27. August 2015

Fussball Bundesliga Tipps & Vorschau 29.08.2015 – 30.08.2015

Kategorie: Bundesliga Spieltage — bundesliga @ 20:35



Wer jubelt am 3. Bundesliga Spieltag - BVB, Bayern oder Leverkusen?

3. Bundesliga Spieltag

Bundesliga – 3. Spieltag

Der 3. Bundesliga Spieltag startet am Freitagabend mit einem fußballerischen Leckerbissen. Wolfsburg empfängt in der VW-Stadt Schalke 04 zu einem heißen Tänzchen. Tags darauf hoffen die noch punktlosen Stuttgarter daheim gegen Frankfurt sowie Hoffenheim in Darmstadt auf das erste Zählbare in der noch jungen Bundesliga Saison. Zum Topspiel bittet dann der deutsche Rekordmeister Bayern München am Samstagabend Bayer Leverkusen in die Allianz-Arena. Am Sonntag greift dann der Spitzenreiter der Bundesliga Dortmund ins Spielgeschehen an und will gegen Hertha BSC die Tabellenführung verteidigen. Zudem hofft Gladbach in Bremen den Horror-Saisonstart mit bisher 2 Niederlagen in Folge abwenden zu können.

Zu allen Bundesliga Kurz-Analysen /Prognosen haben wir einen kurzen Sportwetten Tipp zu den jeweiligen Spielen hinzugefügt. Zu sieben der insgesamt 9 Bundesliga Partien stehen außerdem noch ausführliche Spiel-Prognosen bereit.

 

Wolfsburg vs. Schalke – Beide Teams sind noch ungeschlagen! Welche Serie reißt?

Sowohl Wolfsburg als auch Schalke sind in der laufenden Saison mit einer Bilanz von einem Sieg und einem Unentschieden noch ungeschlagen. Allerdings ist der Pokalsieger von der Form der Vorsaison noch meilenweit entfernt. In der Wolfsburger Defensive fehlt es noch an Stabilität und der Offensive mangelt es an Durchschlagskraft und zündenden Ideen. Zu allem Überfluss ist nun auch noch der Transfer von Spielmacher de Bruyne, dem Herz der Wolfsburger, zu Manchester City fix. Aber auch Königsblau hat jede Menge Luft noch nach oben. In der VW-Stadt braucht Schalke eine ähnlich starke Leistung, wie beim 3:0 Sieg in Bremen. Wir glauben dass die Stunde der Knappen gekommen ist und tippen darauf, dass Schalke nicht verliert.

Tipp: Doppelte Chance X/2

Ausführliche Analyse Wolfsburg gegen Schalke

 

Stuttgart vs. Frankfurt – Wer holt den ersten Dreier in der Saison?

Obwohl die Saison noch jung ist und erst zwei Spieltage absolviert sind, steht der VfB mit 0 Punkten bei 3:6 Toren auf einem Abstiegsplatz (Platz 17). Trotzdem alle dem waren die Leistungen der Schwaben nicht schlecht. Der aggressive und sehr laufintensive Stuttgarter Fußball wird zwangsläufig irgendwann zum Erfolg führen. Vielleicht schon gegen den kommenden Gegner aus Frankfurt. Mit Rechtsverteidiger Klein (Geld-Rot-Sperre) fällt jedenfalls eine Stütze im Abwehrverbund aus. Aber auch die Eintracht aus Frankfurt ist in dieser Saison noch sieglos (0/1/1). Die letzte Saison macht wenig Mut, denn die Hessen waren das auswärtsschwächste Team der Liga. Allerdings rissen die Stuttgarter in der Vorsaison im eigenen Wohnzimmer nun wahrlich auch keine Bäume aus, dass macht natürlich einen Tipp auf diese Begegnung recht schwierig. Beide Mannschaften sind in der Offensive aber recht ordentlich aufgestellt, sodass es mindestens 1x im gegnerischen Kasten klingeln wird.

Tipp: Beide Teams treffen? JA

Ausführliche Analyse Stuttgart gegen Frankfurt

 

Augsburg vs. Ingolstadt – Stolpert der FCA über den Aufsteiger?

Im bayerischen Duell treffen am Samstagnachmittag Augsburg und der Aufsteiger Ingolstadt aufeinander. Nach der überraschenden Heimpleite zum Auftakt gegen Hertha enttäuschte die Augsburger Puppenkiste auch beim 1:1 Unentschieden in Frankfurt. Noch sieglos in dieser Saison peilt der FCA nun den ersten dreifachen Punktgewinn an. Vor allem an der Effektivität der Chancenauswertung wollen die Fuggerstädter unbedingt arbeiten. Ingolstadt steht da schon ein wenig besser da, holte sich aber nach dem Auftaktsieg in Mainz eine 0:4 Klatsche am letzten Spieltag in Dortmund ab. Da wurde der FCI regelrecht abgewatscht. Allerdings will sich die Hasenhüttl-Elf nicht aus dem Konzept bringen lassen und hofft auf den nächsten Überraschungscoup. Doch werden die Hausherren dem Aufsteiger die Rechnung durchkreuzen. Mit den eigenen Fans im Rücken erwarten wir einen knappen Heimsieg für Augsburg!

Tipp: Sieg Augsburg

 

Köln vs. HSV – Legt der Liga-Dino in der Domstadt nach?

Die Geißböcke stehen nach zwei Bundesliga Spieltagen mit 4 erzielten Pünktchen nicht schlecht da. Vor allem die Leistung beim 1:1 Unentschieden gegen den Vizemeister Wolfsburg war schon irgendwie effektiv. Schnell und möglichst rasch wollten die Kölner zum Abschluss kommen und am Ende stand bekanntermaßen ein Unentschieden zu Buche. Aber auch der Liga-Dino zeigte zuletzt, dass man das Siegen nicht verlernt hat. Gegen Stuttgart drehte die Labbadia-Elf einen zweimaligen Rückstand in einen 3:2 Sieg. Der HSV kennt doch noch das Wörtchen Moral. Aufgrund des Heimvorteils und dem guten Saisonstart sehen wir die Geißböcke in der leichten Favoritenrolle. Allerdings sind beide Teams eher defensiv zu erwarten und werden wohl nicht frühzeitig aufmachen. Daher rechnen wir auch mit keinem Offensiv-Feuerwerk und tippen auf ein Under 2.5.

Tipp: Under 2.5 (Weniger als 2.5)

Ausführliche Analyse Köln gegen HSV

 

Mainz vs. Hannover – Können die Niedersachsen der allgemeinen Skepsis trotzen?

Mit dem 2:1 Auswärtssieg in Gladbach konnte Mainz die überraschende Auftaktpleite zu Hause gegen den Aufsteiger Ingolstadt fast wieder wettmachen. Überfallartig überrumpelten die 05er die Fohlen und nun will man unbedingt gegen Hannover im eigenen Wohnzimmer nachlegen. Die 96er präsentierten sich bislang eher als eine sehr anfällige Truppe. Nach dem 2:2 Unentschieden zum Auftakt gegen Darmstadt folgte die 0:1 Heimpleite gegen den „Pillen-Verein“ aus Leverkusen. Verbunden damit macht sich ein bisschen Skepsis breit. In Mainz will man diese nun ablegen und hofft auf eine Trotzreaktion der Mannschaft. Auch wenn die Mainzer als Favorit gesetzt sind, sollten die Hannoveraner keinesfalls abgeschrieben werden. Mindestens 1 Tor auf beiden Seiten ist wahrscheinlich.

Tipp: Beide Teams treffen? JA

Ausführliche Analyse Mainz gegen Hannover

 

Darmstadt vs. Hoffenheim – Bleibt der Aufsteiger auch gegen die TSG ungeschlagen?

Bislang konnte der Aufsteiger aus Darmstadt allen Prognosen trotzen und ist weiterhin mit einer Bilanz von 2 Unentschieden ungeschlagen. Die größten Trümpfe der Lilien dürften die enorme Leidenschaft, der Einsatz, die Disziplin und Laufbereitschaft sein. Besteht der Sensationsaufsteiger nun auch gegen Hoffenheim? Die Kraichgauer stehen nach zwei schweren Auftaktspielen gegen Leverkusen & Bayern München noch mit leeren Händen da. Rechnet man das Aus im DFB-Pokal hinzu, verlor die TSG alle drei Pflichtspiele. Da Spiel gegen den deutschen Rekordmeister aus München macht jedenfalls Mut auf mehr! Wir gehen nicht davon aus, dass Hoffenheim am Möllenfalltor verlieren wird und empfehlen daher eine Doppelte Chance Wette auf Unentschieden & Sieg Hoffenheim.

Tipp: Doppelte Chance X/2

 

Bayern vs. Leverkusen – Wer kassiert den ersten Punktverlust?

Am frühen Samstagabend, den 29. August um 18:30 Uhr, steigt das Topspiel des 3. Bundesliga Spieltages in der Allianz-Arena zwischen Bayern München und Bayer Leverkusen. Beide Mannschaften sind in der noch jungen Saison ungeschlagen. Der Rekordmeister muss gegen Bayer 04 in der Innenverteidigung auf Boateng (Gelb-Rot-Sperre) verzichten. Zudem fehlen auch noch Badstuber und Benatia. Als Alternativen stehen Dante und Rafinha bereit. Kann Leverkusen den kleinen personellen Engpass der Bayern ausnutzen? Man darf gespannt sein, wie der FCB mit der aggressiven Spielweise der Werkself zurechtkommt. Vor allem bei Standards von Calhanoglu ist die Werks-Elf brandgefährlich. Auch wenn die Schmidt-Elf nicht chancenlos sein wird, bleiben die drei Zähler am Ende in München und B04 tritt die Heimreise mit leeren Händen an.

Tipp: Sieg Bayern

Ausführliche Analyse Bayern gegen Leverkusen

 

Dortmund vs. Hertha – Verteidigt der BVB die Tabellenführung?

Einen perfekten Saisonstart erwischt zweifelsfrei der BVB – Zwei Spiele, zwei Siege bei 8:0 Toren! Damit stellen die Schwarz-Gelben die beste Offensive sowie beste Defensive der Bundesliga. Mit Hertha BSC haben die Westfalen wohl eine lösbare Aufgabe vor der Brust. Doch auch der Hauptstadt-Club ist mit einer Bilanz von einem Sieg und einem Unentschieden noch ungeschlagen und gut in die neue Saison gestartet. Die Dortmunder dürften allerdings eine komplett andere Hausnummer sein. Trotz alle dem wird sich die Dardai-Elf nicht schon vor dem Spiel geschlagen geben. Wir rechnen am Ende mit einem souveränen Sieg des BVB, der sich nicht die Butter vom Brot nehmen lässt.

Tipp: Sieg Dortmund

Ausführliche Analyse Dortmund gegen Hertha

 

Werder Bremen vs. Gladbach – Lahmende Fohlen zu Gast in Bremen

Auch wenn die Bundesliga Tabelle natürlich noch nicht wirklich aussagekräftig ist, bietet Werder Bremen zum Abschluss des 3. Bundesliga-Spieltages Gladbach zum Kellerduell am Sonntagabend, den 30. August um 17:30 Uhr. Wer hätte das gedacht, dass die Gladbach nach 2 Bundesliga Begegnungen am Ende der Tabelle herumkrebsen. Trotz des Fehlstarts geht die Borussia als leichter Favorit ins Spiel. Für die Weser-Kicker spricht der Heimvorteil. Zumindest im eigenen Wohnzimmer lieferte Werder in der Vorsaison oftmals recht ansprechende Leistungen ab (8-4-5). Beide Teams wissen genau, was auf dem Spiel steht. Der Verlierer dieses Duells wird erst einmal unten richtig hängen bleiben. Die Begegnung kann in jede Richtung tendieren. Wahrscheinlich sind nur Tore (mind. 1) auf beiden Seiten.

Tipp: Beide Teams treffen? JA

Ausführliche Analyse Werder Bremen gegen Gladbach

 

Nachfolgend noch einmal der komplette 3. Bundesliga Spieltag im kompletten Überblick:

 

Bundesliga Spiele am Freitag, den 28.08.2015

VfL Wolfsburg gegen FC Schalke 04
Beginn-Zeit: 28.08.2015 – 20:30 Uhr
Fussball-Stadion: Volkswagen-Arena

Bundesliga Spiele am Samstag, den 29.08.2015

VfB Stuttgart gegen Eintracht Frankfurt
Beginn-Zeit: 29.08.2015 – 15:30 Uhr
Fussball-Stadion: Mercedes-Benz-Arena

FC Augsburg gegen FC Ingolstadt 04
Beginn-Zeit: 29.08.2015 – 15:30 Uhr
Fussball-Stadion: WWK-Arena

1. FC Köln gegen Hamburger SV
Beginn-Zeit: 29.08.2015 – 15:30 Uhr
Fussball-Stadion: Rhein-Energie-Stadion

1. FSV Mainz 05 gegen Hannover 96
Beginn-Zeit: 29.08.2015 – 15:30 Uhr
Fussball-Stadion: Coface-Arena

SV Darmstadt 98 gegen TSG Hoffenheim
Beginn-Zeit: 29.08.2015 – 15:30 Uhr
Fussball-Stadion: Merck-Stadion am Böllenfalltor

Bayern München gegen Bayer 04 Leverkusen
Beginn-Zeit: 29.08.2015 – 18:30 Uhr
Fussball-Stadion: Allianz-Arena

Bundesliga Spiele am Sonntag, den 30.08.2015

Borussia Dortmund gegen Hertha BSC
Beginn-Zeit: 30.08.2015 – 15:30 Uhr
Fussball-Stadion: Signal-Iduna-Park

Werder Bremen gegen Bor. Mönchengladbach
Beginn-Zeit: 30.08.2015 – 17:30 Uhr
Fussball-Stadion: Weser-Stadion

 

Eine detaillierte Prognose sowie eine mögliche Aufstellung für jedes Bundesliga Match am 3. Spieltag erhalten Sie in der Kategorie Bundesliga Vorhersage & Tipps bzw. per Klick auf die einzelnen Spiele.

Auf unserer Partnerseite wettbasis.com erhalten Sie außerdem jede Woche eine amüsante Bundesliga Vorschau für den aktuellen Bundesliga Spieltag.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!






Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , , ,