17. Oktober 2016

Celtic Glasgow gegen Gladbach Tipp Prognose & Quoten 19.10.2016

Kategorie: Champions League Tipps — bundesliga @ 14:59



Wegweisendes Duell für die Borussia in Schottland

Champions League Tipps

Celtic Glasgow gegen Gladbach Tipp & Quoten, 19.10.2016 – 20:45 Uhr
Die Fohlen aus Gladbach konnten bisher im Rahmen der Champions League keineswegs überzeugen und taten sich sehr schwer. Nach zwei Spieltagen steht das Team von Andre Schubert weiterhin ohne zählbaren Erfolg da. Im dritten Gruppenspiel gilt es nun gegen Celtic zu bestehen. Der Bundesligist muss auf gegnerischem Boden antreten. Sicher eine alles andere als leichte Aufgabe. Falls jedoch der Einzug ins Achtelfinale irgendwie dingfest gemacht werden soll, müssen drei Punkte her. Das direkte Kräftemessen wird am Mittwoch, den 19.10. um 20:45 Uhr, im Celtic Park angepfiffen.

 

Champions League Tipp Gladbach gewinnt gegen Celtic Glasgow – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Celtic Glasgow: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Celtic hat bereits einen längeren Weg hinter sich, um sich überhaupt für die Gruppenphase der Champions League zu qualifizieren. Somit wurden zwei Qualifikationsrunden erfolgreich bestritten. Dennoch war der Einstieg in die Vorrunde alles andere als gelungen. Gegen die Katalanen aus Barcelona kassierte das Team von Brendan Rodgers nämlich am ersten Spieltag eine vernichtende 0:7 Klatsche. Auch am zweiten Spieltag gingen die Schotten als klarer Außenseiter ins Rennen. Der Gegner an diesem lautete nämlich Manchester City. Das Celtic jedoch immer für eine Überraschung zu haben ist, sollte sich gegen die Citizens herausstellen. In diesem Duell gingen die Schotten vor heimischer Kulisse nämlich dreimal in Führung. Am Ende sprang aber dennoch nach einem torreichen 3:3 nur ein Pünktchen heraus. Bei der zahlreichen Konkurrenz in der Gruppe C ist jedoch davon auszugehen, dass Celtic nicht den Sprung ins Achtelfinale schaffen wird. Mit einem Sieg gegen Gladbach könnte aber zumindest die Qualifikation für die Europa League winken. Mit einer Bilanz von einem Unentschieden und einer Niederlage belegt die Elf von Trainer Rodgers den dritten Tabellenplatz. Auf das Tabellenschlusslicht aus Gladbach zeigt Celtic einen Punkt Vorsprung auf. Zuletzt sollten die Schotten auf nationaler Ebene in der Premiership einen 2:0 Erfolg gegen Motherwell einfahren. Nach acht Spieltagen ist das Team weiterhin ungeschlagen und thront an der Spitze der Tabelle.

Letzte Spiele von Celtic Glasgow

15/10/16 Premiership Celtic – Motherwell S – 2:0
01/10/16 Premiership Dundee – Celtic S – 0:1
28/09/16 Champions League Celtic – Man City U – 3:3
24/09/16 Premiership Celtic – Kilmarnock S – 6:1
21/09/16 League Cup Celtic – Alloa S – 2:0

Celtic Glasgow: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 17. Oktober 2016)

 

FC Bayern mit Pflichtspielsieg gegen Eindhoven?
Bayern gegen Eindhoven, 19.10.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Gladbach: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Fohlenelf konnte im bisherigen Rahmen der Champions League noch nicht überzeugen. Lediglich die Play Offs wurden erfolgreich bestritten. Dort sollten nämlich zwei deutliche Siege gegen die Young Boys Bern herausspringen. In der Gruppenphase selbst sah der Bundesligist aber kein Land. Gleich am ersten Spieltag setzte es gegen Manchester City eine mehr als deutliche 0:4 Niederlage. Dabei waren die Gladbacher dem Gegner voll und ganz unterlegen. Der letzte Gruppenspieltag sollte dann gegen Barcelona ausgetragen werden. Gegen die Katalanen ging der Bundesligist sogar vor heimischer Kulisse durch Hazard in Führung. Nach dem Seitenwechsel drehten die Gäste jedoch die Partie und sollten sich am Ende mit 2:1 durchsetzen. Nach zwei Vorrundenspieltagen ist Gladbach am Ende der Tabelle angekommen. Nur ein Tor wurde in den ersten beiden Duellen erzielt und der Abwehr sollten sechs Gegentore eingeschenkt werden. Auf den Tabellenzweiten Manchester City liegt bereits eine Differenz von vier Zählern vor. Mit einem Sieg gegen Celtic könnte die Borussia zumindest den dritten Platz erklimmen und somit die Chance auf die Europa League wahren. Am letzten Wochenende kam die Schubert-Elf in der Bundesliga nicht über ein torloses Remis gegen Hamburg heraus. Bitter dabei, dass die Fohlen zwei Elfer verschossen hatten und die deutlich bessere Mannschaft gewesen sind. Durch das Remis rangiert Gladbach weiterhin in der Bundesliga Tabelle auf dem neunten Platz.

Letzte Spiele von Gladbach

15/10/16 Bundesliga M’gladbach – Hamburg U – 0:0
02/10/16 Bundesliga Schalke 04 – M’gladbach N – 4:0
28/09/16 Champions League M’gladbach – Barcelona N – 1:2
24/09/16 Bundesliga M’gladbach – Ingolstadt S – 2:0
21/09/16 Bundesliga RB Leipzig – M’gladbach U – 1:1

Gladbach: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 17. Oktober 2016)

 

Celtic Glasgow gegen Gladbach

27/07/13 Testspiele Celtic – M’gladbach 1:2

0 Siege Celtic Glasgow – 0 Unentschieden – 1 Sieg Gladbach

 

Quoten Celtic Glasgow gegen Gladbach

Celtic Glasgow – Gladbach Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 3,20 3,75 2,25
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 3,10 3,60 2,20
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 3,25 3,70 2,25
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,85 3,50 2,40
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 17. Oktober 2016)

 

Celtic Glasgow gegen Gladbach Tipp Prognose & Vorhersage

Anhand der Quoten, die Ihnen die zahlreichen online Wettanbieter offerieren, ist auf keinen direkten Favoriten zu schließen. Beide Teams werden in der Gruppe C eher als Außenseiter betrachtet. Die Konkurrenz scheint mit Barcelona und City einfach zu groß zu sein. Somit ist davon auszugehen, dass Gladbach und Celtic den Kampf um die Europa League Qualifikation unter sich ausmachen werden. Sicher wird es kein leichtes Spiel für den Bundesligisten. Dennoch sehen wir die Fohlen-Elf aufgrund des besseren Kaders im Vorteil und raten Ihnen somit im Rahmen unseres Wett Tipps auf Gladbach zu wetten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Gladbach

Wettquote auf Interwetten: 2.40

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,