14. Januar 2011

Eintracht Frankfurt – Hannover 96 Tipp (16.01.2011, 15:30 Uhr), Bundesliga 18. Spieltag – Vorschau, Analyse und Wettquoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 21:20



Den Frankfurtern kann man im Grunde nur danken. Die Skibbe-Elf hat mit dem Sieg gegen den Tabellenführer Borussia Dortmund am letzten Spieltag der Hinrunde, die Bundesliga wieder etwas spannender gemacht. Nun müssen die Hessen zum Rückrunden-Start gegen das Überraschungsteam aus Hannover ran. Eintracht-Coach Skibbe hat vor dem Duell gegen den Tabellenvierten mit einigen personellen Problemen zu kämpfen. Mit Vasoski (Muskelbündelriss), Franz (Bauchmuskelriss), Russ (Meniskus-OP) und Chris (Nervenentzündung) fallen gleich vier Defensiv-Spieler aus. Alternativ stehen Kraus (A-Junior) sowie Clark bereit. In der Tabelle liegen die Frankfurter 5 Punkte hinter Hannover 96 und zählen 26 Punkten auf ihrem Konto. In der Heimbilanz belegt die Eintracht mit 4 Siegen, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen den 12. Tabellenplatz. Heimstärke sieht etwas anders aus. Hannover 96 hingegen gewann die Hälfte aller Auswärtsspiele in der Hinrunde (4 Siege und 4 Niederlagen). Zudem meldete sich Top-Torjäger Ya Konan für die Partie gegen Eintracht Frankfurt wieder fit. Dank modernster Reha-Maßnahmen hat Konan die Meniskus-OP vom 12.Dezember sehr gut überstanden. Mit einem Sieg würde sich die Slomka-Elf auf den dritten Tabellenplatz vorschieben und Bayer Leverkusen, die gerade nach 79. Spielminute mit 1:3 daheim gegen Dortmund hinten liegen, hinter sich lassen. Dennoch brodelt es hinter den Kulissen bei Hannover 96. Zwischen der Chefetage und dem Trainer gibt es anscheinend unüberbrückbare Differenzen, sodass Slomka um eine Freigabe gebeten hat. Das nennen wir doch ein Mal Probleme… .

Wir rechnen mit einer völlig offenen Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Hannover 96. Der Spielausgang ist offen. Freuen wir uns auf eine spannende Partie.

Mögliche Aufstellung:

Eintracht Frankfurt

Nikolov – S. Jung, K. Kraus, Clark, Tzavellas – Schwegler, Köhler – Ochs, Amanatidis, Halil Altintop – Gekas
Trainer: Skibbe

Hannover 96

Fromlowitz – Cherundolo, Haggui, Pogatetz, C. Schulz – Schmiedebach, Pinto – Stoppelkamp, Rausch – Ya Konan, Abdellaoue
Trainer: Slomka

Direktvergleich zwischen Eintracht Frankfurt und Hannover 96:

17/10/2009  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Hannover  2:1   
22/11/2008  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Hannover  4:0   
26/10/2007  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Hannover  0:0   
03/03/2007  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Hannover  2:0   
11/02/2006  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Hannover  0:1   
06/12/2003  Bundesliga  E. Frankfurt vs. Hannover  2:2   
23/11/2001  2. Bundesliga  E. Frankfurt vs. Hannover  1:1 

3 Siege Eintracht Frankfurt – 3 Unentschieden – 1 Sieg Hannover 96

Wettquoten im Überblick:

Bet365

Sieg Eintracht Frankfurt: 2.00

Unentschieden: 3.40

Sieg Hannover 96: 3,75

Expekt

Sieg Eintracht Frankfurt: 2,00

Unentschieden: 3,35

Sieg Hannover 96: 3,65

Wettempfehlung / Fazit / Tipp

Hannover 96 ist eines der Überraschungsteams der Hinrunde und dennoch gibt es starke Differenzen zwischen der Chefetage und Trainer Slomka, der um seine Freigabe gebeten hat. Solche Unruhen können für negative Ergebnisse sorgen. Immerhin gewann 96 die Hälfte der Auswärtsspiele und die Eintracht zählt nicht gerade zu den heimstärksten Mannschaften. Zumindest gewann Frankfurt das letzte Hinrundenspiel gegen Borussia Dortmund und gestaltete die Saison mit dem Sieg etwas spannender. Der Head2Head Vergleich deutet gegen einen Sieg der Hannoveraner hin. 96 konnte nur 1 der letzten 7 Spiele in der Commerzbank-Arena in Frankfurt gewinnen. Wir halten ein Unentschieden für wahrscheinlich. Eine Wette würden wir auf dieses Tipp allerdings nicht platzieren.
 
Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote auf Bet365: 3,30

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Expekt

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Expekt anmelden, erhalten einen 50% Willkommensbonus von bis zu 50 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Expekt-Wettkonto.
 
2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Sobald der Betrag auf Ihrem Wettkonto gutgeschrieben wurde füllen Sie bitte das Bonusformular aus.

4.) Sie erhalten dann Ihren 50% Bonus bis zu €50 binnen 48 Stunden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , ,