4. Februar 2010

Bundesliga-Tipps 5.2.- 7.2.2010

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 11:39



>21. Spieltag Bundesliga 2010

05.02.2010

Werder Bremen – Hertha BSC

Wenn man sich das Spiel anschaut, könnte man meinen, dass es eine klare Angelegenheit werden sollte. Doch wenn man die Umstände betrachtet ist dies nicht mehr der Fall. Werder steckt in einer Krise und es muss abgewartet werden, ob sie sich bei dieser Partie daraus befreien können. Für Hertha geht es in jedem Spiel um alles, weshalb sie auch in Bremen alles versuchen werden, um zu punkten. Das macht das Spiel so spannend, bei dem ich allerdings nicht an die Hertha glaube, denn Bremens Sturm scheint mir trotz der Krise zu gut für die schlechteste Abwehr der Liga.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,50

06.02.2010

VfL Wolfsburg – Bayern München

Wer soll die Bayern stoppen, das ist die Frage, die sich derzeit viele stellen. Und das völlig zu Recht, denn der Rekordmeister zeigt nun das, was sie können. Beim VfL hingegen ist das nicht der Fall. Im Gegensatz zu letzter Saison schaffen es die Wölfe nicht mehr, ihre Stärken auszuspielen. Eine Schwäche, die für mich in diesem Spiel von entscheidender Bedeutung ist, ist die Abwehr von Wolfsburg, denn gegen den Bayern-Sturm haben sie meines Erachtens nicht den Hauch einer Chance.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,70

1. FC Köln – Hamburger SV

Ein wichtiges Spiel für beide Teams. Köln muss versuchen von unten raus zu kommen und der HSV muss nochmal versuchen, oben ranzukommen. Ich bin der festen Überzeugung, dass es Hamburg dieses Mal schaffen wird, zu gewinnen, denn auch am letzten Wochenende spielten sie gut, wurden aber nicht belohnt. Und meines Erachtens spielten sie zu gut, um Köln hier Chancen einräumen zu können, für die eine Niederlage zusätzlich keine Schande ist.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,05

SC Freiburg – FC Schalke 04

Was vor diesem Spiel gesagt werden muss, ist, dass hier der letzte der Heimtabelle gegen den zweiten der Auswärtstabelle antritt. Aufgrund dessen ist hier auch der klare Favorit der Gast aus Gelsenkirchen. Hinzu kommt, dass sie sich wieder fangen konnten und am letzten Spieltag gewannen. Freiburg hingegen rutscht immer mehr in den Tabellenkeller und hat nur noch Glück, dass drei Mannschaften noch weniger Punkte gesammelt haben. Doch wenn sie so weiter spielen wird es mit dem Klassenerhalt sehr schwer. Ich glaube an die Wende, allerdings nicht bei diesem Spiel, denn dafür spielt mir Schalke zu abgebrüht.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,75

VfL Bochum – Bayer Leverkusen

Leverkusen hat nach 20. Spieltagen immer noch kein einziges Spiel verloren, was eine überragende Leistung ist. Deshalb stehen sie auch zu Recht auf Platz 1 der Tabelle. Nun stellt sich die Frage, ob es ausgerechnet der VfL Bochum schafft, Bayer zu besiegen. Ich wüsste kein Argument, das dafür spricht, denn dafür scheint mir das Potenzial beider Mannschaften einfach zu weit auseinander zu sein. Aufgrund dessen tippe ich hier auf einen ungefährdeten Auswärtserfolg.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,60

1899 Hoffenheim – Hannover 96

Bei diesem Spiel treffen zwei Mannschaften aufeinander, bei denen es momentan alles andere als gut läuft, was eine Menge Brisanz in diese Partie bringt, denn beide müssen wieder gewinnen. Doch für mich ist Hoffenheim hier der haushohe Favorit, denn wenn man die Gegner sieht, gegen die sie verloren haben und diese mit denen vergleicht, gegen die Hannover den kürzeren zog, sieht man schon einen kleinen Klassenunterschied. Hannover 96 ist derzeit der Punktelieferant der Liga und wird somit auch Hoffenheim aus der Krise helfen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,55

1. FC Nürnberg – VfB Stuttgart

Der Gastgeber aus Nürnberg konnte zwar am vergangenen Wochenende punkten, doch wie viel das auszusagen hat, wird man erst in diesem Spiel sehen. Denn dieses Mal ist eine der derzeit besten Teams der Bundesliga zu Gast. Der VfB hat einen schönen Lauf und wenn das so weiter geht, ist sogar noch das internationale Geschäft in Reichweite. Doch dafür müssen Spiele wie diese gewonnen werden und meines Erachtens wird genau das eintreten.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,00

07.02.2010

1. FSV Mainz 05 – Borussia Mönchengladbach

Mainz zuletzt mit einer Niederlage in München und Gladbach mit einem Überraschungssieg in Bremen. Doch bei diesem Spiel sind die Voraussetzungen komplett anders. Mainz zu Hause eine Wucht und immer noch ohne Niederlage. Gladbach nun schon recht weit weg von den Abstiegsrängen und muss bei diesem Spiel nicht unbedingt Punkte holen. Aufgrund dieser Tatsachen glaube ich auch diese Woche daran, dass es Mainz einmal mehr schafft zu Hause zu überzeugen und einen Dreier einzufahren.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 2,10

Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt

Der Siegeszug der Borussia endete letzte Woche in Stuttgart und auch die Eintracht musste zu Hause gegen Köln eine Niederlage hinnehmen, was nicht gerade für Frankfurt spricht. Hier stellt sich nun die Frage, ob der BVB nach der Niederlage wieder Fuß fassen kann und es schafft so zu spielen wie davor. Und meines Erachtens werden sie das schaffen, wozu Frankfurt auch genau der richtige Gegner ist.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,55

Bilanz des 20. Spieltags: 4 richtig; 5 falsch


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen