14. April 2014

Dortmund – Wolfsburg (15.04.2014) Tipp, Prognose & Wettquoten

Kategorie: Fussball Wett Tipps — bundesliga @ 13:41



Der BVB muss wieder gegen Wolfsburg ran - Wer holt sich das Finalticket?

DFB Pokal Tipps

Dortmund Wolfsburg Tipp – 15.04.2014 um 20:30 Uhr

Dienstagabend, den 15.04.2013 um 20:30 Uhr, findet im Signal-Iduna Park das Halbfinale im DFB-Pokal zwischen Borussia Dortmund und dem VFL Wolfsburg statt. Im Viertelfinale Anfang Februar setzte sich der BVB mit 1:0 in Frankfurt durch. Die Niedersachsen gewannen in Hoffenheim in einem echten Pokalfight 3:2 und buchten ebenfalls das Ticket fürs Halbfinale. Am 29. Spieltag der Bundesliga fand das Spiel zwischen Dortmund und Wolfsburg bereits statt. Aufgrund einer guten zweiten Halbzeit drehte die Klopp-Elf nach 0:1 Rückstand noch die Partie und sicherte sich die drei Punkte. Jetzt kommt es im Kampf ums Finale zur Neuauflage.

dfb pokal wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Dortmund

Etwas überraschend konnte die Mannschaft von Jürgen Klopp das Topspiel in München beim FC Bayern mit 3:0 für sich entscheiden. Die Münchner traten diesmal auch nicht mit einer B-Elf an, sondern boten das Beste an, was zur Verfügung stand. Die Schwarz-Gelben machten es dem Rekordmeister mit starken Pressing schwer. Im Endeffekt war das der Schlüssel für den Erfolg in der Allianz-Arena. Die Guaridola-Elf hatte zwar wie üblich deutlich mehr Ballbesitz, doch der zuletzt gescholtene Mkhitaryan traf zum wichtigen 1:0 und leitete damit den Sieg ein. Reus und Hofmann machten dann in der zweiten Halbzeit den Deckel drauf. Somit bleibt der Vizemeister hinter dem FCB auf Platz zwei und braucht aus den letzten vier Partien nur noch einen Sieg in der Liga, um sich wieder direkt für die Champions League in der nächsten Saison zu qualifizieren.

Der BVB ist zuhause nicht ganz so stark wie in der Fremde, feierte aber zuletzt gegen Wolfsburg den neunten Heimsieg in dieser Saison im 15. Spiel. Dass die Borussia diese Saison wohl auf dem zweiten Platz abschließen wird, ist dem Verein trotz der Übermacht der Bayern hoch anzurechnen. Die ganze Saison schleppt sich Dortmund mit Verletzungssorgen herum. Fürs Halbfinale fallen weiterhin Gündogan, Subotic, Blaszczykowski, Bender und Bandowski aus. Fast alles Leistungsträger, die nicht einfach zu ersetzen sind. Schmelzer ist wieder im Training und könnte es bis Dienstag vielleicht in den Kader schaffen.

Teamcheck Wolfsburg

Auch der VFL konnte die Generalprobe für das Pokalhalbfinale bestehen und schoss die abstiegsbedrohten Nürnberger mit 4:1 nach Rückstand aus der heimischen Volkswagen Arena. Bester Akteur auf dem Rasen war Kevin de Bruyne, der die wichtigen Treffer zum Ausgleich durch Olic und die Führung durch Perisic vorbereitete. Malanda erhöhte auf 3:1 und Perisic machte mit seinem zweiten Tor kurz vor Spielende den Deckel drauf. Damit überholte die Mannschaft von Dieter Hecking die Gladbacher und rutschten auf den fünften Platz. Ein Zähler mehr hat Bayer Leverkusen, die auf Rang vier stehen. Damit ist die Hecking-Elf mitten im Kampf um die Champions-League Plätze für die restlichen vier Partien.

Die Niedersachsen hätten naturgemäß das Halbfinale in den eigenen vier Wänden gespielt. Aber auch ein Blick auf die Auswärtsstatistik in der Bundesliga lässt den Schluss zu, dass die „Wölfe“ vor eigenem Publikum durchaus bessere Chancen auf das Finale in Berlin hätten. Auf fremden Platz feierte die Hecking-Elf erst fünf Siege, bei drei Unentschieden und sieben Pleiten. Zuhause gewann man doppelt so oft und ist um einiges stärker. Besonders bitter sind zudem die Ausfälle von Stammkeeper Benaglio und Abwehrkante Rodriguez, der im Pokalviertelfinale in Hoffenheim die Gelb-Rote Karte kassierte und somit gesperrt fehlt. Der Schweizer hält nicht nur den Laden hinten dicht, sondern ist auch torgefährlich. Fünf Tore in der Bundesliga erzielte er bereits.

Mögliche Aufstellung:

Dortmund

Weidenfeller – Piszczek, Sokratis, Hummels, Durm – Kehl – H. Mkhitaryan, Jojic, Reus, Großkreutz – Lewandowski
Trainer: Klopp

Wolfsburg

Grün – Träsch, Naldo, Knoche, M. Schäfer – Luiz Gustavo, Junior Malanda – de Bruyne, Arnold, Perisic – Olic
Trainer: Hecking

Formcheck:

Dortmund

12/04/14 Bundesliga B. München – Dortmund S – 0:3
08/04/14 ChampionsL Dortmund – Real Madrid S – 2:0
05/04/14 Bundesliga Dortmund – Wolfsburg S – 2:1
02/04/14 ChampionsL Real Madrid – Dortmund N – 3:0
29/03/14 Bundesliga Stuttgart – Dortmund S – 2:3

Wolfsburg

12/04/14 Bundesliga Wolfsburg – Nürnberg S – 4:1
05/04/14 Bundesliga Dortmund – Wolfsburg N – 2:1
29/03/14 Bundesliga Wolfsburg – E. Frankfurt S – 2:1
25/03/14 Bundesliga Bremen – Wolfsburg S – 1:3
22/03/14 Bundesliga Wolfsburg – Augsburg U – 1:1

Dortmund: 4 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Wolfsburg: 3 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 14. April 2014)

Statistik: Dortmund gegen Wolfsburg

05.04.2014 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 2:1 (0:1)
08.12.2012 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 2:3 (1:2)
05.11.2011 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 5:1 (2:0)
11.09.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 2:0 (0:0)
01.05.2010 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 1:1 (0:0)
30.11.2008 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 0:0 (0:0)
17.05.2008 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 2:4 (1:2)
02.12.2006 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)
28.01.2006 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 3:2 (2:1)
07.08.2004 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 1:2 (1:1)
09.08.2003 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 4:0 (1:0)
03.05.2003 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 2:2 (1:0)
11.08.2001 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 4:0 (3:0)
25.11.2000 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 2:1 (2:1)
21.08.1999 Bundesliga Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg 2:1 (0:0)

9 Siege Dortmund – 3 Unentschieden – 3 Siege Wolfsburg

Wett-Quoten Dortmund gegen Wolfsburg

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Dortmund: 1.40

Unentschieden: 4.75

Sieg Wolfsburg: 7.00

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Dortmund: 1.45

Unentschieden: 4.80

Sieg Wolfsburg: 6.50

(Stand: 14. April 2014)

DFB Pokal Wett Tipp Vorhersage

Dieses Halbfinale kann sich zum richtigen Pokalfight entwickeln. Es ist ein knappes Spiel zu erwarten, wie schon vor anderthalb Wochen im Bundesligaspiel. Beide Mannschaften haben wichtige Ausfälle zu beklagen, mit denen der BVB aber wohl besser umgehen kann, da man schon die komplette Saison damit zu tun hat. Die Clubs sind auch in etwa gleichstark einzuschätzen, wobei die Klopp-Elf durch das Heimspiel im Vorteil ist, denn die Wolfsburger sind in der Fremde nicht so stark wie zuhause. Tore auf beiden Seiten sind erneut sehr wahrscheinlich. Ebenso liegt eine Verlängerung und ein Elfmeterschießen im Bereich des Möglichen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.58

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,