13. Oktober 2011

Gladbach – Bayer Leverkusen Tipp (15.10.2011) Wett-Quoten, Aufstellung & Bundesliga Vorhersage

Kategorie: Bundesliga Vorhersage & Tipps — bundesliga @ 11:34



Gladbach Leverkusen Tipp – 15.10.2011 um 15:30 Uhr

Obwohl die Gladbacher am vergangenen Spieltag in Freiburg verloren, belegt die Favre-Elf immer noch einen beeindruckenden dritten Tabellenplatz punktgleich hinter Werder Bremen und mit einem 3 Punkte-Rückstand auf den deutschen Rekordmeister Bayern München. Mit dieser Niederlage wurden die Fohlen-Fans zurück auf den Boden der Realität geholt und es wurde untermauert, dass Träume nicht in den Himmel wachsen können. Dennoch bleibt an dieser Stelle nur zu sagen, dass man derzeitig nur den Hut vor diesen Borussen ziehen kann. Zum neunten Bundesliga Spieltag erwartet Gladbach nun im Heimspiel am Samstag, den 15.10.2011 um 15:30 Uhr, die Werks-Elf aus Leverkusen. Hier trifft der Tabellendritte auf den Tabellenneunten sowie Vizemeister der Vorsaison. In der Bundesliga Tabelle trennen beide Mannschaften lediglich nur 3 Punkte voneinander. Während Gladbach 16 Zähler vorweisen, haben die Leverkusener 13 Punkte auf dem Konto. Daheim ist die Favre-Elf in dieser Saison noch ungeschlagen und verbucht eine Heimbilanz von 3 Siegen und 1 Unentschieden. Bei Leverkusen hingegen läuft es noch nicht rund. Sowohl auswärts als auch daheim hinkt Bayer den Erwartungen noch hinter her. So konnte die Dutt-Elf nur 2 der 4 Auswärtsspiele in dieser Saison gewinnen. Wir erinnern: In der Vorsaison war Leverkusen das auswärtsstärkste Team der Bundesliga. Beiden Mannschaften steht also eine bärenschwere Aufgabe bevor. Vielleicht hilft Leverkusen die Erinnerung an das Spiel in der Vorsaison. Den letzten Direktvergleich konnte Leverkusen in Gladbach mit einem 3:1 Auswärtssieg für sich verbuchen. Aus den letzten 16 Aufeinandertreffen konnte Gladbach keinen Sieg mehr daheim gegen die Werks-Elf einfahren (11 Unentschieden und 5 Leverkusener Siege). Ein gutes Omen für Bayer Leverkusen?

Für unseren Wett-Tipp bzw. für unsere Bundesliga Prognose zum Spiel Gladbach  gegen Bayer Leverkusen werfen wir zunächst einen kleinen Rückspiel auf den vergangenen Bundesliga Spieltag, wie sich beide Teams im Detail schlugen.

Vergangener Bundesliga Spieltag Gladbach:

Die Gladbacher verloren am letzten Bundesliga Spielwochenende in Freiburg etwas unglücklich mit 0:1. Den Freiburgern merkte man den Willen zum Siegen an. Dennoch spielte die Mannschaft etwas übermütig. Das Match zwischen Freiburg und Gladbach war durch viele Fouls geprägt. Nach nur 12 Minuten hätte die Fohlen mit 1:0 in Führung gehen können. Allerdings wurde ein Foul von Cisse an Jantschke nicht geahndet und so blieb der Pfiff des Schiris aus. Nur wenig später fiel dann auf der Gegenseite (19. Minute) für die Freiburger das Führungstor durch Flum. Dieser Treffer war schon glücklich, da er abgefälscht wurde. Die Gladbacher machten viel Druck, bissen sich allerdings an der erstaunlich gut stehenden Freiburger-Abwehr regelrecht die Zähne aus. SC-Keeper Baumann trug das Restliche bei und hielt bis zum Ende die knappe Führung fest. Am Ende erzielten die Breisgauer den Sieg über eine starke Abwehrleistung und eine gehörige Portion Glück half ebenso dabei. Mit etwas mehr Glück auf Seiten der Gladbacher, wäre mindestens ein Unentschieden drin gewesen.

Vergangener Bundesliga Spieltag Leverkusen:

Bayer Leverkusen konnte am letzten Bundesliga Spielwochenende einen 3:1 Heimerfolg gegen zahnlose Wölfe feiern. Die Werks-Elf legte los, wie die Feuerwehr und erspielte sich ein klares Torchancen Plus. Sowohl Sam als auch Kießling vergaben zu Beginn der Partie jeweils eine hochkarätige Torchance. Letztendlich scheiterten beide Bayer-Spieler freistehend am glänzend aufgelegten VfL-Keeper Benaglio. Nur wenig später, in der 14. Minute, machte es dann Castro besser als die Beiden und netzte zur 1:0 Führung für Bayer ins kurze Eck ein. Bis zur Halbzeitpause blieb Leverkusen das klar spielbestimmende Team und hätte durchaus höher führen können, wenn nicht sogar müssen. Nach dem Seitenwechsel veränderte sich am Spielgeschehen kaum etwas. Bayer blieb am Drücker und Wolfsburg erschreckend schwach. Umso überraschender fiel dann auch in der 59. Minute der völlig unverdiente Ausgleichstreffer für die Wolfsburger durch Mandzukic. Ein Tor aus heiterem Himmel. Doch Leverkusen ließ sich nicht beirren und drängte auf das 2:1. In der 65. Spielminute wurde die Werks-Elf für ihr Engagement schließlich belohnt und Derdiyok traf zur hochverdienten Führung. Ein herrlicher Fallrückzieher! In einer recht einseitigen Partie setzte Kießling dann mit dem 3:1 Siegtreffer den Schlusspunkt. Am Ende gewinnt Leverkusen hochverdient.

Mögliche Aufstellung:

Gladbach

ter Stegen – Jantschke, Stranzl, Dante, Daems – Marx, Neustädter – Reus, Arango – Bobadilla, Hanke
Trainer: Favre

Leverkusen

Leno – Balitsch, Reinartz, Toprak, Kadlec – L. Bender, Ballack – Castro, Kießling, Schürrle – Derdiyok
Trainer: Dutt

Formcheck:

Gladbach

07/10/2011  Freundschaftsspiele  M’gladbach vs. KAA Gent  S – 3:1  
01/10/2011  Bundesliga  Freiburg vs. M’gladbach  N – 1:0  
24/09/2011  Bundesliga  M’gladbach vs. Nürnberg  S – 1:0  
17/09/2011  Bundesliga  Hamburg vs. M’gladbach  S – 0:1  
10/09/2011  Bundesliga  M’gladbach vs. Kaiserslautern  S – 1:0  
03/09/2011  Freundschaftsspiele  M’gladbach vs. Duisburg  S – 3:1                              
                                                    
Leverkusen

01/10/2011  Bundesliga  Leverkusen vs. Wolfsburg  S – 3:1  
28/09/2011  Champions League, Gruppe E  Leverkusen vs. Genk  S – 2:0  
24/09/2011  Bundesliga  B. München vs. Leverkusen  N – 3:0  
17/09/2011  Bundesliga  Leverkusen vs. Köln  N – 1:4  
13/09/2011  Champions League, Gruppe E  Chelsea vs. Leverkusen  N – 2:0  
09/09/2011  Bundesliga  Augsburg vs. Leverkusen  S – 1:4                                    
                                                            
Gladbach: 5 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 1 Niederlage

Leverkusen: 3 Siege – 0 Unentschieden (reg. Spielzeit) – 3 Niederlagen

Die Gladbacher spielen bislang eine beeindruckende Bundesliga Saison und stehen verdient auf dem dritten Tabellenplatz. Nach drei siegreichen Partien in Folge in der Bundesliga verloren die Fohlen am letzten Bundesliga Spielwochenende mit 0:1 in Freiburg. An dieser Niederlage sollte man sich nicht lange festhalten. Zumal die Favre-Elf auswärts antreten musste und vielleicht einen schlechten Tag erwischte. Zudem schienen die Breisgauer das Glück gebucht zu haben. In den eigenen vier Wänden sind die Borussen noch ungeschlagen und verbuchen eine Heimbilanz von 3 Siegen und 1 Unentschieden bei einem Torverhältnis von 7:2. Auf die Heimstärke bezogen, stellen die Gladbacher nach Bayern München die zweitbeste Heim-Abwehr und da wir gerade vom deutschen Rekordmeister sprechen: Den Gladbachern gelang es als einziges Team in dieser Saison, den FC Bayern München zu bezwingen – Auswärts wohl gemerkt! Keineswegs muss sich die Favre-Elf im Heimspiel gegen Leverkusen verstecken. Das Selbstvertrauen und die Moral der Truppe stimmen. Leverkusen hingegen bekleidet in der Bundesliga den 9. Tabellenplatz. Allerdings beträgt der Rückstand auf die Fohlen nur 3 Pünktchen. Auswärts gesehen, gestaltet sich die Bilanz von Bayer mit 2 Siegen und 2 Niederlagen ausgeglichen. Das letzte Auswärtsspiel verlor die Dutt-Elf in der Allianz-Arena klar mit 0:3.

