16. April 2015

Freiburg gegen Mainz 18.04.2015 Tipp & Quoten

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 13:45



Wer macht einen Riesenschritt aus dem Keller?

Bundesliga Tipps

Freiburg gegen Mainz Bundesliga Tipp

Samstagmittag, den 18.04.2015 um 15:30 Uhr, ertönt im Schwarzwald-Stadion der Anpfiff der Bundesligapartie zwischen dem SC Freiburg und Mainz 05. Die Breisgauer holten einen achtbaren Punkt auf Schalke, verschossen aber einen Elfmeter und verpassten dadurch den dreifachen Punktgewinn. Die Rheinhessen waren chancenlos zuhause gegen Leverkusen, machten es am Ende dann aber nochmal spannend. Die Streich-Elf steckt mit 29 Punkten noch tief im Abstiegskampf auf Platz 14. Die 05er sind auf Rang 12 mit 31 Zählern und könnten bei einer Pleite beim SCF nochmal richtige Probleme bekommen.

 

bundesliga wett-tipp Mainz siegt gegen Freiburg – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Teamcheck Freiburg

Die Mannschaft von Christian Streich überstand die Druckphase zu Beginn auf Schalke und konnte danach die Königsblauen gut vom eigenen Tor weghalten. Zwei Mal Meyer nach einer Viertelstunde und in der 26. Minute, sowie Choupo-Moting und Huntelaar im Minutentakt nach einer halben Stunde mit Halbchancen verpassten die Führung. Nach dem Pausentee hatte der S04 weiterhin mehr Ballbesitz, konnte mit diesem aber kaum etwas anfangen. Den Höhepunkt gab es in der 58. Minute, als Schuster den Freiburger Elfmeter verballerte und weit über das Gehäuse schoss. Danach gab es noch Chancen auf beiden Seiten, doch beide Torhüter hatten an diesem Nachmittag einen guten Tag erwischt. Eine leistungsgerechte Nullnummer in der Veltins-Arena.

Die Streich-Elf holte aus den letzten drei Partien sieben Punkte und konnte sich deshalb aus den direkten Abstiegsregionen befreien. Die letzten beiden Heimspiele gegen Augsburg und Köln konnten zu Null gewonnen werden. Vier Siege, sechs Unentschieden und vier Pleiten gab es vor den eigenen Fans. Das größte SC-Manko ist die Offensive. Zuhause erst 16 Treffer – schlechter sind nur Köln, HSV und Stuttgart. Aber auch die 27 Tore nach 28 Spieltagen sind nicht berauschend. Noch seltener trafen nur Paderborn und Hamburg.

Felix Klaus muss aufgrund der Gelbsperre passen. Verletzt fehlen werden Caleb Stanko und Mats Möller Daehli. Vladimir Darida (6 Tore), sowie Mike Frantz und Nils Petersen mit jeweils vier Treffern sind die erfolgreichsten Torschützen im Breisgau.

Teamcheck Mainz

Die Rheinhessen erwischten keinen guten Start zuhause gegen Leverkusen und lagen nach 15 Minuten bereits durch einen Treffer von Son zurück. Die Werkself machte weiter Druck, kam durch weitere Standartsituationen immer wieder zu Tormöglichkeiten. Auch nach dem Seitenwechsel war Bayer besser und hätte durch Son den zweiten Treffer erzielen müssen. Der Südkoreaner vertändelte aber leichtfertig. Castro und Calhanoglu scheiterten ebenfalls knapp. Nach einer Stunde war Kießling dann zur Stelle und schoss die zwei Tore Führung für die Gäste. Der Freistoßtreffer von Calhanoglu in der 73. Minute war dann die Entscheidung. Zwar konnte die Mannschaft von Martin Schmidt durch zwei verwandelte Foulelfmeter von Koo (78./91.) auf 2:3 verkürzen, zum Punktgewinn reichte es aber nicht mehr. Ein verdienter „Dreier“ für B04.

