2. Mai 2018

Bundesliga Tipps, Vorhersage & Quoten 33. Spieltag 05.05.2018

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 22:21



Bundesliga Überblick zum 33. Spieltag

33. Bundesliga Spieltag

Die Bundesliga geht auf die Zielgeraden, nur noch zwei Spieltage stehen auf dem Programm. An diesem Wochenende wird es vermutlich die eine oder andere Entscheidung, sowohl oben als auch unten in der Liga-Tabelle, wieder geben. Schalke (in Augsburg), Dortmund (zuhause gegen Mainz), Hoffenheim (in Stuttgart) und Leverkusen (in Bremen) kämpfen alle samt um die Teilnahme für die Champions League in der kommenden Saison. Im Tabellenkeller hat der Bundesliga Dino HSV wieder neue Hoffnung geschöpft, nachdem der Rückstand auf den Relegationsplatz auf zwei magere Pünktchen geschrumpft ist. Am Samstag müssen die Nordlichter nun aber wieder dreifach in Frankfurt punkten. Die Eintracht indes hat die Europa League Teilnahme noch fest im Visier und braucht ebenfalls jeden Zähler. Außerdem müssen der VfL Wolfsburg (in Leipzig) und Freiburg (in Gladbach) mit einem Auge noch nach unten schielen, was die Hamburger an diesem Wochenende noch zu leisten vermögen. Zudem gibt Köln seine Abschiedstournee in der Bundesliga und empfängt den alten sowie neuen Meister Bayern München. Ferner bekommt es Hannover 96 zuhause mit der Berliner Hertha zu tun. Alle Bundesliga Spiele des 33. Spieltages werden am Samstag, den 05. Mai 2018 um 15:30 Uhr, ausgetragen.

Den kompletten 33. Bundesliga Spieltag mit den dazugehörigen Bundesliga Tipps – Prognose & Quoten von Bet365 haben wir für Sie nachfolgend gelistet. Zu allen Bundesliga Spielen des 33. Spieltages finden Sie auf Bundesligatrend Sportwetten Tipps. Ein Klick auf den in der nachfolgenden Tabelle enthaltenden Link bringt Sie direkt zu den gewünschten Bundesliga Prognosen. Zu 7 Bundesliga Spielen bieten wir jeweils einen ausführlichen Tipp und zu den fehlenden Duellen finden Sie in diesem Beitrag eine kurze Bundesliga Prognose (Hannover vs. Hertha & Augsburg vs. Schalke) – im Anschluss an die Tabelle.

Logo vom Wettanbieter Bet365 Bundesliga Quoten* 33. Spieltag
Datum Begegnung 1 X 2
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Köln – Bayern 9,90 5,25 1,30
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Dortmund – Mainz 1,33 5,25 9,00
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Gladbach – Freiburg 1,70 3,60 5,25
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Frankfurt – HSV 1,83 3,60 4,00
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Augsburg – Schalke 3,30 3,40 2,15
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Hannover – Hertha 2,62 3,30 2,60
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr RB Leipzig – Wolfsburg 1,60 4,20 5,00
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr VfB Stuttgart – Hoffenheim 3,30 3,70 2,00
Samstag, 05.05. 15:30 Uhr Werder Bremen – Leverkusen 4,00 3,80 1,80

(Stand der Quoten*: 02. Mai 2018, 22:07 Uhr)

 

Augsburg vs. Schalke: Macht S04 die Champions League Teilnahme klar?

Schalke geht leicht favorisiert in das Auswärtsspiel in Augsburg. Allerdings können die „Knappen“ mit keinem Spaziergang rechnen. S04 kann an diesem Wochenende die Champions League Teilnahme für die kommende Saison perfekt machen. Dazu genügt bereits ein Unentschieden. Für Augsburg steht das letzte Heimspiel in dieser Saison auf dem Programm, das man unter keinen Umständen verlieren will. Zuhause spielte der FCA aber bislang recht durchwachsen und gewann nur sechs der bisherigen 16 Heimspiele (6-4-6). Zuletzt schwächelten die Fuggerstädter in der Bundesliga und holten nur einen „Dreier“ aus den jüngsten fünf Ligaspielen. Aber auch die Schalker baut recht stark ab und gewann ebenfalls nur eins der letzten fünf Bundesliga Duelle. Vom Spielverlauf müsste das Duell also offen sein. Am Ende könnte ein Remis auf der Anzeigetafel stehen, womit beide Bundesligisten gut leben können. Dennoch empfehlen wir für diesen Tipp die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen“, wo es Wettquoten im Bereich um die 1.75 zu holen gibt.

Bundesliga Tipp: Beide Teams treffen? JA

Bundesliga Quote* bei Bet3000: 1.80 (Quotenstand: 02.05.2018, 21:44 Uhr)

 

Hannover vs. Hertha: Berliner noch mit Minimal-Chance Europa League

Die Berliner sind leichter Favorit auf den Dreier in Hannover. Die Niedersachsen trifft man im unteren Tabellenmittelfeld an. Zwei Spieltage vor dem Saisonende hat H96 ein sechs Punkte Polster auf den Relegationsplatz. Der Klassenerhalt dürfte also schon fast sicher sein. Formtechnisch befindet sich Hannover 96 in einem Tief. Nur ein einziger Sieg sollte aus den letzten zehn Ligaspielen resultieren (1-2-7). Bei der Hertha sieht es da schon wesentlich freundlicher aus. Seit drei Bundesliga Spielen ist der Hauptstadt-Klub nun schon ungeschlagen und holte in diesem Zeitraum zwei Siege. Ferner hat Hertha auch die Europa League Teilnahme noch im Blick. Dazu ist aber ein Sieg in Hannover Pflicht. Zumindest werden die Berliner in Hannover nicht verlieren. Daher empfehlen wir für diesen Tipp die Doppelte Chance Wetten auf X/2. Für diesen Tipp stellen die Wettanbieter Wettquoten im Bereich um die 1.45 zur Verfügung.

Bundesliga Tipp: Doppelte Chance X/2

Bundesliga Quote* bei Bet365: 1.53 (Quotenstand: 02.05.2018, 21:56 Uhr)

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 33. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , ,