28. Juni 2016

Deutschland gegen Italien Tipp Prognose & Quoten EM 2016

Kategorie: EM 2016 Tipps — bundesliga @ 20:10



Stoppt Angstgegner Italien den Weltmeister?

EM 2016 Tipps

Deutschland gegen Italien Tipp Prognose & Quoten, 02.07.2016 – 21:00 Uhr
Samstagabend, den 02.07.2016 um 21 Uhr, treffen die Nationalmannschaften von Deutschland und Italien im Stade de Bordeaux im EM-Viertelfinale aufeinander. Der Weltmeister ließ der Slowakei keine Chance und schoss zum ersten Mal bei dieser EURO drei Tore. Die „Squadra Azzurra“ revanchierte sich für die Final-Pleite von vor vier Jahren gegen Europameister Spanien, siegte überzeugend gegen die Iberer und feierte damit den Einzug in die Runde der letzten acht Teams.

Im März dieses Jahres konnte die DFB-Elf das Freundschaftsspiel gegen Italien in München klar mit 4:1 gewinnen. Aussagekraft wird dieser Testkick in Frankreich nun nicht mehr haben. Deutschland konnte bei einer WM oder EM noch nie gegen Italien gewinnen und will den Bock endlich umstoßen und damit auch Geschichte schreiben.

 

EM 2016 Tipp Sieg Deutschland | Under 2.5 – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Nationalmannschaft Deutschland: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Bundestrainer Joachim Löw bewies mal wieder ein goldenes Händchen. Für Draxler ließ der Coach Götze draußen und der Wolfsburger war gleich der beste Mann gegen die Slowakei auf dem Platz. Der Weltmeister war schnell drin im Spiel und die tonangebende Mannschaft. Khedira sein Kopfball wurde von Torwart Kozacik über den Balken gelenkt (7.). Keine 60 Sekunden später zappelte es im Netz: Nach einer Ecke war Boateng am Sechszehner komplett frei und nahm den Abpraller volley – 1:0 (8.). Die Deutschen drückten weiter. Schubser an Gomez – Elfmeter. Özil trat an, fand seinen Meister aber im slowakischen Keeper (13.). Für das DFB-Team war es der erste verschossene Elfer bei einer Europameisterschaft seit 1976. Die Löw-Elf dominierte die Partie und hatte zwischenzeitlich 87% Ballbesitz, eine Passquote von 65 Prozent und 11:0 Torschüsse. Richtig gefordert wurde Deutschlands Nummer eins erst in der 41. Minute. Ein starker Kopfball von Kucka wurde vom bis dato beschäftigungslosen Neuer stark über die Latte gelenkt. Statt dem Ausgleich sorgten die Deutschen dann noch vor dem Pausenpfiff für die Vorentscheidung. Draxler mit starkem Dribbling auf links bediente Gomez mustergültig, der nur noch den Fuß hinhalten musste – 2:0 (43.). Nach dem Seitenwechsel versuchte es die Slowakei mal aus der Distanz, Neuer war aber da (49.). Der Weltmeister schaltete einen Gang zurück und schonte sich schon für das Viertelfinale. Nutzen konnte die Kozak-Elf diese Situation aber nicht. Im Gegenteil, der beste Mann auf dem Platz sorgte aus kurzer Distanz nach einer Ecke für das 3:0 – Draxler (63.). Danach war die Messe endgültig gelesen und Deutschland zog mit der bisher besten Leistung bei der EM verdient ins Viertelfinale ein.

Die Löw-Elf ist nach der Gruppenphase und den Spielen gegen die Ukraine (2:0), Polen (0:0), Nordirland (1:0) und dem Achtelfinale gegen die Slowakei (3:0) bei dieser EURO weiterhin ohne Gegentreffer und ungeschlagen. Damit ist der Weltmeister seit fünf Pflicht-Länderspielen in unbesiegt.

Die sechs Tore für das DFB-Team in Frankreich schossen Mario Gomez (2), sowie jeweils ein Mal Julian Draxler, Bastian Schweinsteiger, Jerome Boateng und Shkodran Mustafi.

Letzte Spiele von Deutschland

26/06/16 Europameisterschaft Deutschland – Slowakei S – 3:0
21/06/16 Europameisterschaft Nordirland – Deutschland S – 0:1
16/06/16 Europameisterschaft Deutschland – Polen U – 0:0
12/06/16 Europameisterschaft Deutschland – Ukraine S – 2:0
04/06/16 Freundschaftsspiele Deutschland – Ungarn S – 2:0

Deutschland: 4 Siege – 1 Unentschieden – 0 Niederlagen

(Stand: 28. Juni 2016)

 

0:0 Unentschieden & EM Wette verloren? Nicht bei Bet-at-home!
Jetzt Bet-at-home Geld zurück Bonus nutzen

 

