14. Dezember 2017

Dortmund gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Quoten 16.12.2017

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:41



Zweites Spiel – zweiter BVB-Sieg für Stöger?

Bundesliga Tipps

Dortmund gegen Hoffenheim Tipp & Quoten, 16.12.2017 – 18:30 Uhr
Samstagabend, den 16.12.2017 um 18:30 Uhr, bestreiten Borussia Dortmund und die TSG Hoffenheim das Topspiel am 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga im Signal-Iduna-Park. Der BVB konnte bei der Stöger-Premiere in Mainz dreifach punkten und ergatterte sich wieder einen Europapokalplatz auf Rang sechs mit 25 Punkten. Die Kraichgauer konnten vor eigenem Publikum gegen Stuttgart gewinnen und kletterten in der Tabelle auch weiter nach oben auf Platz fünf mit 26 Zählern.

 

Bundesliga Sieg Dortmund | Beide Teams treffen? JA – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Dortmund: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Peter Stöger war in Mainz sofort unter Druck – Serdar alleine hatte in der ersten Viertelstunde gleich drei richtig gute Möglichkeiten zur Führung (1.), (6., Latte) und (13.). Die Schwarz-Gelben waren verunsichert, die erste gute Gelegenheit gab es per Standard, die Aubameyang vergab (18.). Die Rheinhessen blieben gefährlicher und verpassten erneut die Führung durch einen Diallo-Kopfball (26.). In der Schlussphase des ersten Durchgangs dann fast die Führung für die Gäste – Aubameyang vergab kläglich und auch Guerreiro scheiterte knapp (41., 45.). Nach dem Pausentee wurde die Borussia besser. Die erste Chance gehörte Pulisic (51.). Kurz danach war es dann soweit, der Pokalsieger ging mit 1:0 durch Sokratis in Front (55.). Die Hausherren machten danach ordentlich Druck auf den Ausgleich, doch weder Balogun (66.), Brosinski (70.) und Diallo (73.) sorgten für den Ausgleich. Kurz vor Spielende machten die Westfalen dann mit dem 2:0 durch Kagawa den Sack zu (89.).

Die Stöger-Elf beendete mit dem 2:0 Sieg in Mainz die sieglose Serie von acht Partien in Folge (5 Pleiten). Zuhause gab es zuletzt die Niederlage gegen Werder Bremen sowie das 4:4 gegen Schalke nach einer 4:0 Führung. Auch gegen Bayern und Leipzig konnte der BVB vor heimischer Kulisse nicht gewinnen. Den letzten Heimsieg feierten die Schwarz-Gelben am 6. Spieltag gegen Mönchengladbach. Nur drei Teams sind im eigenen Stadion schlechter. Die Leistungen in der Offensive und Defensive klaffen sehr weit auseinander. Mit 21 Heimtoren trafen nur die Bayern zuhause häufiger. 13 Mal rappelte es im Signal-Iduna-Park im eigenen Tor – nur Gladbach, Berlin und Köln kassierten mehr. Zudem stellt Dortmund mit 37 Saisontoren die gefährlichste Angriffsreihe der Bundesliga.

Lukasz Piszczek, Marco Reus, Erik Durm, Mario Götze, Jacob Larsen, Sebastian Rode, Maximilian Philipp und Gonzalo Castro fallen verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Dortmund

12/12/17 Bundesliga Mainz 05 – Dortmund S – 0:2
09/12/17 Bundesliga Dortmund – Bremen N – 1:2
06/12/17 Champions League Real Madrid – Dortmund N – 3:2
02/12/17 Bundesliga Leverkusen – Dortmund U – 1:1
25/11/17 Bundesliga Dortmund – Schalke 04 U – 4:4

Dortmund: 1 Sieg – 2 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 14. Dezember 2017)

 

Feiert der FC Bayern ein einsames Weihnachtsfest an der Tabellenspitze?
VfB Stuttgart gegen Bayern, 16.12.2017 – Bundesligatrend Prognose

 

Hoffenheim: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die TSG hatte gegen mutig anlaufende Stuttgarter zunächst Probleme. Die Schwaben waren viel besser drin im Spiel und hatten erste Möglichkeiten durch Akolo (4.), Donis (6.) sowie Akolo und Ascacibar (beide 27.). Die Hausherren hatten nur zum Ende des ersten Durchgangs gute Aktionen durch das Solo von Gnabry und Uth aus spitzem Winkel (31., 40.). Die Mannschaft von Julian Nagelsmann ließ auch im zweiten Spielabschnitt Präzision und Spielwitz vermissen. Aber auch die Gäste wurden jetzt schlechter und passten sich dem Niveau an. Die Uhr tickte und erst in der Schlussphase warfen die Kraichgauer alles rein und wurden besser. Gnabry scheiterte an Zieler (68.) und Demirbay zielte zu ungenau (77.). Dann aber gelang doch noch der Siegtreffer. Mit schöner Übersicht bediente Kaderabek Uth, der zur Führung ein netzte (81.). Der Aufsteiger warf nun noch mal alles nach vorne, konnte sich aber keine nennenswerten Einschussmöglichkeiten mehr erspielen.

Die Nagelsmann-Elf konnte zwei der letzten drei Bundesligapartien gewinnen, kassierte aus den letzten vier Spielen aber auch zwei Niederlagen. Diese beiden Pleiten gab es auswärts in Hannover und Hamburg jeweils ohne eigenen Treffer. Mit 26 Saisontoren sind nur vier Mannschaften vor dem gegnerischen Gehäuse erfolgreicher als die TSG.

Sandro Wagner und Philipp Ochs werden wohl auch noch in Dortmund verletzt passen müssen.