Statistik: Gladbach gegen Leverkusen:

23/01/2011  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  1:3  
27/10/2010  DFB-Pokal  M’gladbach vs. Leverkusen  0:0 1:1 (n.V.) 6:5 (n.E.)   
08/05/2010  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  1:1   
06/12/2008  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  1:3   
28/10/2006  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  0:2   
19/11/2005  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  1:1   
12/12/2004  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  1:1   
03/04/2004  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  0:0   
26/04/2003  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  2:2   
08/09/2001  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  0:1   
30/10/1998  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  2:8   
25/10/1997  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  2:2   
03/05/1997  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  2:2   
29/08/1995  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  0:0   
08/10/1994  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  3:3   
08/09/1993  Bundesliga  M’gladbach vs. Leverkusen  2:2                 

0 Siege Gladbach – 11 Unentschieden – 5 Siege Leverkusen

Der Direktvergleich fällt erschreckend für die Borussen aus. Keines der letzten 16 Heimspiele gegen Bayer Leverkusen konnte Gladbach mehr siegreich bestreiten. Der letzte Bundesliga-Heimsieg gegen Leverkusen gelang den Fohlen am 25.02.1989 beim 2:0 Sieg. In der Vorsaison konnte Leverkusen beim Gastspiel in Gladbach einen 3:1 Sieg feiern. Somit tendiert der Direktvergleich zwischen beiden Teams gegen einen Heimsieg der Fohlen. 7 der letzten 16 Direktduelle zwischen Gladbach und Bayer Leverkusen endeten mit einem Over 2.5 Tore Ergebnis. Somit tendiert der Head to Head Direktvergleich zwischen der Borussia und Bayer vorsichtig ausgedrückt zu einem Under 2.5 Tore Ergebnis.

Wett-Quoten Gladbach gegen Leverkusen:

Bet365

Sieg Gladbach: 2.60  

Unentschieden: 3.40

Sieg Leverkusen: 2.60

Tipico

Sieg Gladbach: 2.75

Unentschieden: 3.30

Sieg Leverkusen: 2.60

Bundesliga Wett Tipp Vorhersage

Die Gladbacher verloren am vergangenen Bundesliga Spieltag etwas unglücklich in Freiburg. Nun darf man gespannt sein, wie die Mannschaft mit dieser Niederlage umgehen wird. Das Hauptaugenmerk der Fohlen liegt in einer bärenstarken Defensive. Daheim kassierte die Mannschaft nur zwei Gegentreffer. Nur die Bayern sind in diesem Wert noch besser. Daheim konnten die Borussen Wolfsburg, K’lautern und Nürnberg schlagen. Das Lieblings-Ergebnis der Favre-Elf scheint in dieser Saison ein 1:0 Sieg zu sein. Hinten zu Null spielen und vorne mindestens 1x treffen. 4 der 5 Gladbacher Siege endeten nach 90 Minuten mit 1:0! Dieses Team spielt in dieser Saison zweifelsohne gerne Under 2.5. Die Gäste aus Leverkusen konnten die letzten beiden Pflichtspiele gewinnen. Auf der anderen Seite verlor Bayer die letzten beiden Auswärtspartien gegen Bayern und Chelsea. Wir rechnen mit einem unheimlich engen Spiel. Aufgrund der defensiven Spielweise der Fohlen, können wir uns gut ein Under 2.5 Tore Ergebnis vorstellen.

Wett Tipp Bundesligatrend: Under 2.5

Wettquote auf Bet365: 1.85

Wettbonus-Angebote auf Bet365

Achtung aufgepasst! Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Bet365 anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich diesen gigantischen Wettbonus nicht entgehen!

Und so holen Sie sich Ihren 100 Euro Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Bet365-Wettkonto!

2.) Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail von Bet365, in der Ihnen Ihr persönlicher 10-stelliger Angebots-Code mitgeteilt wird.

3.) Zahlen Sie auf Ihr Bet365-Konto ein!

4.) Am Ende der Einzahlung erhalten Sie die Möglichkeit, Ihren Angebotscode einzugeben.

5.) Ihre Einzahlung wird verdoppelt bis zu 100 Euro.

Wettbonus-Angebot auf Tipico

Neukunden, die sich über einen Link/Banner von Bundesligatrend auf Tipico anmelden, erhalten einen 100% Willkommensbonus von bis zu 100 Euro auf die erste Einzahlung. Lassen Sie sich Ihren Gratis-Wettbonus nicht entgehen.

Und so funktioniert der Neukunden-Wettbonus:

1.) Eröffnen Sie hier ein Tipico-Wettkonto.

2.) Loggen Sie sich in Ihr neues Konto ein und zahlen Sie mindestens €10 ein.

3.) Der Neukundenbonus gilt ausschließlich für die erste Einzahlung auf ein neues Wettkonto bei Tipico.

4.) Vor einer möglichen Auszahlung muss der gesamte Einzahlungsbetrag inklusive Bonus 3 x in Wetten (Einzel- oder Kombiwetten) zu einer Mindestquote von 2,0 umgesetzt werden.





Besser Sportwetten:
Besser wetten in 7 Tagen


Schlagwörter: , , , , , , , ,