Nationalmannschaft Italien: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

In der Neuauflage des EM-Finales 2012, das die Spanier mit 4:0 gewinnen konnten, hatte die „Squadra Azzurra“ den besseren Start. Pele und Eder hatten die ersten Halbchancen (3., 6.). Nach einer Freistoß-Flanke von Florenzi zwang Pelle Spaniens Schussmann de Gea mit dem Kopf zu einer Glanzparade (8.). Es ging munter weiter für die Mannschaft von Antonio Conte. In der 11. Minute wäre es fast soweit gewesen, doch Giaccherini traf per Fallrückzieher Aluminium. Die „Furia Roja“ hatte nur 47% Ballbesitz und fand nie wirklich ins Spiel. Italien wirkte an diesem frühen Abend einfach heißer auf die Partie. Die Iberer versuchten es dann mal in Person von Iniesta aus der Ferne (28.). Kurz zuvor scheiterte Parolo per Kopf knapp am 1:0. In der 33. Minute fiel dann die verdiente 1:0 Führung für Italien durch Chiellini. Dass die „Squadra Azzurra“ keinen zweiten Treffer nachlegen konnte lag auch am starken de Gea, wie in der 45. Minute: Giaccherini zog ab und zwang den ManU-Keeper zur nächsten Glanztat. Im zweiten Spielabschnitt zogen sich die Italiener erwartungsgemäß zurück. Der amtierende Europameister kam dann zur ersten guten Möglichkeit durch Morata per Kopf, den Buffon aber ohne große Mühe parieren konnte (49.). Eder versagten dann im Eins-gegen-Eins mit de Gea die Nerven (55.). Von nun an wurden die Höhepunkte weniger. Die Conte-Elf tat in der Offensive weniger, musste in der Schlussphase auch nur noch zwei Einschussmöglichkeiten von Iniesta (76.) und Pique (90.) überstehen. Eine Fast-Kopie des 2:0 gegen Belgien im Auftaktspiel entschied dann das Spiel endgültig für die Italiener – Pelle (91.).

Die Conte-Elf verlor nur eins der letzten 14 Pflicht-Länderspiele. Die Niederlage in diesem Zeitraum gab es im letzten Gruppenspiel bei dieser EM gegen Irland (0:1). Der Gruppensieg stand allerdings schon vor dieser Partie fest und die „Squadra Azzurra“ wechselte gleich auf 8 Positionen die Startelf. Gegen Belgien (2:0) und Schweden (1:0) startete man stark in die Endrunde.

Daniele de Rossi ist angeschlagen und noch fraglich für den Einsatz gegen die Deutschen. Definitiv fehlen wird Thiago Motta, der seine zweite Gelbe Karte gegen Spanien erhalten hat und damit gesperrt ist.

Die fünf EM-Tore für die Südeuropäer erzielten Graziano Pelle (2), sowie Giorgio Chiellini, Eder und Emanuele Giaccherini.

Letzte Spiele von Italien

27/06/16 Europameisterschaft Italien – Spanien S – 2:0
22/06/16 Europameisterschaft Italien – Irland N – 0:1
17/06/16 Europameisterschaft Italien – Schweden S – 1:0
13/06/16 Europameisterschaft Belgien – Italien S – 0:2
06/06/16 Freundschaftsspiele Italien – Finnland S – 2:0

Italien: 4 Siege – 0 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 28. Juni 2016)

 

Geht Islands Party auch gegen Frankreich weiter?
Frankreich gegen Island, 03.07.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Deutschland gegen Italien Statistik

29/03/16 Freundschaftsspiele Deutschland – Italien 4:1
15/11/13 Freundschaftsspiele Italien – Deutschland 1:1
28/06/12 Europameisterschaft Deutschland – Italien 1:2
09/02/11 Freundschaftsspiele Deutschland – Italien 1:1
04/07/06 Weltmeisterschaft Deutschland – Italien 0:0 (0:2 n.V.)
01/03/06 Freundschaftsspiele Italien – Deutschland 4:1
20/08/03 Freundschaftsspiele Deutschland – Italien 0:1
19/06/96 Europameisterschaft Italien – Deutschland 0:0

1 Sieg Deutschland – 4 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Siege Italien

 

Quoten Deutschland gegen Italien

Deutschland – Italien Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,25 3,00 4,00
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,20 3,00 3,80
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,20 3,00 3,80
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,20 3,15 3,60
Wettanbieter Interwetten 170€ Bonus

(Stand: 28. Juni 2016)

 

Deutschland gegen Italien Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen Deutschland gegen Italien leicht im Vorteil. Trotz der schlechten Erfahrungen in der Vergangenheit gegen die „Squadra Azzurra“ ist die DFB-Elf einige Jahre später nun reifer und hat sich auch spielerisch enorm weiter entwickelt. Die Conte-Elf lebt noch immer von einer geschlossenen Teamleistung und ist besonders defensiv mit dem Juve-Abwehrblock eingespielt. Für den Weltmeister wird es auch diesmal darauf ankommen, dass man die Torchancen nutzt, dann wird auch Italien keine echte Chance haben. Beide Mannschaften müssen an ihr Leistungslimit herankommen, um ins Halbfinale einzuziehen. Der starke Auftritt gegen Spanien wird bei der Löw-Elf Respekt ausgelöst haben, sodass die Adlerträger auch nicht blind anrennen werden, um nicht in die gefährlichen italienischen Konter zu laufen. In unserem EM Tipp tippen wir auf einen knappen Sieg für Deutschland mit wenig Toren. Die EM Vorhersage für den EM Tipp auf Under 2.5 gewinnt, wenn im Spiel nicht mehr als 2 Tore fallen. Natürlich sind die EM Quoten auf einen Deutschland Sieg wesentlich attraktiver.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Deutschland | Under 2.5

Wettquote auf Bet365: 2.25 | 1.44

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,