6. August 2009

Bundesliga-Tipps 7.8.- 9.8.2009

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 09:00



>1. Spieltag Bundesliga 2009/2010

07.08.2009

VfL Wolfsburg – VfB Stuttgart

Es geht wieder los und zu Beginn dieser Spielzeit ist der aktuell 3. Zu Gast beim Meister. Ein spannendes Spiel, bei dem noch schwer zu sagen ist, wer das bessere Team hat, doch da der VFL den Heimvorteil auf seiner Seite hat, sehe ich sie hier im Vorteil. Ein weiteres Plus der Wölfe ist das Herz der Mannschaft, das noch komplett vorhanden ist, wohingegen der VFB eine Eingewöhnungszeit brauchen dürfte.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,95

08.08.2009

Borussia Dortmund – 1. FC Köln

Der BVB will dieses Jahr von Beginn an das zeigen, was sie letzte Saison erst im zweiten Halbjahr beweisen konnten. Und zwar, dass sie ganz vorne mitspielen können. Und auch obwohl in Köln die Euphorie dank Poldi sehr gut ist, bin ich der Meinung, dass der BVB hier die ersten Zeichen setzen und gewinnen wird.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,65

1. FC Nürnberg – FC Schalke 04

Wie wird der Aufsteiger mit der neuen Situation zurechtkommen? Und schafft es Felix Magath von Beginn an zu zeigen, zu was seine Mannschaft im Stande ist? Dies sind die entscheidenden Fragen dieses Spiels und da S04 schon in der Vorbereitung auf diese Saison seine Probleme hatte, kann ich mir nicht vorstellen, dass sie mit einem Auswärtssieg in diese Spielzeit starten, auch wenn sie bei einem Aufsteiger zu Gast sind. Denn diese wollen gleich beweisen, dass sie in Liga 1 gehören. Letztendlich aber gehe ich hier von einem Remis aus, da Schalke doch noch die besseren Einzelspieler auf seiner Seite hat.

Tipp x; Quote bei bwin: 3,25

Werder Bremen – Eintracht Frankfurt

Letztes Jahr musste Werder die Liga nach einiger zeit abhacken, was dieser Jahr auf keinen Fall passieren darf. Das heißt auch, dass man Spiele wie diese gewinnen muss. Und auch, wenn man am ersten Spieltag nie sicher sein kein, gehe ich bei diesem Spiel von einem souveränen Sieg der Werderaner aus.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,40

Hertha BSC – Hannover 96

Zwei Mannschaften, für die es in diesem Jahr vermutlich nicht einfach wird. Die Hertha mit vielen Leistungsträgern, die den Verein verlassen haben, heißt es zunächst, schauen, wo man steht. Und bei Hannover brennt nach der Pokalpleite schon jetzt der Baum, weshalb die Stimmung schon vor Beginn der Saison am Boden ist. Aufgrund dessen bin ich der Meinung, dass die Berliner hier gewinnen müssten, auch des Heimvorteils wegen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,80

1. FSV Mainz 05 – Bayer Leverkusen

Ein weiterer Aufsteiger, der zuerst im heimischen Stadion spielt, und dabei Leverkusen zu Gast hat. Und auch für Bayer gilt es mit einem neuen Trainer und einer sehr jungen Mannschaft von Beginn an durchzustarten. Mainz hingegen wird auch erstmal schauen müssen, wo sie stehen und das Ziel eines Aufsteigers, ist vorerst immer der Klassenerhalt. Bei diesem Spiel traue ich den Leverkusenern einen Sieg zu, da sie einfach die bessere Mannschaft haben und sofort zeigen wollen, wo sie hingehören.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,95

1899 Hoffenheim – Bayern München

Ein sehr interessantes Spiel, denn wie wird sich die TSG dieses Jahr schlagen. Da sie ungefähr die gleiche Mannschaft wie letztes Jahr haben, denke ich, dass es auch in etwa so sein wird wie vergangene Saison. Doch zu Gast ist der FC Bayern, der ganz große Favorit auf die Meisterschaft und das völlig zurecht, denn die Mannschaft des Rekordmeisters ist sehr stark. Deswegen gehe ich auch bei diesem Spiel von einem Sieg der Bayern aus, wobei ich glaube, dass sie zu Beginn dieser Spielzeit noch nicht so überzeugend spielen können.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 1,85

09.08.2009

VfL Bochum – Bor. Mönchengladbach

Ein Spiel, bei dem sich beide Teams nicht viel geben. Und da dies der Fall ist, denke ich, dass der entscheidende Vorteil das Heimrecht der Bochumer sein dürfte. Aufgrund dessen gehe ich auch davon aus, dass der VfL mit drei Punkten in die Saison startet.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 2,15

SC Freiburg – Hamburger SV

Und nun noch der letzte Aufsteiger, der bei diesem Heimspiel wohl Außenseiter sein dürfte. Doch sicher ist dies nicht, denn wenn man unter der Woche das Pokalspiel der Hamburger gesehen hat, konnte man sehen, dass da noch nicht viel stimmt. Und da liegt die Chance der Freiburger. Es ist eine eingespielte Truppe, die im heimischen Stadion antritt. Deshalb bin ich auch der Meinung, dass sie gleich einen Coup landen und dieses Spiel gewinnen können.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 3,55

Bilanz des 34. Spieltags 2008/2009: 3 richtig; 6 falsch





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen