3. November 2016

Freiburg gegen Wolfsburg Tipp Prognose & Quoten 05.11.2016

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 18:01



Greift Freiburg jetzt die Europapokalplätze an?

Bundesliga Tipps

Freiburg gegen Wolfsburg Tipp & Quoten, 05.11.2016 – 15:30 Uhr
Samstagmittag, den 5.11.2016 um 15:30 Uhr, treffen Aufsteiger SC Freiburg und Sorgenkind VfL Wolfsburg im Schwarzwald-Stadion am zehnten Bundesligaspieltag aufeinander. Die Breisgauer konnten letzten Spieltag in Bremen alle drei Punkte mit nach Hause nehmen und sind Tabellenachter. Die Niedersachsen stecken weiter in der Krise und verloren auch ihr Heimspiel gegen Leverkusen. Die „Wölfe“ stehen auf Relegationsplatz 16.

 

Bundesliga Spiel endet Unentschieden – Jetzt tippen bei tipico-icon-artikel

 

Freiburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Mannschaft von Christian Streich war zu Beginn im Weserstadion im Hintertreffen. Hajrovic hatte schon früh die erste Möglichkeit zur Führung (5.). Der Sportclub kam mit der laufintensiven Spielart der Bremer nicht zurecht. Auf Freiburger Seite missglückte in der ersten halben Stunde so gut wie alles. Es musste also eine Standardsituation her, um den Unterschied auszumachen. Nach einem Einwurf erzielte Philipp die Führung für die Breisgauer (29.). Ein dummes Foul von Manneh im eigenen Strafraum sorgte vor der Pause sogar noch für das 2:0 für die Gäste. Torschütze vom Elfmeterpunkt: Grifo (39.). In der zweiten Halbzeit hatten die Gäste die Partie zunächst im Griff, scheiterten aber mit einer Riesenmöglichkeit durch Philipp am vorentscheidenden 3:0 (64.). Nur drei Minuten später wurde es dann wieder spannend, weil Garcia für die Grün-Weißen den Anschlusstreffer erzielen konnte. Der SCF nahm den Bremern aber schnell wieder den Wind aus den Segeln und schaffte das 3:1 nach einem abgefälschten Schuss von Abrashi (75.). Danach war bei den Hanseaten die Luft raus.

Die Streich-Elf konnte das zweite Spiel in Folge gewinnen. Zuhause ist der Aufsteiger noch immer ohne Punktverlust. Alle vier Heimspiele gegen Gladbach (3:1), Hamburg (1:0), Frankfurt (1:0) und Augsburg (2:1) konnte Freiburg für sich entscheiden. Nur Bayern, Köln und Berlin sind vor heimischer Kulisse besser.

Marc-Oliver Kempf, Karim Guede und Havard Nielsen sind verletzt und werden nicht auflaufen können.

Letzte Spiele von Freiburg

29/10/16 Bundesliga Bremen – Freiburg S – 1:3
25/10/16 DFB- Pokal Freiburg – Sandhausen U – 3:3 (6:7 N.E.)
22/10/16 Bundesliga Freiburg – Augsburg S – 2:1
15/10/16 Bundesliga Hoffenheim – Freiburg N – 2:1
01/10/16 Bundesliga Freiburg – E. Frankfurt S – 1:0

Freiburg: 3 Siege – 1 Unentschieden – 1 Niederlage

(Stand: 03. November 2016)

 

HSV im freien Fall – Jetzt geht’s gegen den Lieblingsgegner!
HSV gegen Dortmund, 05.11.2016 – Bundesligatrend Prognose

 

Wolfsburg: aktuelle Form, verletzte / gesperrte Spieler

Die Niedersachsen und die Gäste aus Leverkusen tasteten sich in den ersten Minuten ab. Den ersten Warnschuss der Gäste gab Wendell in der 20. Minute ab – Pfosten. Kurz darauf hatte Caligiuri eine gute Gelegenheit (21.). Nationalstürmer Gomez hatte die beste Gelegenheit, traf aber nur das Außennetz (28,). In der 37. Minute erlöste Arnold mit dem 1:0 dann die Mannschaft von Valerian Ismael. Fast wäre nach einer Ecke der Ausgleich gefallen – Chicharito köpfte aber knapp vorbei (44.). Nach dem Pausentee überließ der VFL den Rheinländern fast vollständig die Initiative. Erste Torannäherung verzeichnete Kampl (50.). Noch brauchte die Werkself etwas, um richtig gut ins Spiel zu finden. Brandt (62.) und Mehmedi (70.) verzogen. Der verdiente 1:1 Ausgleich fiel dann in der 79. Minute durch Mehmedi. Die Hausherren waren nach der Führung viel zu passiv und kassierten nach schöner Kombination jetzt sogar noch das 1:2 von Jedvaj (83.). Erst in der Nachspielzeit kam Wolfsburg zur ersten guten Möglichkeit im zweiten Durchgang. Gerhardt scheiterte aber frei vor Bayer-Keeper Leno (94.).

Die Ismael-Elf verlor das dritte Bundesligaspiel in Folge und ist nun seit mittlerweile acht Partien in Serie ohne dreifachen Punktgewinn. Nur am ersten Spieltag konnte der VFL in Augsburg gewinnen. Außerdem gingen die letzten beiden Gastspiele in Bremen und Darmstadt verloren. Die „Wölfe“ erzielten erst sechs Tore nach neun Spieltagen und stellen damit die zweitschlechteste Offensive der Bundesliga.

Josuha Guilavogui, Ismail Azzaoui, Vieirinha und Bruno Henrique fallen in Freiburg verletzungsbedingt aus.

Letzte Spiele von Wolfsburg

29/10/16 Bundesliga Wolfsburg – Leverkusen N – 1:2
26/10/16 DFB- Pokal Heidenheim – Wolfsburg S – 0:1
22/10/16 Bundesliga Darmstadt – Wolfsburg N – 3:1
16/10/16 Bundesliga Wolfsburg – RB Leipzig N – 0:1
02/10/16 Bundesliga Wolfsburg – Mainz 05 U – 0:0

Wolfsburg: 1 Sieg – 1 Unentschieden – 3 Niederlagen

(Stand: 03. November 2016)

 

Freiburg gegen Wolfsburg

18.10.2014 Bundesliga SC Freiburg – VfL Wolfsburg 1:2 (0:1)
08.12.2013 Bundesliga SC Freiburg – VfL Wolfsburg 0:3 (0:2)
09.03.2013 Bundesliga SC Freiburg – VfL Wolfsburg 2:5 (1:3)
27.08.2011 Bundesliga SC Freiburg – VfL Wolfsburg 3:0 (2:0)
19.02.2011 Bundesliga SC Freiburg – VfL Wolfsburg 2:1 (1:1)
25.04.2010 Bundesliga SC Freiburg – VfL Wolfsburg 1:0 (1:0)
29.01.2005 Bundesliga SC Freiburg – VfL Wolfsburg 1:0 (0:0)
08.11.2003 Bundesliga SC Freiburg – VfL Wolfsburg 3:2 (2:0)
05.02.2002 Bundesliga SC Freiburg – VfL Wolfsburg 0:0 (0:0)
19.05.2001 Bundesliga SC Freiburg – VfL Wolfsburg 4:1 (2:0)

6 Siege Freiburg – 1 Unentschieden – 3 Siege Wolfsburg

 

Quoten Freiburg gegen Wolfsburg

Freiburg – Wolfsburg Wettanbieter Quoten
1 X 2
Logo vom Buchmacher Bet365 2,60 3,30 2,75
Wettanbieter Bet365 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Tipico 2,65 3,30 2,65
Wettanbieter Tipico 100€ Bonus
Logo vom Buchmacher Unibet 2,75 3,25 2,65
Wettanbieter Unibet 75€ Bonus
Logo vom Buchmacher Interwetten 2,85 3,30 2,50
Wettanbieter Interwetten 110€ Bonus

(Stand: 03. November 2016)

 

Freiburg gegen Wolfsburg Tipp Prognose & Vorhersage

Freiburg geht vor heimischer Kulisse als leichter Favorit ins Spiel gegen Wolfsburg. Der Aufsteiger ist in sehr guter Form und konnte zuletzt in Bremen auch auswärts den ersten Sieg einfahren. Die Niedersachsen dagegen sind in einer großen Krise. Selbst der Trainerwechsel fruchtete bisher nicht. Dazu sind die „ Wölfe“ harmlos in der Offensive und müssen jetzt zu heimstarken Breisgauern. Die Qualität der Ismael-Elf ist dennoch nicht zu unterschätzen. Es riecht nach einem Unentschieden mit keinen bis wenig Toren. Für diesen Bundesliga Tipp favorisieren wir die 3-Wege Wetten auf X. Somit winken bei einem Erfolg aufgrund der Quoten hohe Gewinne.

Wett Tipp Bundesligatrend: Unentschieden

Wettquote auf Bet365: 3.30

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , ,