1. August 2016

Fussball bei Olympia 2016 – Favoriten, Tipps & Quoten

Kategorie: Fussball Wett Tipps — markus @ 10:55



Olympia 2016

Die olympischen Sommerspiele von Rio de Janeiro stehen an. Mit zwei Wettbewerben werden auch gleich jeweils Gold-, Silber- und Bronzemedaillen im Fußball ausgespielt, wobei bei den Damen zwölf Nationen und bei den Herren 16 Nationen an den Start gehen. Während die Olympia fast ausschließlich in Rio de Janeiro ausgetragen wird, geht dies beim Fußball natürlich nicht und so manches Stadion aus der Fußball WM 2014 kommt noch einmal zum Einsatz, sodass die Fußball Olympiade auf ganz Brasilien verteilt wurde.

Der Turnierfavorit ist einmal mehr der Gastgeber aus Brasilien, der mit einem starken Kader anreist. Doch auch Titelverteidiger Mexiko, Deutschland und Argentinien müssen in den Favoritenkreis aufgenommen werden. Gemäß der Quoten sind die Brasilianer aber ganz klare Favoriten. Doch das waren sie ja auch schon bei der Weltmeisterschaft 2014. Wir freuen uns auf die olympischen Spiele und werden natürlich in diesem Artikel Fußball im Vordergrund haben.

Turniermodus bei der Fußball Olympiade

Spielberechtigt sind bei den Herren allerdings nur die U23 Mannschaften, sodass die Olympia nicht ganz den Charakter einer Fußball WM bekommt. Allerdings haben die Mannschaften die Möglichkeit die U23 Auswahl mit maximal drei älteren Spielern aufzurüsten. Die 16 Teams bei den Herren sind in vier Vierergruppen ausgelost, die wir noch näher beleuchten werden. Klassischerweise werden die ersten beiden jeder Gruppe ins Viertelfinale einziehen und dann im altbekannten KO System gegeneinander antreten. Die Verlierer der Halbfinals werden ein Spiel um die Broznemedaille noch austragen analog zu einem Spiel um Platz 3. Im Endspiel werden dann Gold- und Silbermedaille ausgespielt. Das Finale wird am 20. August um 16:00 Uhr Ortszeit in Rio de Janeiro, genauer gesagt im Estádio do Maracanã, ausgetragen. Da werden natürlich Erinnerungen wach!

Der altbekannte Turniermodus bedarf nun keiner weiteren Erläuterung mehr, also widmen wir uns den Gruppen und den Quoten. Insgesamt treten drei Nationen aus Südamerika, vier aus Europa, zwei aus Nord- und Mittelamerika, drei aus Afrika, drei aus Asien und eine Nation aus Ozeanien an. Die asiatischen Teilnehmer wurden im Rahmen der U23 Fußball Asienmeisterschaft 2016 in Katar ermittelt. Der Turniersieger Japan und der Finalist Südkorea lösten das Ticket zur Olympia, zudem stieß Irak in einer gesonderten Qualifikationsrunde gegen Katar als drittes asiatisches Team zur Olympiade. Auch die afrikanischen Teilnehmer qualifizierten sind im selbigen Modus im Rahmen der U23 Fußball Afrikameisterschaft 2015 in Senegal – die beiden Finalisten Algerien und Nigeria, sowie nachträglich auch noch Südafrika nach einem Sieg über Senegal erfüllten ihren Traum von der olympischen Teilnahme. Aus Nord- und Mittelamerika qualifizierten sich Mexiko und Honduras – mit Mexiko spielt also auch der Titelverteidiger wieder mit. Die europäischen Teams wurden im Rahmen der U21 Fußball Europameisterschaft 2015 in Tschechien ermittelt. Die vier Halbfinalisten Dänemark, Deutschland, Portugal und Schweden schafften den Einzug unter die letzten Vier und lösten allesamt ihr Ticket, genauso wie der ozeanische Teilnehmer Fidschi, welcher bei den Pazifikspielen 2015 völlig überraschend die Teilnahme löste. Weiterhin stießen durch die U20 Fußball Südamerikameisterschaft 2015 in Uruguay die Argentinier und die Kolumbianer hinzu – Brasilien als Gastgeber war logischerweise bereits gesetzt. Diese 16 Teams werden bei den olympischen Spielen im Fußball alles geben um ihren Traum zu erfüllen und die Goldmedaille für die eigene Nation einzufahren!

Die Gruppenauslosung

Die Auslosung brachte vier unterschiedliche Gruppen hervor, die wir im folgenden analysieren werden. Bei der Auslosung war es nicht möglich, dass zwei Mannschaften derselben Konföderation zusammengelost werden.

Olympia 2016 Fussball – Quoten Gruppe A

Brasilien @1.90 Expekt
Dänemark @31.00 Unibet
Südafrika @81.00 Bet365
Irak @151.00 Bet365

Die erst Gruppe wird von Gastgeber Brasilien angeführt. Schaut man auf die Auslosung, dann darf man definitiv von einer machbaren Gruppe sprechen. Der Kader der Brasilianer  von Coach Rogerio Micale hat es in sich und wenn es schon nicht mit der Heim WM geklappt hat, dann doch wenigstens mit der Olympia – so das Ziel der Mannschaft. Mit Neymar vom FC Barcelona und Innenverteidiger Marquinhos von Paris St. Germain haben die Brasilianer zwei Weltstars in ihren Reihen, zudem bringen Renato Augusto, Rafinha von Barcelona, Gabriel Jesus von Palmeiras und Gabriel vom FC Santos eine Menge Qualität in der Offensive mit. Brasilien wird die Gruppenphase dominieren wollen und weder Südafrika noch Irak haben vom Kader her auch nur annähernd die Qualität der Selecao. Während Südafrika einzig auf heimische Spieler baut kann man bei Irak zumindest Ali Adnan von Udinese Calcio internationales Format zuschreiben – das allleine wird aber nicht ausreichen. Auch Dänemark sollte Brasilien klar unterlegen sein, aber ein heißer Kandidat für Rang 2 sein. Yussuf Poulsen von Red Bull Leipzig ist der Hoffnungsträger der Mannschaft und Lasse Vigren Christensen das Gehirn. Bei Expekt geht Brasilien mit einer 1.90er Quote auf den Turniersieg als Favorit in die olympischen Spiele, für die Dänen ist eine Quote von 31.00 ausgeschrieben. Die Südafrikaner und die Iraker sind klare Außenseiterin in dieser Gruppe und unser Tipp für diese Gruppe ist, dass die Brasilianer sich mit drei Siegen für das Viertelfinale qualifizieren werden und die Dänen den zweiten Rang einfahren! Alles andere wäre definitiv überraschend!

Olympia 2016 Fussball – Quoten Gruppe B

Kolumbien @17.00 Bet365
Schweden @31.00 Unibet
Japan @40.00 Expekt
Nigeria @51.00 Unibet

Diese recht ausgeglichene Gruppe wird spannend. Hier tummeln sich zwei ehemalige Olympiasieger und zwar Schweden (1948) und Nigeria (1996). Während der schwedische Triumph schon einige Dekaden her ist, erinnern wir uns noch gut an das Talentesammelsurium der Nigerianer, die 1996 vollkommen überraschend im Halbfinale erst die Brasilianer mit 4-3 und im Finale die Argentinier mit 3-2 entzauberten. Die damalige Mannschaft brachte Weltstars wie Celestine Babayaro, Taribo West, Sunday Oliseh, Victor Ikpeba, Jay Jay Okocha und Nwankwo Kanu hervor! Hier haben auf alle Fälle alle vier Teams die Chance auf das Weiterkommen. Bei Kolumbien steht und fällt alles mit Mittelstürmer Dorlan Pabon (ehemals Parma), auf die Stars der A-Mannschaft hat man weitestgehend verzichtet. Die Nigerianer werden von Chelsea-Star John Obi Mikel angeführt, bei den Japanern soll das Sturmduo Takumi Minamino (Red Bull Salzburg) und Yuya Kubo (Young Boys Bern) für die Tore sorgen und die Schweden setzen alles auf Mittelfeldgenie Robin Quaison (Palermo). Eine verdammt ausgeglichene Gruppe und wir tun uns schwer mit einer Prognose, doch unsere Einzugsreihenfolge lautet: Nigeria, Kolumbien, Schweden, Japan. Ja, wir trauen den Afrikanern einmal mehr ein grandioses Turnier zu, da man eine Fülle an unbekannten Talenten in der Mannschaft hat!

Olympia 2016 Fussball – Quoten Gruppe C

Deutschland @7.00 Bet365
Mexiko @17.00 Bet365
Südkorea @67.00 Bet365
Fidschi @1501.00 Unibet

Losglück für Deutschland! Mal wieder! Zwar spielt man mit dem Titelverteidiger Mexiko in einer Gruppe, doch die Südkoreaner und vor allem die Fidschi Inseln sind machbare Gegner für das Team von Horst Hrubesch. Und der deutsche Kader kann sich durchaus sehen lassen mit den Dortmundern Matthias Ginter und Sven Bender, sowie den Schalkern Max Meyer und Leon Goretzka. Auch Svens Zwillingsbruder Lars Bender ist mit von der Partie und im Sturm soll es der Freiburger Nils Petersen richten. Ein exzellenter Kader! Bei den Mexikanern ist Oldie Oribe Peralta (32 Jahre) mit am Start, der vor vier Jahren im Endspiel gegen Brasilien mit einem Doppelpack den 2-1 Sieg fix machte und den Mexikanern ihren Olympia Moment bescherte. Während die Südkoreaner zumindest Heung-Min Son von Tottenham und Hyun-Jun Suk von Porto in ihren Reihen haben und Chancen auf das Weiterkommen haben, so reisen die Fischis mit einem gänzlich unbekannten Kader an. Deutschland sollte sich hier klar den Gruppensieg sichern und Mexiko sowie Südkorea werden um den zweiten Rang kämpfen. Selbst ein Punktgewinn wäre für die Fischis ein riesiger Erfolg. Gegen alle drei Teams droht aber jeweils eine klare Niederlage!

Olympia 2016 Fussball – Quoten Gruppe D

Argentinien @8.00 Unibet
Portugal @11.00 Expekt
Algerien @51.00 Bet365
Honduras @151.00 Bet365

Die Gruppe D sieht dann mal wieder klarer aus – die Argentinier und die Portugiesen sind die klaren Favoriten in dieser Gruppe. Die Argentinier sind bei der Olympia natürlich immer ein heißer Kandidat und 2004 sowie 2008 schaffte man sogar den Gesamtsieg, sodass man mit einem dritten Sieg zum Rekordhalter Ungarn aufschließen kann. Allerdings verzichten auch die Argentinier auf die Mitnahme großer Stars – der beste Mann im Kader ist Jonathan Calleri vom FC Sau Paolo und auch Angel Correa von Atletico Madrid wird im Fokus stehen. Die Portugiesen setzen alles auf Star Carlos Mané, der bei Sporting Lissabon seine Brötchen verdient und ein richtig feiner Techniker ist. Honduras und Algerien fahren mit einer Mannschaft von No Names nach Brasilien, dürfen allerdings auch nicht unterschätzt werden. Unsere Einzugsreihenfolge in dieser Gruppe ist aber ganz klar Argentinien vor Portugal vor Algerien vor Honduras.

Fußball Olympia 2016 – Fazit, Tipp und Quoten

Gemäß der Wettquoten sind die Brasilianer ganz klare Favoriten – eine 1.90er Quote spricht Bände. Zwar gehen wir mit der Meinung konform, aber eine solche Quote ist auf den Gesamtsieg einfach nicht attraktiv genug um sein Geld zu investieren, da ein größerer Einsatz von Nöten ist um einen zufriedenstellenden Betrag zu gewinnen. Umgekehrt aber ist das Risiko auf den Totalverlust groß. Viel besser sind kleine Einsätze auf entweder Argentinien @8.00 oder auf Deutschland @7.00. Beide Teams sind vom Kader gut bestückt, auch wenn Deutschland da klar besser abschneidet. Die Deutschen gewannen zudem schon die Fußball WM in Brasilien – der klimatische Nachteil wurde also ausgehebelt. Deutschland hat die ausgeglichenste Mannschaft und auch wenn der Superstar schlechthin fehlt, so sehen wir eher Value auf einen Sieg der deutschen Mannschaft und auch die Argentinier sind ein interessanter Tipp. Die Brasilianer bleiben Top-Favoriten, aber der Value liegt keineswegs bei einer 1.90er Quote.

 

Wettbonus-Angebote bei Bet365 & Tipico

Wettanbieter Bonus – 100€ gratis bei Bet365 und Tipico sichern
Logo vom Buchmacher Bet365
  • Registrieren Sie sich bei Bet365 und kassieren Sie 100 Euro als Bonus auf Ihre erste Einzahlung!
  • Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.
  • Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!
  • Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.
  • Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro (100% Bonus).
  • Um mit dem Bonus zu wetten, setzen Sie Ihren Einzahlungsbetrag einmal in Sportwetten Ihrer Wahl um.
  • Bonus plus Einzahlung müssen 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 1.50 umgesetzt werden.
.
Logo vom Buchmacher Tipico
  • Registrieren Sie sich bei Tipico und holen Sie sich den 100% Bonus bis zu 100€ auf Ihre erste Einzahlung.
  • Die Mindesteinzahlung ist auf 10€ festgesetzt.
  • Vor einer Auszahlung des Bonus müssen Einzahlungs- und Bonusbetrag mindestens 3x auf Sportwetten zu Mindestquoten von 2.00 umgesetzt werden.
  • Tipico Kunden wetten übrigens steuerfrei. Der beliebte Wettanbieter zahlt die 5% Sportwetten Steuer aktuell aus seiner eigenen Tasche!
.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: ,