13. März 2014

Eintracht Frankfurt – Freiburg Tipp (16.03.2014) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 10:43



Verabschiedet sich die Eintracht aus dem Abstiegskampf?

Bundesliga Tipps

Frankfurt Freiburg Tipp – 16.03.2014 um 17:30 Uhr

Sonntag, den 16.03.2014 um 17:30 Uhr, schließen Eintracht Frankfurt und der SC Freiburg den 25. Spieltag in der Commerzbank-Arena ab. Die Hessen enttäuschten beim 1:1 Remis in Hamburg, stehen aber mit 26 Punkten recht sicher mit sechs Zählern vor dem Relegationsplatz. Der Sportclub steht auf Abstiegsplatz 17 mit 19 Punkten, konnte sich bei der knappen 0:1 Heimniederlage gegen Dortmund gut verkaufen. Die Luft für die Breisgauer wird aber immer dünner. Die Chance, die Eintracht wieder mit nach unten zu ziehen, wäre mit einem Sieg groß. Für beide Clubs ist dieses Spiel daher von bedeutender Wichtigkeit.

bundesliga wett-tipp Treffen beide Teams? JA – Jetzt tippen bei Wettanbieter Tipico Wettanbieter Bet365

Teamcheck Frankfurt

Die erste Partie nach dem bekannt ist, dass Trainer Armin Veh die Eintracht nach der Saison verlassen wird, dürfte nicht nach dem Geschmack der Fans und Verantwortlichen gelaufen sind. Im zweiten Durchgang spielte nur noch der HSV und die Hessen kamen nur einmal in dem Strafraum der Hanseaten. Durch ein Traumtor von Madlung ging man etwas überraschend in Führung. Das Tor reichte dann aber in der Endabrechnung für den Punktgewinn. Veh war mit der Leistung natürlich nicht zufrieden und sagte, dass man nur noch verteidigt und sich versteckt hat. Warum seine Mannschaft so agierte, ist auch für den Coach nicht zu erklären, da man sich während der Halbzeitansprache anderes vorgestellt hat. Dadurch steht die SGE gegen Freiburg unter Druck und darf sich auf keinen Fall eine Niederlage erlauben, sonst ist der schöne 6-Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze wieder dahin.

Die Veh-Elf holte aus 12 Heimpartien erst drei Siege. Dazu trennte man sich fünfmal Remis und verlor viermal. In der Heimtabelle bedeutet das nur Rang 13 und ist damit noch reichlich Luft nach oben. Gegen Freiburg muss Carlos Zambrano aufgrund seiner 10. Gelben Karte pausieren. Ein wichtiger Bestandteil für das Team ist auch Sebastian Rode. Der Defensivspieler fällt bis Saisonende aus und wird kein Spiel mehr für die Hessen bestreiten. Noch wichtiger ist der Einsatz von Alexander Meier. Der Top-Torjäger der Eintracht (6 Buden) ist gegen den SCF dabei.

Teamcheck Freiburg

Für die gute Partie gegen den BVB kann sich die Mannschaft von Christian Streich nicht viel kaufen. Unter dem Strich stehen null Punkte und damit weiter der direkte Abstiegsplatz. Streich wetterte nach dem Spiel eine Verschwörung und fühlt sich mal wieder von den Schiedsrichtern falsch behandelt (forderte zurecht Rot für den Gegner). Davon sollten sich die Breisgauer aber nicht ablenken lassen, denn dafür ist die Partie in Frankfurt zu wichtig. Mit einem Sieg kann man viel wieder gut machen und vor allem mit der SGE wieder an einen Konkurrenten heran rücken. Den letzten Sieg konnte die Streich-Elf zum Rückrundenauftakt mit 3:2 gegen Leverkusen feiern. Danach folgten nur noch zwei Unentschieden aus den letzten vier Partien. Weiterer Nachteil für die Freiburger ist dieses Jahr im Abstiegskampf auch, dass man mit Hamburg und Stuttgart harte Konkurrenz hat.

In der Fremde musste der SCF bereits 12 Mal ran und konnte erst zwei Siege feiern. Es gab noch zwei Remis und schon sieben Pleiten. In der Auswärtstabelle rangiert man damit auf dem 16. Platz. Erst neun Tore in fremden Stadien bedeuten außerdem, dass man die zweitschlechteste Offensive stellt, genauso wie nach 24 Bundesliga Spieltagen. Nur Admir Mehmedi kann sich vom Rest des Teams etwas abheben mit sieben Saisontoren.

Mögliche Aufstellung:

Frankfurt

Trapp – S. Jung, Russ, Madlung, Djakpa – Schwegler, Flum – Aigner, Meier, Barnetta – Rosenthal
Trainer: Veh

Freiburg

Baumann – Sorg, Krmas, Ginter, C. Günter – Schuster, Fernandes – Schmid, Darida – Zulechner, Mehmedi
Trainer: Streich

Formcheck:

Frankfurt

08/03/14 Bundesliga Hamburg – E. Frankfurt U – 1:1
02/03/14 Bundesliga E. Frankfurt – Stuttgart S – 2:1
27/02/14 EuropaLeag E. Frankfurt – Porto U – 3:3
23/02/14 Bundesliga E. Frankfurt – Bremen U – 0:0
20/02/14 EuropaLeag Porto – E. Frankfurt U – 2:2

Freiburg

09/03/14 Bundesliga Freiburg – Dortmund N – 0:1
28/02/14 Bundesliga Hertha – Freiburg U – 0:0
22/02/14 Bundesliga Freiburg – Augsburg N – 2:4
15/02/14 Bundesliga B. München – Freiburg N – 4:0
08/02/14 Bundesliga Freiburg – Hoffenheim U – 1:1

Frankfurt: 1 Sieg – 4 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

Freiburg: 0 Siege – 2 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

(Stand: 12. März 2014)

Statistik: Frankfurt gegen Freiburg

30.09.2012 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 2:1 (0:0)
17.09.2010 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 0:1 (0:0)
14.02.2010 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 2:1 (1:1)
24.04.2004 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 3:0 (2:0)
31.01.2003 2.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 1:1 (0:0)
28.10.2000 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 3:0 (2:0)
09.02.2000 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 2:0 (1:0)
11.11.1998 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 3:1 (2:1)
23.03.1998 2.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 2:0 (1:0)
02.03.1996 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 0:1 (0:0)
13.05.1995 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 1:2 (1:1)
08.09.1993 1.Bundesliga Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 3:0 (2:0)

8 Siege Frankfurt – 1 Unentschieden – 3 Siege Freiburg

Wett-Quoten Frankfurt gegen Freiburg

Jetzt bei Bet365 tippen

Sieg Frankfurt: 1.80

Unentschieden: 3.60

Sieg Freiburg: 4.33

Jetzt bei Tipico tippen

Sieg Frankfurt: 1.85

Unentschieden: 3.60

Sieg Freiburg: 4.30

(Stand: 12. März 2014)

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Die Frankfurter sind durch den Heimvorteil leicht zu favorisieren. Der Abstand zum Relegationsplatz ist zwar relativ sicher, doch bei einer Niederlage könnte es nochmal richtig eng für die Hessen werden. Ein Sieg würde den direkten Abstieg so gut wie sicher vermeiden. Diese Konstellation macht die Partie so spannend. Beide Clubs könnten mit drei Punkten einiges erreichen. Freiburg hielt gegen Dortmund gut mit, verlor gegen den Vizemeister dennoch knapp, kann aber auf die Leistung aufbauen. Schafft die Streich-Elf es, die gleiche Leistung bei der SGE abzurufen, ist definitiv einiges drin. Beide Teams sind stark genug Tore zu erzielen. Die Wahrscheinlichkeit auf ein torreiches Remis ist in diesem Spiel sehr hoch.

Wett Tipp Bundesligatrend: Treffen beide Teams? JA

Wettquote auf Tipico: 1.70

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , ,