26. Februar 2009

Bundesliga-Tipps 27.2.- 1.3.2009

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 16:26



>22. Spieltag Bundesliga 2009

27.02.2009

1. FC Köln – Arminia Bielefeld

Der FC Köln hat in der Rückrunde bislang noch keine Niederlage hinnehmen müssen, was für eine sehr gute Form spricht. Hinzu kommt, dass sie am vergangenen Spieltag in München gewinnen konnten, wodurch sie mit sehr viel Selbstbewusstsein in dieses Spiel gehen können. Die Bielefelder hingegen präsentieren sich zwar nicht schwach, jedoch auch nicht überzeugend. Aufgrund dieser Tatsachen spricht bei diesem Spiel alles für die Kölner und auch ich kann mir nicht vorstellen, dass sie mit dieser Form und diesem Selbstvertrauen ein Heimspiel gegen Bielefeld nicht gewinnen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,80

28.02.2009

Eintracht Frankfurt – FC Schalke 04

Obwohl die Schalker derzeit nicht gut in Form sind, wird es für die Eintracht schwer, dieses Spiel zu gewinnen, denn bei Schalke weiß man nie, ob sie dieses Mal überzeugen oder versagen. Ich bin der Meinung, dass die letzten Spiele der Gelsenkirchener darauf schließen lassen, dass sie sich in Frankfurt wieder besser präsentieren werden. Und deshalb tendiere ich hier zu einem Auswärtssieg, auch wenn es in Frankfurt nicht einfach zu punkten ist.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,05

Hannover 96 – Bayer Leverkusen

Hannover schwächelt und Bayer will oben dran bleiben. Dies ist ein sehr wichtiges Spiel für beide Teams, denn Hannover wäre bei einer Niederlage mitten im Abstiegskampf und Leverkusen fürs Erste nicht mehr im Titelrennen. Doch die letzten Spiele von Leverkusen zeigen, dass sie vor allem auswärts bärenstark und somit bei diesem Spiel klarer Favorit sind. Auch da sie guten Fussball spielen, was man von Hannover derzeit nicht behaupten kann. Deswegen bin ich davon überzeugt, dass sich Bayer hier durchsetzen wird.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,15

VfL Bochum – Energie Cottbus

Energie Cottbus ist zurzeit toll in Form und holt Punkt für Punkt, den sie im Abstiegskampf auch sehr gut brauchen können. Doch auch Bochum ist nicht zu unterschätzen, vor allem zu Hause nicht, denn sie konnten die beiden Heimspiele in der Rückrunde jeweils gewinnen, was sie auch hier zum Favoriten macht. Aufgrund dessen bin ich auch ich der Meinung, dass der VfL bei diesem Spiel den dritten Heimsieg in Folge landen kann, der auch für sie mehr als nötig ist, denn auch sie sind voll im Abstiegskampf.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 2,05

Hertha BSC – Borussia Mönchengladbach

Die Hertha musste am letzten Spieltag nach langem wieder eine Niederlage hinnehmen und es ist schwer zu sagen, ob dies der Einbruch ist. Meines Erachtens ist das nicht der Fall, denn auch während der Saison steckten sie zurück und spielten konstant weiter. Hinzu kommt, dass sie zu Hause seit langem nicht verloren haben und dies ein absoluter Pflichtsieg ist, denn mit Gladbach ist diese Woche der Tabellenletzte zu Gast. Zu unterschätzen sind sie zwar keineswegs, was auch die letzten Wochen zeigten, doch zu gewinnen ist dieses Spiel dennoch.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,47

Borussia Dortmund – 1899 Hoffenheim

Ein sehr spannendes Spiel, dass hier in Dortmund stattfindet, denn mit Hoffenheim ist der Tabellenzweite zu Gast. Die letzten Spiele des BVB zeigten, dass sie eigentlich immer einen gleichwertigen Gegner abgeben, was sich auch in den Ergebnissen widerspiegelt. Und auch die TSG spielt konstant gut und kommt auch auswärts zu dementsprechenden Ergebnissen. Bei diesem Spiel schenken sich beide Mannschaften wiederum nicht viel, weshalb ich hier von einem sehr schönen Spiel und einem Remis ausgehe.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,15

01.03.2009

Werder Bremen – Bayern München

Im Prinzip steckten beide Teams in einer kleinen Krise bis Bayern gestern mit 5:0 gegen Sporting gewinnen konnte. Nun wird es interessant zu sehen sein, ob der Rekordmeister dies hier bestätigen kann. Doch Werder wird im heimischen Stadion alles tun, um den FCB zu besiegen, egal wie sie drauf sind. Das ist der Grund, warum ich hier von einem Spitzenspiel ausgehe. Doch letztendlich wird sich Bayern meines Erachtens durchsetzen, denn in der Championsleague zeigten sie, dass sie ihre Torchancen doch nutzen. Denn genau das war die letzten Spiele die Schwäche.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,15

Hamburger SV – VfL Wolfsburg

Der neue Tabellenführer muss in diesem Heimspiel zeigen, dass sie zurecht an der Spitze stehen. Und auch obwohl der Gegner Wolfsburg heißt und somit sehr gut einzuschätzen ist, bin ich davon überzeugt, dass sich der HSV hier durchsetzen kann. Sie schweben auf Wolke sieben und sind nur schwer zu schlagen. Und dass der VfL den zweiten Tabellenführer in Folge besiegen kann, ist meines Erachtens nicht sehr wahrscheinlich.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,85

Karlsruher SC – VfB Stuttgart

Der KSC verlor am letzten Spieltag zu Hause gegen Frankfurt, was nicht für die Heimstärke der Karlsruher spricht, denn der VfB ist im Moment um einiges stärker einzuschätzen. Sie spielen von Spiel zu Spiel sehr guten Fussball und überzeugen vor allem in der Offensive. Aufgrund dessen sind sie hier Favorit, denn die Defensivschwäche des KSC werden sie meiner Meinung nach auszunutzen wissen. Und auch wenn der VfB derzeit viele Gegentore kriegt, reichen die Tore, die sie schießen, aus, um dieses Spiel zu gewinnen.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,10

Bilanz des 21. Spieltags: 3 richtig; 6 falsch





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen