2. Oktober 2008

Bundesliga-Tipps 3.10. – 5.10.2008

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 15:18



>7. Spieltag Bundesliga 2008

7. Spieltag Bundesliga 2008

03.10.2008

Arminia Bielefeld – Karlsruher SC

Die Mannschaftsqualität beider Teams ist meines Erachtens so gut wie ausgeglichen, was bisher auch durch die Tabelle wiedergegeben wird. Aufgrund dieser Tatsache kann es nur ein sehr enges Spiel werden. Deshalb stellt sich hier die Frage, wie die Arminia ihren Heimvorteil umsetzen kann. Und dies wird gegen den KSC sehr schwer, da sie auswärts kaum jemandem nicht die Stirn geboten haben. Deshalb gehe ich bei diesem Spiel von einem leitungsgerechten Remis aus.

Tipp: x; Quote bei bwin: 3,25

04.10.2008

Bayer Leverkusen – Hertha BSC Berlin

Bei diesem Spiel sollte es keine Überraschung geben, denn derzeit ist Bayer in top Form, wohingegen man von den Berlinern eher das Gegenteil behaupten muss. Dazu kommt noch, dass in Leverkusen gespielt wird und die Hertha in der Fremde sehr schwach ist. Mehr gibt es hierzu nicht zu sagen – eine klare Bank.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,65

FC Bayern München – VfL Bochum

Auch dieses Spiel sollte eine klare Angelegenheit werden, obwohl die Bayern derzeit schwächer spielen als gewohnt. Doch im heimischen Stadion gegen einen VfL Bochum muss einfach gewonnen werden, um oben ein Wörtchen mitsprechen zu wollen. Das sollte als Grund reichen, auf einen Heimsieg zu tippen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,20

Mönchengladbach – 1.FC Köln

Die Kölner waren in den letzten Spielen immer wieder für eine Überraschung gut. Der einzige Unterschied zu diesem Spiel ist der, dass es diesmal keine Überraschung wäre, denn die Borussia spielt derzeit alles andere als erstligatauglich. Auch zu Hause konnten sie bis jetzt nicht überzeugen, weshalb ich dem 1.FC hier einige Chancen gebe. Hinzu kommt das gestiegene Selbstbewusstsein nach dem Sieg über Schalke. Augrund dessen gehe ich hier auf eine gewagte, aber doch gut mögliche 2.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 3,05

TSG Hoffenheim – Eintracht Frankfurt

Wann kommt der Einbruch der TSG? Das ist wohl eine Frage, die sich zur Zeit sehr viele stellen, denn bisher sieht es alles andere als danach aus. In jedem Spiel geben sie alles und werden durch Punkte belohnt. Daher sind sie auch bei diesem Heimspiel zum Favoriten erklärt worden und werden alles versuchen, dies zu bestätigen. Meines Erachtens werden sie dies auch schaffen, denn man muss klarerweise sagen, dass sie dem Gast aus Frankfurt in den letzten Spielen in beinahe allen Belangen überlegen waren.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,60

VfB Stuttgart – Werder Bremen

Die letzten Spiele zeigen ganz klar, dass Bremen endlich angekommen ist und sie zu stoppen dürfte für jede Mannschaft sehr schwer geworden sein. Auch für den VfB im eigenen Stadion, die sich die letzten Spiele auch nicht schlecht verkauften? Doch hier wird Bremen seinen Siegeszug fortsetzen, alles andere würde mich ehrlich gesagt wundern.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,55

05.10.2008

Borussia Dortmund – Hannover 96

Der BVB konnte sich nach den zwei Pleiten wieder fangen und ist zum wiederholten Male im oberen Drittel der Tabelle zu finden. Doch auch 96 spielt gut und konnte dies mit einem Sieg gegen den Rekordmeister unter Beweis stellen. Aus der ähnlich guten Form folgt für mich ein enges Spiel, welches durch einen Unterschied entschieden werden könnte. Und dieser
Vorteil ist für mich der Heimvorteil der Dortmunder, denn im heimischen Stadion geben sie nur sehr ungern Punkte ab, was auch der vergangene Spieltag gezeigt hat. Damals wurde der VfB mit 3:0 nach Hause geschickt.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,70

Energie Cottbus – Hamburger SV

Cottbus hat seine ersten drei Punkte geholt und das sogar in Berlin. Deshalb dürften sie im heimischen Stadion umso motivierter sein, weitere Punkte hinzuzufügen. Doch der Gegner ist kein geringerer als der Tabellenführer aus Hamburg, was die Sache natürlich um einiges schwerer macht. Ich sehe die Sache bei dem Spiel so, dass sich die Cottbuser gut präsentieren werden, der HSV aber spielerisch zu stark sein wird, um Punkte gegen ein abstiegsbedrohtes Team abzugeben.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,00

FC Schalke 04 – VfL Wolfsburg

Auch wenn der VfL mit Sicherheit nicht schlecht drauf ist, bin ich der Meinung, dass auf Schalke nicht viel zu holen sein dürfte, zumal die Wolfsburger im heimischen Stadion viel besser einzuschätzen sind. Außerdem benötigt Schalke diese 3 Punkte, um ganz oben dran zu bleiben und der VfL ist bisher absolut im Soll.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,80

Bilanz des 06. Spieltags: 3 richtig; 6 falsch





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen