25. Oktober 2007

Bundesliga-Tipps 26. -28. Oktober

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 07:27



>11. Spieltag Bundesliga 2007

26.10.07

Eintracht Frankfurt – Hannover 96

Ein sehr enges Spiel, da die Eintracht vergangenes Wochenende deklassiert wurde und deshalb nicht viel Selbstvertrauen mit ins Spiel nehmen wird. Ihr Vorteil ist allerdings der Heimvorteil, den sie versuchen werden zu nutzen. Die Hannoveraner durch die bisherige Saison mit konstanten Leistungen, die mit einem guten 6. Platz belohnt worden sind. Meiner Meinung ein ausgeglichenes Spiel.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,25

27.10.07

VfB Stuttgart – Bayer Leverkusen

Der VFB in einer riesigen Krise, was die Niederlage am Dientag noch verdeutlicht. Das war ein sehr schwaches Spiel der Schwaben. Auf Grund dessen kann ich mir nicht vorstellen, dass Bayer diesen VFB nicht knacken wird, denn vor allem in der Defensive hapert es gewaltig.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,80

FC Schalke 04 – Werder Bremen

Die Schalker präsentieren sich zur Zeit nicht mehr so stark, als noch am Anfang der Saison. Bei Werder kann man genau das Gegenteil erkennen, denn die Bremer kommen immer mehr in Fahrt, in der Liga als auch in der Championsleague, wie man es am Mittwoch und vergangenen Samstagen sehen konnte. Deswegen kann ich mir gut vorstellen, dass die Werderander einen Auswärtssieg einfahren können.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,75

Hertha BSC Berlin – VfL Bochum

Hertha zu Hause normalerweise sehr stark, wobei sie derzeit auch im heimischen Stadion nachlassen. Doch zu Hause gegen einen mittelmäßig spielenden VFL, ist für die Berliner wieder Zeit für einen Sieg. Das kann ich nur bestätigen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,75

Arminia Bielefeld – Energie Cottbus

Die Cottbuser warten immer noch auf ihren ersten Sieg in dieser Saison. Doch dieser ist mit der Leistung des Teams nicht möglich. Auf Grund dessen gehe ich davon aus, dass die Arminia dieses Spiel locker für sich entscheiden wird.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,85

VfL Wolfsburg – 1.FC Nürnberg

Der VFL spielt dieser Saison bislang relativ konstant, weswegen man auch bei diesem, von einem ordentlichen Spiel der Wölfe ausgehen kann. Doch gegen die Nürnberger wird es nicht einfach, da die das 5:1 des vergangenen Spiels mit nach Wolfsburg nehmen. Meines Erachtens schenken sich beide Teams nicht viel und setze daher auf ein Unentschieden.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,25

Hansa Rostock – Karlsruher SC

Beide Mannschaften spielen derzeit einen recht guten Fussball, was auch hier ein enges Spiel zur Folge haben wird. Der KSC scheint mir zwar stärker einzuschätzen, doch zu einem Sieg reicht es meiner Meinung nach nicht, da dies in Rostock nicht einfach ist.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,20

28.10.07

Borussia Dortmund – FC Bayern München

Auch wenn sich die Bayern das letzte Spiel nicht mit Rum bekleckert hat, haben sie gewonnen. Und genau das macht ein Spitzenteam aus. Der BVB kommt nur sehr langsam in Form, wodurch ich schließe, dass der Rekordmeister dieses Spiel für sich entscheiden wird.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,70

MSV Duisburg – Hamburger SV

Der MSV ist zwar für eigene Verhältnisse gut drauf, doch gegen einen so stark spielenden HSV wird es extrem schwer zu bestehen, denn die Hamburger trumpfen die letzten Spiele auf. Folglich für mich ist deshalb ein Auswärtssieg des HSV.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,90

Bilanz des 10. Spieltags: 4 richtig; 5 falsch

Hier gibt es weitere Bundesliga Tipps





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen