23. September 2010

Eintracht Frankfurt – 1. FC Nürnberg Tipp 25.9.2010, 15:30 Uhr, Bundesliga 6. Spieltag – Vorschau, Analyse und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 20:16



Am 6. Spieltag reist der 1. FC Nürnberg nach Frankfurt. Die Eintracht steckt in einer tiefen Krise. Lediglich 1 von 5 Bundesliga Spiele konnte Frankfurt gewinnen und belegt nun den vorletzten Tabellenplatz. Gegen Nürnberg steht die Skibbe-Elf mächtig unter Druck. Nürnberg hingegen gewann gegen Stuttgart daheim verdient mit 2:1 und reist mit breiter Brust nach Frankfurt.

Mögliche Aufstellung

Eintracht Frankfurt

Nikolov – Jung, Russ, Franz, Tzavellas – M. Heller, Chris, Schwegler, Köhler – Halil Altintop, Gekas
Trainer: Skibbe

1. FC Nürnberg

R. Schäfer – Judt, Nilsson, Maroh, Pinola – Hegeler, Simons – Eigler, Gündogan, Ekici – Schieber
Trainer: Hecking

Bei Eintracht Frankfurt fallen aus: Ochs (Gelb-Rot-Sperre), Vasoski (Knieprobleme), Bajramovic (Achillessehnen-OP), Rode (Knorpel-OP) und Fenin (entzündeter Zeh).

Die Nürnberger müssen auf: Wolf (Gelb-Rot-Sperre), Bunjaku (Knie-OP nach Knorpelschaden) und Okotie (Trainingsrückstand) verzichten.

Letzten 6 Spiele beider Mannschaften

Eintracht Frankfurt

22/09/2010  Bundesliga  Leverkusen vs. E. Frankfurt  N – 2:1  
17/09/2010  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Freiburg  N – 0:1  
11/09/2010  Bundesliga  M’gladbach vs. E. Frankfurt  S – 0:4  
03/09/2010  Freundschaftsspiele  Würges vs. E. Frankfurt  S – 1:3  
28/08/2010  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Hamburg  N – 1:3  
21/08/2010  Bundesliga  Hannover vs. E. Frankfurt  N – 2:1 

1. FC Nürnberg

22/09/2010  Bundesliga  Nürnberg vs. Stuttgart  S – 2:1  
19/09/2010  Bundesliga  Leverkusen vs. Nürnberg  U – 0:0  
11/09/2010  Bundesliga  Hamburg vs. Nürnberg  U – 1:1  
04/09/2010  Freundschaftsspiele  Erlangen vs. Nürnberg  S – 0:3  
28/08/2010  Bundesliga  Nürnberg vs. Freiburg  N – 1:2  
21/08/2010  Bundesliga  M’gladbach vs. Nürnberg  U – 1:1       

Eintracht Frankfurt: 2 Siege – 0 Unentschieden – 4 Niederlagen

1. FC Nürnberg: 2 Siege – 3 Unentschieden – 1 Niederlage

Die Frankfurter kommen nicht in die Gänge. Die Skibbe-Elf verlor 4 der 5 Bundesliga Partien. In Leverkusen spielte man munter mit. Daheim gegen Nürnberg steht die Eintracht nun unter Druck und muss punkten. Die Nürnberger sind die Mannschaft, die in dieser Saison am häufigsten Unentschieden gespielt hat. 3 der 5 Bundesliga Partien endeten mit einer Punkteteilung.

Head to Head Direktvergleich beider Mannschaften

15/08/2009  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Nürnberg  1:1   
05/04/2008  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Nürnberg  1:3   
22/10/2006  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Nürnberg  2:2   
21/12/2005  DFB-Pokal  E. Frankfurt vs. Nürnberg  1:1 1:1 (n.V.) 5:2 (n.E.)   
27/08/2005  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Nürnberg  1:0   
27/09/1998  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Nürnberg  3:2   
31/08/1997  2. Bundesliga  E. Frankfurt vs. Nürnberg  4:1   
12/02/1994  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Nürnberg  1:1   
31/08/1997  2. Bundesliga  E. Frankfurt vs. Nürnberg  4:1      

4 Siege Eintracht Frankfurt – 4 Unentschieden – 1 Sieg 1. FC Nürnberg

Seit 3 Heimspielen wartet die Eintracht auf einen Sieg gegen den Club. Der Head to Head Vergleich deutet auf keinen Sieg der Nürnberger hin.

Wettquoten im Überblick

Bet365

Sieg Eintracht Frankfurt: 2.00                                                                                            

Unentschieden: 3.40

Sieg 1. FC Nürnberg: 3.75

Expekt

Sieg Eintracht Frankfurt: 2.00                                                                                               

Unentschieden: 3.30

Sieg 1. FC Nürnberg: 3.75

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Zwei relativ ausgeglichene Mannschaften treffen aufeinander. Bisher verläuft die Saison alles andere als positiv für Frankfurt. Die Eintracht konnte lediglich einen Sieg aus den 5 Bundesliga Partien holen und steht nun mit dem Rücken zur Wand. Nürnberg reist nach dem 2:1 Sieg gegen Stuttgart mit breiter Brust nach Frankfurt. Bisher spielte der Club keinen schlechten Fußball. Ein Unentschieden könnte in Frankfurt möglich sein. Dennoch empfehlen wir diese Partie NICHT zu wetten – No Bet!

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Expekt

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Expekt anmelden, erhalten einen 50% Willkommensbonus von bis zu 50 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Expekt-Wettkonto.
 
2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Sobald der Betrag auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben wurde füllen Sie bitte das Bonusformular aus.

4.) Sie erhalten dann Ihren 50% Bonus bis zu €50 binnen 48 Stunden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , ,