7. Februar 2008

Bundesliga-Tipps 8.-10. Februar 2008

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 08:21



>19. Spieltag Bundesliga 2008

08.02.2008

Eintracht Frankfurt – Arminia Bielefeld

Dies wird meiner Meinung nach ein klarer Heimsieg, denn sowohl die Form beider Mannschaften, als auch der Heimvorteil sprechen hier für die Eintracht. Auf Grund dessen wäre für mich ein Punktverlust der Frankfurter eine Überraschung.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,70

09.02.2007

Bayer Leverkusen – Hamburger SV

Bayer ist derzeit gut in Form, daher wird es für den HSV sehr schwierig, in Leverkusen zu punkten. Denn auch die zuletzt gezeigte Leistung spricht nicht für die Hamburger. Deshalb tippe ich hier auf einen Heimsieg.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 2,35

VfB Stuttgart – Hertha BSC Berlin

Diese Spiel ist für beide Teams enorm wichtig. Wer hier verliert, steht in der Tabelle nicht gut da und das Erreichen eines UEFA-Cup-Platzes wird schwierig. Und da die Hertha auswärts so schwach ist und sie zusätzlich schlecht drauf sind, sollten das drei Punkte für den VfB sein.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,65

VfL Bochum – Energie Cottbus

Der VfL schaffte vergangenes Wochenende eine große Überraschung in Bremen. Schon alleine deshalb wird man mit breiter Brust in das Spiel gegen Cottbus gehen. Hinzu kommt der Heimvorteil und die Mannschaft der Cottbuser, welche meiner Meinung nach zu schwach ist, um hier zu bestehen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,85

Hannover 96 – Karlsruher SC

Beide Mannschaften spielen im Prinzip so, wie man es von ihnen erwartet. Der KSC punktet vor allem daheim, auch die Hannoveraner holen die meisten Punkte vor eigenem Publikum. Spielerisch sind beide nicht sehr gut. Meiner Meinung nach sollte aber hier der Heimvorteil für einen Sieg der 96er reichen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,85

1.FC Nürnberg – Hansa Rostock

Das wird eine sehr knappe Angelegenheit, beide Teams liegen vom Spielerischen eng beinander. Ich sehe dabei Rostock derzeit leicht im Vorteil, was aber durch den Heimvorteil der Nürnberger ausgeglichen werden kann. Deshalb gehe ich bei diesem Spiel von einem Remis aus.

Tipp: X; Quote bei bwin: 3,45

VfL Wolfsburg – MSV Duisburg

Auch bei diesem Spiel ist für mich der Heimvorteil entscheidend, denn beide Mannschaften sind zur Zeit in etwa gleich stark. Auf Grund dessen werde ich meinen Tipp für die Wölfe abschließen.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,55

10.02.2007

Borussia Dortmund – FC Schalke 04

Es ist wieder Derbytime. Bei diesem Spiel kann aus meiner Sicht alles passieren, weshalb es sehr schwer zu tippen ist. Ich bin der Meinung, dass sich die Schalker durchsetzen, denn sie haben die bessere Spielanlage, was zu diesem Sieg beitragen wird.

Tipp: 2; Quote bei bwin: 2,40

FC Bayern München – Werder Bremen

Das absolute Topspiel. Leider spricht die Form der Bremer nicht wirklich für die Grün-Weißen. Hinzu kommt, dass die Bayern in der heimischen Allianzarena antreten, in welcher sie selten Punkte lassen. Auf Grund dieser Tatsachen gehe ich hier von einem Sieg des Rekordmeisters aus.

Tipp: 1; Quote bei bwin: 1,65

Bilanz des 18. Spieltags: 3 richtig; 6 falsch





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen