kaltschnäuzig im Abschluss. Defensive ist nun auch auf der Höhe, da haben harmlose Freiburger absolute keine Chance.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,65

VfB Stuttgart – Hertha BSC Berlin

Der Krisengipfel der Saison, beide Teams spielten in der letzten Saison zeitweise um den Titel mit. Nun ist die Hertha abgeschlagen Tabellenletzter und der VfB dümpelt nur knapp vor den Abstiegsrängen. Zuletzt gab es jedoch Hoffnungszeichen, der VfB holte einen Punkt in Sevilla, die Hertha gewann in Heerenveen. Alles in allem gehe ich hier auch von einem sehr torarmen Spiel aus, glaube aber das der VfB einen 1-0 Vorsprung über die Zeit bringt. Spielerische Leckerbissen sind jedoch nicht zu erwarten.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,65

VfL Wolfsburg – 1.FC Nürnberg

Die Wolfsburger kommen immer besser in Fahrt und nähern sich der Spitzengruppe an, gewannen zuletzt das Verfolgerduell in Hoffenheim mit 2-1. Der Club hingegen verlor 0-1 in Mainz. Ich glaube nicht, dass für Nürnberg in diesem Spiel mehr drin ist, da die Wölfe zuhause eine Macht sind. Ein klarer Heimsieg am Ende für die Niedersachsen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,40

Borussia Dortmund – FSV Mainz 05

Mainz bisher ein bärenstarker Aufsteiger, der mit den Abstiegsrängen wohl nichts zu tun haben wird. Die Dortmunder mit einer verkorksten Saison bisher, immer wieder Lichtblicken stehen eine Menge Schatten gegenüber. Zuletzt gab es einen Achtungserfolg mit dem 1-1 in Bremen. Bei diesem Spiel denke ich an ein 1-1 oder 2-2 bei dem Ivanschitz und erneut Barrios treffen werden.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,60

22.11.09

FC Bayern München – TSV Bayer Leverkusen

Der Rekordmeister mit dem Rücken zur Wand gegen den Tabellenführer. Van Gaal kann in diesem Spiel noch mal einiges gut machen, insofern er gewinnen sollte. Die Werkself überrollte zuletzt die Frankfurter mit 4-0. Doch genau in diesen Spielen liegt die Schwäche der Leverkusener, bei den Bayern holen sie meist nichts, so auch diesen Sonntag. Die bayerische Kaltschnäuzigkeit taucht auf und die Männer um Lahm gewinnen am Ende verdient mit 2-1.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,80

Hamburger SV – VfL Bochum

Das wohl eindeutigste Spiel des Spieltages, zumindest auf dem Papier. Bochum zuletzt unter Neo-Trainer Herrlich mit einer 1-2 Heimniederlage gegen die Freiburger. Der HSV holte einen nicht enttäuschenden, aber auch nicht zufriedenstellenden Punkt in Hannover. Kann mir aber nicht vorstellen dass es hier eine Überraschung gibt. Der HSV wird durch ein frühes Tor die Weichen auf Sieg stellen und die Bochumer haben einfach keine Mittel dagegen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,40

Bilanz des 12. Spieltags: 3 richtig; 6 falsch

Weitere Infos und Tipps:
Fussball Tipp





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen