15. Oktober 2012

Deutschland – Schweden Tipp (16.10.2012) Wett-Quoten, Aufstellung & WM Qualifikation Vorhersage

Kategorie: WM 2014 Tipps — bundesliga @ 10:29



Deutschland weiterhin ungeschlagen – Jetzt kommt Schweden mit Ibrahimovic

WM Qualifikation Tipp Deutschland vs Schweden

Deutschland Schweden Tipp – 16.10.2012 um 20:45 Uhr

Am Dienstag, den 16.10.2012 um 20:45 Uhr kommt es im Berliner Olympiastadion zum Aufeinandertreffen zwischen der deutschen Nationalmannschaft und Schweden in der WM-Qualifikation. Nach drei Spieltagen belegen die Jogi-Jungs den ersten Tabellenplatz in Gruppe C mit neun Punkten und einem Torverhältnis von 11:2. Die Schweden haben erst zwei Spiele absolviert, konnten aber auch die volle Punktzahl ergattern. Sechs Punkte und ein Torverhältnis von 4:1 bedeuten Platz zwei.

Deutschland steht in der Fifa-Weltrangliste auf Platz zwei und die Schweden stehen auf Rang 21.

WM Qualifikation Wett-Tipp Deutschland gewinnt gegen Schweden – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Deutschland

Endlich, wird sich Trainer Joachim Löw gedacht haben. Deutschland fertige Irland in Dublin mit 6:1 ab. Der Gegner war dabei aber nicht wirklich der Gradmesser. Die DFB-Jungs überzeugten wieder mit schnellem Kurzpassspiel und der offensiven Vielseitigkeit. Dass es gegen kleinere Fußballnation nicht selbstverständlich ist, zeigte das Spiel gegen die Färöer Inseln, als man sich schwerer tat als erwartet. Es dauerte bis zur 32. Minute bis das Bollwerk der Iren geknackt wurde. Reus schoss die 2:0 Führung innerhalb weniger Minuten heraus. Özil erhöhte nach der Halbzeit per Elfmeter auf 3:0. Klose traf zum 4:0 und Kroos baute mit einem Doppelpack die Führung auf 6:0 aus. In der Nachspielzeit fiel dann der Ehrentreffer für Irland nach einem Eckball zum 1:6 durch Keogh. Der Dortmunder Marco Reus war der überragende Akteur auf dem Platz. Mit seiner individuellen Klasse leitete er den Sieg ein und bestätigte seine aufsteigende Form aus der Bundesliga. Nachhilfe braucht der offensive Mittelfeldspieler aber dennoch. Er kennt keinen aktuellen schwedischen Verteidiger und wird von Trainer Löw noch unterrichtet werden müssen. Die Kritik aus der Liga ans die Nationalelf scheint gefruchtet zu haben. So eine Leistungsexplosion gab es lange nicht mehr. Manager Oliver Bierhoff meinte, dass ihn konstruktive Kritik manchmal gefällt. Es kann nicht immer Friede, Freude, Eierkuchen sein. Wenn Kritik berechtigt ist, sollte sie auch geäußert werden. Beste Beispiele sind Mesut Özil und Marcel Schmelzer. Özil wurde von seinem Trainer bei Real Madrid, Jose Mourinho kritisiert. Seine Formkurve zeigt nicht nur in der Nationalmannschaft nach oben, sondern auch bei den Königlichen. Schmelzer bekam Kritik vom Bundestrainer und leitete mit seinem Sprint in den Strafraum die Führung in Irland ein. Die Reibungen innerhalb der deutschen Elf scheinen der Mannschaft gut getan zu haben. In der Hauptstadt muss die Leistung gegen Schweden bestätigt werden, ansonsten war der Sieg nicht sehr viel Wert. Stürmer Miroslav Klose, der gegen die Iren sein 65. Länderspieltreffer erzielte, wurde von Bayern Präsident Uli Hoeneß hart angegangen. Der Bayern-Macher sagte, dass er nur gegen Liechtenstein trifft.

Kapitän Philipp Lahm ist nach der Gelbsperre wieder spielberechtigt und wird wieder in die Startaufstellung rutschen. Sami Khedira ist mit einer Muskelverhärtung noch fraglich und könnte für den Kick am Dienstag ausfallen. Für ihn würde Kroos auf die Doppelsechs neben Bastian Schweinsteiger rutschen. Dafür sieht es bei Mittelfeldspieler Mario Götze gut aus, sodass er wohl wieder eingesetzt werden könnte.

Erfolgreichster Torschütze im DFB-Dress ist Özil mit vier Toren. Drei Tore konnte Reus erzielen und zweimal traf Kroos.

Teamcheck Schweden

Die Pflichtaufgabe bei den Färöer Inseln mit Mühe und Not gemeistert. Der knappe 2:1 Sieg beim Underdog der Gruppe C beförderte den zweiten Gruppenfavorit auch auf den zweiten Platz hinter Deutschland. Die Partie gegen die Färöer drehten die Spieler Alexander Kacaniklic und Ibrahimovic mit ihren Toren nach zwischenzeitlichem Rückstand. Die Mannschaft von Trainer Erik Hamren hat mit Zlatan Ibrahimovic einen Superstar in den Reihen. Der Schwede spielt seit Sommer in Frankreich bei Paris St. Germain. In den Freundschaftsspielen vor dem Start der WM-Qualifikation verliefen die Freundschaftsspiele für die Schweden nicht besonders erfolgreich. Zuhause gab es gegen Brasilien eine 0:3 Packung. Drei Wochen später, konnte man wenigstens einen 1:0 Erfolg gegen China vor den eigenen Fans feiern.