Letzte Spiele von Hoffenheim

13/12/17 Bundesliga Hoffenheim – Stuttgart S – 1:0
10/12/17 Bundesliga Hannover – Hoffenheim N – 2:0
07/12/17 Europa League Hoffenheim – Ludogorets U – 1:1
02/12/17 Bundesliga Hoffenheim – RB Leipzig S – 4:0
26/11/17 Bundesliga Hamburg – Hoffenheim N – 3:0

Hoffenheim: 2 Siege – 1 Unentschieden – 2 Niederlagen

(Stand: 14. Dezember 2017)

 

Dortmund gegen Hoffenheim

06.05.2017 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 2:1 (1:0)
28.02.2016 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 3:1 (0:1)
07.04.2015 DFB- Pokal Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 2:2 (n.V. 3:2)
05.12.2014 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 1:0 (1:0)
03.05.2014 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 3:2 (3:1)
18.05.2013 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 1:2 (1:0)
28.01.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 3:1 (2:0)
24.10.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 1:1 (0:1)
18.04.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 1:1 (0:0)
28.02.2009 Bundesliga Borussia Dortmund – TSG Hoffenheim 0:0 (0:0)

5 Siege Dortmund – 4 Unentschieden – 1 Sieg Hoffenheim

 

Quoten Dortmund gegen Hoffenheim

Dortmund – Hoffenheim Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Betvictor 1,53 4,80 5,75
Wettanbieter Betvictor zum Test
Logo vom Buchmacher Tipico 1,50 4,50 6,00
Wettanbieter Tipico zum Test
Logo vom Buchmacher Unibet 1,50 4,60 5,80
Wettanbieter Unibet zum Test
Logo vom Buchmacher Interwetten 1,45 4,50 7,00
Wettanbieter Interwetten zum Test

(Stand der Quoten: 14. Dezember 2017, 13:20 Uhr)

 

Dortmund gegen Hoffenheim Tipp Prognose & Vorhersage

Wir sehen Borussia Dortmund im eigenen Stadion gegen die TSG Hoffenheim in der Favoritenrolle. Zwar konnten die Schwarz-Gelben schon lange kein Heimspiel mehr gewinnen, beendeten aber mit dem Sieg in Mainz die lange Negativserie. Die Kraichgauer zeigten zuletzt in Hannover und Hamburg keine guten Leistungen in der Fremde und werden im Ruhrpott eine deutliche Leistungssteigerung an den Tag legen müssen, um nicht die dritte Auswärtsschlappe in Serie zu kassieren. Wir tippen auf einen Sieg für die Borussia mit Toren auf beiden Seiten. Für diesen Tipp favorisieren wir gleich zwei Wetten. Zum einen die 3-Weg Wetten auf Dortmund und zum anderen die Tor Wetten auf „Beide Teams treffen? JA“. Je nach Sportwetten Tipp variieren dann auch etwas die Wettquoten.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Dortmund | Beide Teams treffen? JA

Wettquote bei Betvictor | Tipico: 1.53 | 1.47

 

Wettanbieter mit Top-Wettangebot & starken Wettquoten – Interwetten & Tipico

Hiermit können Interwetten & Tipico überzeugen: Highlights im Überblick:
Logo vom Buchmacher Interwetten
  • Sehr benutzerfreundliche Wett-Plattform, die auch für „Wett-Anfänger“ sehr zu empfehlen und dementsprechend leicht zu bedienen ist.
  • Top-Anbieter bei den Wettquoten auf Favoritensiege im europäischen Fußball. Hier zählt Interwetten mit zu den Bestanbietern. Besonders vorteilhaft für all diejenigen, die gerne Kombiwetten spielen.
  • Live-Wetten Konsole zählt zu den modernsten und übersichtlichsten am Markt und bietet zahlreiche Funktionen & Optionen. Top-Angebot an Wetten in Echtzeit!
  • Kundensupport ist hervorragend aufgestellt – kompetentes und vor allem sehr freundliches Kontakt Center rund um die Uhr.
  • Wettanbieter mit Top Cash-Out Funktion zum vorzeitigen Auswertung von Sportwetten noch vor Spielende (Gewinne vorzeitig sichern oder Verluste minimieren!).
  • Interwetten stellt unzählige Zahlungsmittel, unter anderem PayPal, Sofortüberweisung, Skrill & Neteller oder Paysafecard.
  • Tadellose und vor allem schnelle Auszahlung der Gewinne ist bei Interwetten garantiert!
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Top-Wettanbieter mit deutschen Wurzeln und hervorragendem Ruf – bietet Sportwetten online als auch stationär über Wettläden an.
  • Bei Tipico online wetten Kunden noch komplett wettsteuerfrei – Anbieter zahlt 5% Sportwetten Steuer noch aus der eigenen Tasche!
  • Durch den Wegfall der Wettsteuer erscheinen die ohnehin schon sehr guten Wettquoten im Fußball Bereich noch ein stückweit attraktiver – durchschnittlicher Auszahlungsschlüssel liegt bei teilweise 97%!
  • Fokus liegt auf deutschen Fußball mit starken Wettangebot und unzähligen Spezialwetten.
  • Benutzerfreundliche, sehr übersichtliche und einfach zu bedienende Wettplattform – sehr geeignet für „Wettneulinge“.
  • Enorm viele Zahlungsoptionen im Angebot, wie Paypal, Skrill & Neteller, Paysafecard oder Sofortüberweisung, die spesenfrei sind.
  • Problemlose und schnelle Auszahlung der Wettgewinne ist bei Tipico garantiert.
.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,