2. Februar 2015

Frankfurt gegen Wolfsburg 03.02.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 18:38



Bayern-Bezwinger Wolfsburg zu Gast bei der Eintracht

Bundesliga Tipps

Frankfurt gegen Wolfsburg Bundesliga Tipp

Die Wolfsburger eröffneten die Bundesliga Rückrunde mit einem Paukenschlag. Gleich am ersten Spieltag traf man auf den Rekordmeister und Tabellenführer aus München. Nach 90 Minuten setzte man sich souverän mit 4:1 durch. Dieser Sieg dürfte das Team für die kommenden Aufgaben beflügeln. Eine dieser Aufgaben stellt die Eintracht aus Frankfurt da. Die Eintracht ging am letzten Spieltag leer aus und wird gegen Wolfsburg sicher einen alles andere als leichten Stand haben. Vor heimischer Kulisse kann Frankfurt aber vielleicht ein kleines Wunder bewerkstelligen. Die Partie wird morgen um 20:00 Uhr in der Commerzbank Arena angepfiffen.

bundesliga wett-tipp Wolfsburg gewinnt gegen Frankfurt – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel  

Teamcheck Frankfurt

Die Mannschaft von Trainer Thomas Schaaf wirkte schon zum Ende der Hinrunde neben der Spur. Nur zwei Punkte sollten aus den letzten drei Hinrundenspielen resultieren. Auch zum Auftakt der Rückrunde konnte man nicht überzeugen und kassierte beim Tabellenletzten in Freiburg eine 1:4 Klatsche. In den letzten drei Begegnungen musste die Eintracht insgesamt neun Gegentore hinnehmen. Die Defensive zeigt somit große Probleme auf. Mit einer Bilanz von sechs Siegen, fünf Unentschieden und sieben Niederlagen belegt die Schaaf-Elf den neunten Platz. 23 Punkte wurden in der laufenden Spielzeit eingefahren. Der Vorsprung zur Relegation bzw. zum direkten Abstiegsplatz beläuft sich auf sechs Zähler. Das sollte ein durchaus komfortables Polster darstellen. Die Offensive der Frankfurter blickt auf 35 Tore. Die Defensive hingegen musste 38 Gegentore zulassen. Neben Werder Bremen zeigt man den schwächsten Abwehrverbund der Liga auf. Immerhin konnte man vor heimischer Kulisse vier Siege einfahren. Diesen Erfolgen stehen zwei Unentschieden und drei Niederlagen gegenüber. Satte 20 Gegentore musste das Team zuhause in Kauf nehmen. Die Offensive konnte 21 Treffer verbuchen. Nur Wolfsburg und Bayern waren im eigenen Stadion torgefährlicher. Auf der anderen Seite hat kein anderes Team zuhause so viele Gegentore kassiert. Alexander Meier ist mit 13 Toren der treffsicherste Spieler in Frankfurt. Valdez, Gerezgiher und Djakpa fallen verletzungsbedingt gegen Wolfsburg aus.

Teamcheck Wolfsburg

Nicht einmal die Bayern konnten den VFL Wolfsburg aufhalten. Am letzten Spieltag setzte sich das Team von Trainer Dieter Hecking zuhause mit 4:1 gegen Bayern München durch. Seit sechs Begegnungen ist der VFL somit ohne Niederlage. Der Sieg über den amtierenden deutschen Meister und Tabellenführer dürfte der Hecking-Elf einiges an Selbstvertrauen gegeben haben. Wird man nun zum härtesten Konkurrenten des Bundesliga Primus aus München? So weit ist es noch nicht. Mit einer Bilanz von elf Siegen, vier Unentschieden und drei Niederlagen trennten Wolfsburg noch ganze acht Punkte vom Tabellenführer aus Bayern. In der laufenden Saison wurden 37 Tore verbucht und die Abwehr musste 18 Gegentore in Kauf nehmen. Die Offensive zählt, neben die der Bayern zu den Besten, was die Liga zu bieten hat. Nun möchte man diese mit der Verpflichtung von Andre Schürrle weiter verstärken. Der Transfer des Weltmeisters zum VFL wird jedoch zur Hängepartie. Spieler und Verein sind sich bereits einig. Nur Chelsea stellt sich betreffend der Ablöse quer. Vielleicht könnte man mit Schürrle an der Seite auswärts stärker agieren. Nur drei Siege sollten aus acht Auswärtsspielen resultieren. Weiterhin brachte Wolfsburg auswärts zwei Unentschieden und drei Niederlagen zustande. Josuha Guilavogui fällt bei Wolfsburg verletzungsbedingt aus.
 

Verliert Hannover den Anschluss an die internationalen Plätze?
Hannover gegen Mainz, 03.02.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Frankfurt Formcheck

31/01/15 Bundesliga Freiburg – E. Frankfurt N – 4:1
24/01/15 Testspiele E. Frankfurt – Servette N – 3:4
18/01/15 Testspiele AL Ain – E. Frankfurt S – 1:3
15/01/15 Testspiele E. Frankfurt – Hamburg N – 2:3
09/01/15 Testspiele Wehen – E. Frankfurt S – 0:2

Frankfurt: 2 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Wolfsburg Formcheck

30/01/15 Bundesliga Wolfsburg – B. München S – 4:1
23/01/15 Testspiele Wolfsburg – Karlsruhe S – 2:1
18/01/15 Testspiele Chippa Utd – Wolfsburg S – 3:4
14/01/15 Testspiele Ajax Cape Town – Wolfsburg S – 1:4
20/12/14 Bundesliga Wolfsburg – Köln S – 2:1

Wolfsburg: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 0 Niederlagen

(Stand: 02. Februar 2015)

 

Statistik Frankfurt – Wolfsburg

02.11.2013 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 1:2 (1:1)
18.05.2013 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 2:2 (1:2)
06.11.2010 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 3:1 (2:0)
19.12.2009 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 2:2 (1:1)
14.02.2009 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 0:2 (0:1)
07.05.2008 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 2:3 (1:2)
19.08.2006 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 0:0 (0:0)
05.03.2006 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 1:1 (0:0)
29.11.2003 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 3:2 (1:2)
08.12.2000 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 1:2 (1:0)
28.04.2000 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 4:0 (2:0)
13.04.1999 Bundesliga Eintracht Frankfurt – VfL Wolfsburg 0:1 (0:1)

3 Siege Frankfurt – 4 Unentschieden – 5 Siege Wolfsburg

 

Quote Frankfurt – Wolfsburg

Frankfurt – Wolfsburg Wettanbieter Quoten
  1 X 2  
Logo vom Buchmacher Bet365 3,75 3,80 1,90
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 3,80 3,80 1,90
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 3,80 3,80 1,90
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 3,80 3,45 1,90
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 02. Februar 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

In der Hinrunde trennten sich Wolfsburg und Frankfurt mit einem 2:2 Unentschieden. Dabei gingen die Wölfe zweimal in Führung. Am Ende musste man sich dennoch mit einem Remis zufriedengeben. Zuvor konnte man sich aber zweimal mit einem knappen 2:1 Sieg gegen Frankfurt durchsetzen. Der Sieg im letzten Duell mit den Bayern dürfte der Hecking-Elf einiges an Selbstvertrauen gegeben haben. Wir rechnen in diesem Match mit einem knappen Sieg der Gäste aus Wolfsburg.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Wolfsburg

Wettquote auf Tipico: 1.90 (Keine Wettsteuer bei Tipico!)

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
 
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
 
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,