Das Spiel der Schweden ist stark auf ihren Stürmerstar Ibrahimovic zugeschnitten. Erwischt er einen guten Tag, spielt auch die Nationalmannschaft gut. Alles steht und fällt mit dem Offensivspieler. Zurzeit ist er in bester Verfassung. Letzte Saison erzielte er 28 Tore in der Serie A für den AC Mailand und wurde Torschützenkönig. Aktuell hat er in der französischen Ligue 1 in acht Spielen, neun Tore erzielt. Aus der Bundesliga ist Hamburgs Marcus Berg bekannt. Noch ohne Tor in dieser Saison beim HSV, dafür traf er im ersten Qualifikationsspiel gegen Kasachstan für sein Land. Die Stärken der Nationalelf ist die geordnete Defensive, die sehr gut steht und die Mannschaft ist im taktischen Bereich sehr clever. Ibrahimovic und Co. sind in Berlin auch defensiv zu erwarten und werden hoffen, dass man zu Kontergelegenheiten kommt, die dann der Superstar verwerten soll. Doch wenn Deutschland das Bollwerk der Schweden ebenfalls früh knacken kann, werden die Spieler von Coach Hamren gewarnt sein, dann kann es auch mal eine hohe Klatsche geben.

Mögliche Aufstellung:

Deutschland

Neuer – Lahm, Mertesacker, Badstuber, Schmelzer – Kroos, Schweinsteiger – T. Müller, Özil, Reus – Klose
Trainer: Löw

Schweden

Isaksson – Lustig, Granqvist, J. Olsson, Martin Olsson – A. Svensson, Källström – Larsson, Ibrahimovic, R. Elm – Elmander
Trainer: Hamrén

Formcheck Deutschland vs Schweden:

Deutschland Spielergebnisse & Form

12/10/2012  WM Qualifikation, UEFA Gruppe C  Irland vs. Deutschland  S – 1:6 
11/09/2012  WM Qualifikation, UEFA Gruppe C  Österreich vs. Deutschland  S – 1:2 
07/09/2012  WM Qualifikation, UEFA Gruppe C  Deutschland vs. Färöer-Inseln  S – 3:0 
15/08/2012  Int. Freundschaftsspiele  Deutschland vs. Argentinien  N – 1:3 
28/06/2012  Europameisterschaft  Deutschland vs. Italien  N – 1:2 
22/06/2012  Europameisterschaft  Deutschland vs. Griechenland  S – 4:2

Schweden Spielergebnisse & Form

12/10/2012  WM Qualifikation, UEFA Gruppe C  Färöer-Inseln vs. Schweden  S – 1:2 
11/09/2012  WM Qualifikation, UEFA Gruppe C  Schweden vs. Kasachstan  S – 2:0 
06/09/2012  Int. Freundschaftsspiele  Schweden vs. China  S – 1:0 
15/08/2012  Int. Freundschaftsspiele  Schweden vs. Brasilien  N – 0:3 
19/06/2012  Europameisterschaft, Gruppe D  Schweden vs. Frankreich  S – 2:0 
15/06/2012  Europameisterschaft, Gruppe D  Schweden vs. England  N – 2:3

Deutschland: 4 Siege – 0 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 2 Niederlagen

Schweden: 4 Siege – 0 Unentschieden (reguläre Spielzeit) – 2 Niederlagen

Statistik Direktvergleich: Deutschland gegen Schweden

16/08/2006  Int. Freundschaftsspiele  Deutschland vs. Schweden  3:0

1 Sieg Deutschland – 0 Unentschieden – 0 Siege Schweden

Deutschland vs Schweden Wettquoten:

Bet365

Sieg Deutschland: 1.28

Unentschieden: 5.50

Sieg Schweden: 9.50

Tipico

Sieg Deutschland: 1.30

Unentschieden: 5.50

Sieg Schweden: 10.00

(Stand: 15. Oktober 2012)

WM Qualifikation Wett Tipp Vorhersage:

Deutschland ist nicht nur aufgrund des Heimvorteils Favorit gegen Schweden. Auf jeder Position ist man besser besetzt als die schwedische Nationalelf. Bis auf ihren Superstar Zlatan Ibrahimovic, hat man nicht allzu viel zu bieten. In der Offensive haben auch die Deutschen viel Qualität, auch wenn kein reiner Weltklasse-Stürmer wie Ibrahimovic für Deutschland spielt. Dafür hat man mehrere Offensivspieler, die Deutschland in der Offensive sogar stärker erscheinen lässt, als Schweden. Es deutet vieles auf einen erneuten Heimsieg für die Jogi-Jungs hin. Deutschland ist in blendender Verfassung und wird vor den eigenen Fans das Spiel auch locker für sich entscheiden können.  

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Deutschland

Wettquote auf Tipico: 1.30

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: ,