Die Schmidt-Elf kassierte nach vier ungeschlagenen Partien in Serie mal wieder eine Niederlage. Auswärts läuft es für die 05er mit nur zwei Siegen, bei sieben Remis und fünf Pleiten nicht wirklich rund. Schon 13 Mal spielte Mainz Unentschieden. Damit sind sie die Remis-Könige der Bundesliga.

Nicolas Castillo, Christian Clemens, Gonzalo Jara, Patrick Pflücke, Jonas Hofmann und Todor Nedelev fallen im Breisgau verletzungsbedingt aus. Die Einsätze von Nikolce Noveski und Niko Bungert sind noch fraglich. Shinji Okazaki ist mit 10 Toren bester Goalgetter in Mainz. Jeweils vier Mal trugen sich Yunus Malli, Johannes Geis und Ja-Cheol Koo in die Torschützenliste ein.

 

Berliner sind seit 6 Spielen in der Bundesliga ungeschlagen!
Hertha gegen Köln, 18.04.2015 – Bundesligatrend Prognose

 

Freiburg Formcheck

11/04/15 Bundesliga Schalke 04 – Freiburg U – 0:0
07/04/15 DFB- Pokal Wolfsburg – Freiburg N – 1:0
04/04/15 Bundesliga Freiburg – Köln S – 1:0
21/03/15 Bundesliga Freiburg – Augsburg S – 2:0
15/03/15 Bundesliga Wolfsburg – Freiburg N – 3:0

Freiburg: 2 Siege – 1 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 2 Niederlagen

Mainz Formcheck

11/04/15 Bundesliga Mainz 05 – Leverkusen N – 2:3
04/04/15 Bundesliga Bremen – Mainz 05 U – 0:0
22/03/15 Bundesliga Mainz 05 – Wolfsburg U – 1:1
14/03/15 Bundesliga Augsburg – Mainz 05 S – 0:2
07/03/15 Bundesliga Mainz 05 – M’gladbach U – 2:2

Mainz: 1 Sieg – 3 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

(Stand: 16. April 2015)

 

Statistik Freiburg – Mainz

17.08.2013 1.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 1:2 (0:0)
25.08.2012 1.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 1:1 (0:0)
13.08.2011 1.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 1:2 (0:0)
06.11.2010 1.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 1:0 (0:0)
20.03.2010 1.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 1:0 (1:0)
27.01.2009 DFB – Pokal SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 1:3 (0:0)
29.10.2008 2.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 0:1 (0:1)
03.03.2008 2.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 1:1 (0:0)
02.10.2004 1.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 1:2 (0:1)
07.03.2003 2.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 1:0 (0:0)
03.11.1997 2.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 2:1 (1:0)
15.08.1992 2.Bundesliga SC Freiburg – 1. FSV Mainz 05 0:0 (0:0)

4 Siege Freiburg – 3 Unentschieden – 5 Siege Mainz

 

Quote Freiburg – Mainz

Freiburg – Mainz Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,80 3,30 2,60
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,80 3,30 2,60
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Mybet 2,75 3,35 2,60
Wettanbieter Mybet 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,50 3,00 2,95
Wettanbieter Interwetten 100€ Bonus

(Stand: 16. April 2015)

 

Bundesliga Wett Tipp & Vorhersage

Die Freiburger konnten sich durch sieben Punkte aus den letzten drei Spielen von den Abstiegsplätzen entfernen und treffen jetzt auf eine Mainzer Elf, die im gleichen Zeitraum nur zwei Zähler holte. Die letzten beiden Heimspiele konnte die Streich-Elf gewinnen. Die Rheinhessen dagegen verloren die letzten beiden Auswärtsspiele nicht und wissen, dass sie mit einer Pleite in Freiburg wieder richtig unten rein rutschen werden. Entgegen dem sich abzeichnenden Trend eines Sieges für die Streich-Elf glauben wir aber, dass sich die 05er in Freiburg durchsetzen und alle drei Punkte mit nach Hause nehmen werden.

Wett Tipp Bundesligatrend: Sieg Mainz

Wettquote auf Interwetten: 2.95

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,